Vier Siege in vier Spielen sichern vorzeitigen Aufstieg

LOK-Aufstieg in die Bezirksliga

Mit vier Siegen in vier Spielen steht die D-Jugend der SG LOK schon vorzeitig als Aufsteiger fest.

Mit einer makellosen Bilanz von vier Siegen in vier Spielen konnte sich die 1. D-Junioren Mannschaft der SG LOK vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga sichern.

Lütringhausen/Oberveischede/Kleusheim - Die von Dirk Rasche und Christian Ledig trainierte Mannschaft setzte sich in der Aufstiegsrunde gegen die Mannschaften von FC Borussia Dröschede, SV Brilon, SC Obersprockhövel, SC Lüdenscheid und SV Fortuna Freudenberg durch. Somit wird erstmals seit bestehen der Jugendspielgemeinschaft eine Mannschaft außerhalb des Fußballkreises Olpe um Meisterschaftspunkte antreten. 

Als Trainer der Bezirksliga Mannschaft der Jahrgänge 2007/2008 werden Mehmet Er und Jonah Stupperich agieren. Der Kader der Aufstiegsrunde: Robin Hahn und Phil Dittmer (beide Torhüter), Lukas Püttmann (C), Benjamin Ledig, Seymus Aytar, Marius Mester, Erlind Isufaj, Elias Sarica, Lukas Schumacher, Ben Rasche, Paul Wacker, Moritz Ohm, Ege Er, Benjamin Jürgensmeier und Moritz Marschner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare