Neuer Vorstand der Jugendabteilung in Elspe

SSV stellt die Weichen

Der neue Jugendvorstand des SSV Elspe (v.l.): Lars Lehwald (Vorsitzender), Lothar Wittwer (Stellvertreter), Melanie Albrecht (Geschäftsführerin), Alfred Grunwald ( Kassierer), Steffen Gramann (zweiter Kassierer) und Carlo Breidenbach (zweiter Geschäftsführer).

Elspe. Im Rahmen des Jugendtages konnte die Jugendabteilung des SSV Elspe 1911 e.V. auf ein sportlich erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken und hat gleichzeitig die Weichen für die Zukunft neu gestellt.

Zurzeit nehmen neun eigene Mannschaften (G- bis A-Junioren) des SSV Elspe am Spielbetrieb teil und 130 Kinder und Jugendliche spielen aktiv Vereinsfußball in Elspe.

Im Rahmen der Vorstandswahlen wurde Lars Lehwald als Nachfolger für den bisherigen Jugendvorsitzenden Martin Plugge, der nach sechs erfolgreichen Jahren für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stand, zum neuen Jugendvorsitzenden gewählt. Zum neuen zweiten Geschäftsführer wählten die Anwesenden Carlo Breidenbach – Steffen Gramann wurde als zweiter Kassierer für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Am Ende der Versammlung konnte sich der Jugendvorstand des SSV im Namen der gesamten Jugendabteilung bei Melanie Albrecht für ihre bisher tolle und engagierte Arbeit als Jugendgeschäftsführerin in Elspe bedanken und sie mit der Ehrenamtskarte NRW auszeichnen.

Gleichzeitig gab der Verein bekannt, dass vom 5. bis 7. Juli wieder ein Fußball-Trainingscamp für Kinder von 6 bis 10 Jahren stattfinden wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare