Neuer Hauptsponsor für Fußball-Highlight

Größtes Hallenturnier in NRW heißt jetzt „Volksbanken WinterCup“

Die Beteiligten freuen sich, dass mit den Volksbanken ein neuer Hauptsponsor gefunden wurde.

Hochsauerland. Das Traditionsturnier „WinterCup“ erhält zur 28. Auflage einen neuen Namen und heißt jetzt Volksbanken WinterCup. Die Volksbank Sauerland, Vereinigte Volksbank, Volksbank Hellweg und die Volksbank im Märkischen Kreis unterstützen das größte Fußball-Hallenturnier in NRW zunächst für die nächsten vier Jahre, also bis einschließlich 2020.

„Damit hat sich der Mut, das Turnier nach dem plötzlichen Rückzug der RWE weiterzuführen gelohnt“, so Turnierchef Ralf Detzner. „Mein herzlicher Dank gilt den teilnehmenden Vereinen und Ausrichtern. Sie haben trotz deutlicher Einschnitte und Anpassungen im Jahr 2016 toll mitgezogen und werden nun für ihre Treue belohnt. Das Turnier wird wieder regionaler und die Preisgeld-Töpfe wieder breiter gestreut und üppiger gefüllt sein“, so Detzner weiter. „Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit mit den Volksbanken und zahlreichen Neuerungen.“ Weitere Informationen dazu sollen im November folgen.

Helmut Schulte, Leiter Marketing/Öffentlichkeitsarbeit der Volksbank Sauerland eG: „Der WinterCup hat in der Region eine seit Jahren herausragende Bedeutung. Als regionale Banken unterstützen wir erstmalig als Hauptsponsor die Veranstaltung 'Volksbanken WinterCup' gemäß dem Motto 'In der Region - für die Region'“.

Die Anmeldung zum 28. Volksbanken WinterCup 2017 ist ab sofort hier möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare