Lehrgang für Assistenztrainer

Medebach. Die Tischtennis-Abteilung des TuS Medebach ist am am 28. bis 29. Juni Gastgeber eines Assistenztrainer-lehrgangs im Tischtennis. Normalerweise muss man, um an solch einer Ausbildung teilzunehmen, weite Fahrten mit Übernachtungen in Kauf nehmen.

Nun haben sich die Bemühungen der Verantwortlichen und die hohe Teilnahmebereitschaft der eigenen Mitglieder ausgezahlt, sodass die Veranstaltung in Medebach ausgeführt wird. In der kommenden Saison 2014/2015 gehen drei Schüler-/Jugendmannschaften an den Start, für die dann auch genügend ausgebildete Übungsleiter und Trainer zur Verfügung stehen werden. Der Assistenztrainer-Lehrgang wird vom WTTV veranstaltet und von Claudia Ließ ausgeführt. Er findet am Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr in der Turnhalle am Hallenbad statt. Alle angemeldeten Teilnehmer werde vonseiten der Tischtennisabteilung gebeten, frühzeitig vor Ort sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare