1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. Lokalsport

TV Gleidorf: Premiere der Turn-Bezirksliga

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Foto von links oben TV Gleidorf I: Katharina Bernholz, Hanna Rickert, Stefanie Nickel, Maria Winkelmann, Charlotte Schütte, unten TV Gleidorf II: Anna Vollmers, Laura Fabri, Greta Sommer, Elisa Schulte, Regina Boll und Antonia Kemper.
Foto von links oben TV Gleidorf I: Katharina Bernholz, Hanna Rickert, Stefanie Nickel, Maria Winkelmann, Charlotte Schütte, unten TV Gleidorf II: Anna Vollmers, Laura Fabri, Greta Sommer, Elisa Schulte, Regina Boll und Antonia Kemper.

Gleidorf. Die letzten zwei offiziellen Wettkämpfe des TV Gleidorfs für das Jahr 2015 konnten die Mädchen mit einem guten Gesamtergebnis beenden.

Am 14. November fand der zweite Wettkampf der neu ins Leben gerufenen Bezirksliga der Mädchen in der Gleidorfer Grundschulturnhalle statt.

Folgende Mannschaften starteten in der Bezirksliga: TV Olpe, TV Langenei-Kickenbach I und II, sowie der TV Gleidorf I und II. Die erste Mannschaft des Turnvereins erturnte sich dabei einen guten dritten Platz, die zweite Mannschaft den fünften Platz. Charlotte Schütte zeigte einen beeindruckenden Sprung und war hier insgesamt die zweitbeste Turnerin. Am Stufenbarren glänzte der TV Gleidorf mit einer hervorragenden Übung von Maria Winkelmann die dort die drittbeste Übung des Tages zeigte. Katharina Bernholz schaffte im Gesamtklassement den Sprung unter die ersten Zehn und wurde Achte. Die Saison der Gleidorfer Turnerinnen und Turnern wird durch das vereinsinterne Pokalturnen am Samstag, 21. November, abgeschlossen.

Auch interessant

Kommentare