1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. Lokalsport

Sportfest in Westenfeld

Erstellt: Aktualisiert:

Der SuS Westenfeld lädt alle Bewohner des Dorfes sowie Gäste zum Sportfest im Sportpark Westenfeld ein. Das kommende Wochenende, 30. und 31. August, bietet neben Sport auch viel Unterhaltung.

Westenfeld.

Den sportlichen Auftakt machen am Samstag, 30. August, ab 12 Uhr die Beach-Volleyballer mit ihrem Turnier. Um 12 Uhr wird das Meisterschaftsspiel der F-Jugend gegen den SV Arnsberg II angepfiffen, ab 13 Uhr steigt das Meisterschaftsspiel der E-Jugend gegen SV Arnsberg III.

Schnadegang am Samstag ab 14 Uhr

Um 14 Uhr startet parallel zum Sportfest der Schnadegang ab dem Schützenplatz, der traditionell am Sportplatz endet. Ebenfalls um 14 Uhr findet ein Freundschaftsspiel der D-Jugend gegen die SG Balve/Garbeck statt. Um 15 Uhr kommt es zum Freundschaftsspiel der Alten Herren gegen den TuS Niedereimer.

Gegen 16 Uhr gibt es Musik vom Musikverein Westenfeld, die auf diese Weise auch die Schnadegänger im Sportpark begrüßen. 16.30 Uhr ist dann erneut ein Freundschaftsspiel, die A-Jugend spielt gegen die JSG Stockum/Amecke/Endorf. Ab 20 Uhr lädt der Vorstand dann zur „After-Kick-Party“ mit DJ Mattes.

Am Sonntag, 31. August, geht es um 11 Uhr mit dem traditionellen Frühschoppen weiter. Besondere Gäste sind dabei die Spieler der Aufstiegsmannschaft von 1974. Gegen 11 Uhr werden Ehrungen ausgesprochen, bevor es sportlich weitergeht. 11.15 Uhr: Freundschaftsspiel G-Jugend gegen den TuS Sundern.

Ab 12.30 Uhr kämpft dann die zweite Mannschaft des SuS Westenfeld gegen den FC BW Gierskämpen II um Meisterschaftspunkte. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen aus der Cafeteria. Um 15 Uhr kommt es dann zum Meisterschaftsspiel der ersten Mannschaft gegen den FC Neheim-Erlenbruch. Ab 18 Uhr steigt der Spätschoppen, der langsam in den Festausklang führt.

Auch interessant

Kommentare