Trainerduo für Mickemöll

Jörg Alberts und Daniel Henne trainieren Möllmicke II

Trainieren künftig die Reserve der Sportfreunde Möllmicke: Jörg Alberts (l.) und Daniel Henne.

Möllmicke - Jörg Alberts und Daniel Henne werden in der kommenden Saison die Reserve von Möllmicke trainieren.

Der 34-jährige Alberts ist gebürtiger Drolshagener und wurde bereits in der vergangenen Saison als Spieler gewonnen. "In meiner ersten Trainerstation möchte ich gemeinsam mit Daniel Henne das Team weiter entwickeln und positive Akzente setzen," so Alberts.

Für Daniel Henne ist das Ziel für die neue Spielzeit klar: "Die vergangene Saison wurde mit nur drei Punkten beendet und "Dank" Corona ist die Mannschaft nicht abgestiegen. Wir wollen früh Punkten, um nicht wieder in Abstiegsgefahr zu geraten". 

Trotz zahlreicher Abgänge kann das Trainer Duo mit einen ausgeglichenen Kader in die neue Saison gehen. Die sportliche Leitung setzt großes Vertrauen in Trainer und Spieler und wünscht dem Team einen guten und positiven Saisonverlauf. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare