Umrüstung aus LED-Technik

Neues Flutlicht in Oberelspe

Passend zur dunklen Zeit des Jahres hat der SV Oberelspe seine Flutlichtanlage auf modernste und energiesparende LED-Technik umrüsten lassen.
+
Passend zur dunklen Zeit des Jahres hat der SV Oberelspe seine Flutlichtanlage auf modernste und energiesparende LED-Technik umrüsten lassen.

Passend zur dunklen Zeit des Jahres hat der SV Oberelspe seine Flutlichtanlage auf modernste und energiesparende LED-Technik umrüsten lassen.

Oberelspe - Das neue LED-Flutlicht sorgt für eine bessere Ausleuchtung des Sportplatzes, ist stufenlos dimmbar und spart mehr als 50 Prozent der aktuellen Stromkosten und trägt so einen Teil zur Verringerung des CO2-Ausstoßes bei. 

Die Anlage wurde Anfang Oktober von der Firma LEDKon aus Limburg an der Lahn installiert und in Betrieb genommen. An Stelle der alten Leuchten verrichten jetzt acht hochmoderne Leucht-Elemente mit jeweils mehreren LED-Lampen ihren Dienst in der SVO-Arena. Diese wurden teilweise zusätzlich mit speziellen Blendkappen ausgestattet, um eine Beeinflussung des Straßenverkehrs auf der viel befahrenen B55 zu verhindern. Die bestehenden alten Flutlichtmasten konnten bei dem Umbau weiterhin benutzt werden, lediglich die innenliegende Technik musste teilweise erneuert werden.

Die Umsetzung dieses Projektes konnte aufgrund von attraktiven Fördermöglichkeiten von Stadt, Kreis und Bund realisiert werden. Der SV Oberelspe freut sich, jetzt eine umweltfreundliche und zukunftssichere Flutlichtanlage in Betrieb zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare