1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. Lokalsport

Neue Deutsche Meisterin Erline Nolte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Anna Köhler, hier mit der neuen Deutschen Meisterin Erline Nolte, startet beim Europacup in Winterberg.
Anna Köhler, hier mit der neuen Deutschen Meisterin Erline Nolte, startet beim Europacup in Winterberg.

Winterberg/Altenberg. Den ersten Deutschen Meistertitel für den BSC Winterberg hat im sächsischen Altenberg Erline Nolte gewonnen. Sie schob ihre Pilotin Anja Schneiderheinze zu zwei Mal Bestzeit an. Auf Rang sechs kam Anna Köhler, diesmal angeschoben von der Hallenbergerin Lisette Thöne, ein.

Nach einem durchwachsenen ersten Lauf konnte sie sich im zweiten erheblich steigern und fuhr gleichauf mit Schneiderheinze die beste Zeit. Kim Kalicki nutze die Meisterschaften, um nach ihrem krankheitsbedingten Ausfall wieder den Anschluss herzustellen. Im Endklassement kam sie mit Anschieberin Maureen Zimmer (BSR Michelstadt) auf Platz neun.

Für Heim-Europacup nominiert

Bei den Männern belegten die Teams Pablo Nolte/Matthias Sommer (beide BSC Winterberg) und Bennet Buchmüller/Issan Ammour (BSC Winterberg/BSR Michelstadt) die Plätze acht und neun. Aufgrund der guten Leistungen der letzten Wochen wurden die Bob-Piloten des BSC Winterberg Anna Köhler, Bennet Buchmüller und Kim Kalicki von den Bundestrainern für den Heim-Europacup auf der Veltins-EisArena in Winterberg nominiert.

Auch interessant

Kommentare