3 Kreismeistertitel im Gepäck

Das Sunderner Team erreichte bei den Kreismeisterschaften oft das Treppchen in den verschiedenen Jahrgängen.

Sundern. Die Sunderner Schwimmer stellen drei neue Kreismeister. Bei den Kreismeisterschaften in Meschede waren jetzt 17 ktive am Start.

Im Jahrgang 2003 gewann Sabrina Schültke den begehrten Titel mit 1062 Punkten. Im Jahrgang 1999 gewann Leonie Schake den Titel mit 1848 Punkten und im Jahrgang 2000 gewann Bastian Schulte mit 1365 Punkten.

Vizekreismeister wurden Victoria Plebs (Jg.02) mit 804 Punkten, Clemens Blume (Jg.02) mit 454 Punkten und Bastian Schulte (Jg.96) mit 1676 Punkten. Platz drei in der Gesamtwertung erreichte Niklas Pöttgen (Jg.94) mit 1590 Punkten.

Betreuer waren die beiden Trainer Thomas Hanke und Birgit Schulte, die mit den Ergebnissen und den geschwommenen Zeiten sehr zufrieden waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare