Sauerlandpokal zu Gast in Brilon

Kampf um Sekunden

Die jungen Fahrer kämpfen in Brilon wieder um Hundertstel Sekunden.

Der dritte Wertungslauf des Sauerlandpokals und die HSK-Meisterschaft im Jugendkartslalom stehen am Sonntag, 28. April, bei Mercedes Witteler in Brilon auf dem Programm.

Um die 100 Fahrer, aufgeteilt in sechs Klassen, werden an den Start gehen und um Zehntel und Hundertstel kämpfen.

Beginn der Veranstaltung ist um 9 Uhr. Die Rennen werden sich bis in den späten Nachmittag hineinziehen. Die Jugendgruppe des Briloner AC hofft als Veranstalter auf einen vollen Erfolg für die Briloner Kartfahrer. Weiterhin gibt der Briloner AC Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit sich für diese Art von Motorsport zu begeistern und damit im Rahmen der Verkehrserziehung die erste Bekanntschaft mit motorgetriebenen Fahrzeugen zu machen.

Weitere Info unter www.jugend-briloner-ac.de oder bei Jugendleiter Martin Barg unter % 01 52/02 93 16 13.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare