„Ballsport-Arena“ veranstaltet ein Fußballturnier für Freizeitmannschaften

Spaß am Fußball ist die Hauptsache

Die „Ballsport-Arena“ der TSG Lennestadt veranstaltet am 16. September ein Fußball-Turnier für Hobby-Kicker in der Sporthalle des Klosters Maria Königin in Altenhundem.

Altenhundem. Fußball spielen, Spaß haben und vielleicht sogar einen Pokal mit nach Hause nehmen: Das alles ist beim Fußball-Turnier für Hobby-Kicker am Samstag, 16. ...

Altenhundem. Fußball spielen, Spaß haben und vielleicht sogar einen Pokal mit nach Hause nehmen: Das alles ist beim Fußball-Turnier für Hobby-Kicker am Samstag, 16. September, in der Sporthalle des Klosters Maria Königin in Altenhundem garantiert.

Veranstalter ist die „Ballsport-Arena“ der TSG Lennestadt – eingeladen ist jedes Team, das sechs Leute, die nicht aktiv in einem Fußballverein spielen, an den Start bringt und gerne kickt. Ob Firmen-Team, Theken-Truppe oder Freunde-Club – jeder ist bei dem Turnier für Hobby-Kicker willkommen.

„Hauptsache, Ihr habt Spaß am Fußball“, betonen die Spieler der Ballsport-Arena. Sie selbst treffen sich seit drei Jahren an jedem Donnerstagabend in der Turnhalle des Städtischen Gymnasiums Lennestadt in Altenhundem und spielen zwei Stunden lang alles, was mit einem Ball zu tun hat: Besonders gerne natürlich Fußball – aber auch ein Basket- und ein Volleyball gehören zu den gern genutzten Requisiten des Teams.

Schon lange hatte die Truppe den Wunsch, ein Turnier für Hobby-Kicker zu veranstalten. Jetzt nimmt er Gestalt an: Die ersten Teams haben sich gemeldet, die TSG hat ihre Unterstützung zugesagt, der Turnierplan steht.

Was noch fehlt, sind weitere Hobby-Teams, die sich begeistert ins Fußballgeschehen stürzen wollen. Das Turnier beginnt am Samstag, 16. September, um 12 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Maria Königin.

Pro Mannschaft wird ein Startgeld von 25 Euro erhoben. Der Turniersieger erhält einen Wanderpokal, der im Folgejahr wieder neu vergeben wird. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Anmeldungen inklusive der Spielerlisten sind noch bis Ende Juli möglich.

Info: Anmeldungen: sauerhe@web.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare