In der  KSB-Fortbildung in Olpe sind noch einige Plätze frei

„Tanzen für Senioren“: Kurs für Übungsleiter

+
Eine Übungsleiter-Fortbildung „(Sitz-)Tanzen für Senioren“ bietet der KSB in Olpe. Foto: LSB-NRW/Andrea Bowinkelmann

Olpe – Freie Plätze kann der Kreissportbund (KSB) Olpe in seiner Übungsleiter-Fortbildung „(Sitz-)Tanzen für Senioren“ am Samstag, 7. Dezember, in der Sporthalle der Hohenstein-Grundschule in Olpe anbieten.

Adressaten sind Inhaber von Übungsleiter-C- und Übungsleiter-B-Inhaber. 

Zum Inhalt: Tanzen ist eine ganzheitliche Sportart, die Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer, Koordination und Kondition fördert. Methodik und Didaktik ausgewählter Tänze werden in Praxis und Theorie vermittelt. Dazu gehören Kreis-, Gruppen-, Paar- und Sitztänze. Auch demenzspezifische Trainingsansätze werden vermittelt. 

Ziel ist es, Tanzgruppen für Senioren und Menschen mit Demenz aufbauen und auf Dauer begleiten zu können. 

Die Fortbildung wird mit acht Lerneinheiten sowohl zur Verlängerung von Übungsleiter-C-Lizenzen als auch von Übungsleiter-B-Lizenzen (Reha Neurologie) anerkannt.

Termin:
Samstag, 7. Dezember, 9 bis 16 Uhr, Sporthalle Hohenstein-Grundschule Olpe

Anmeldungen:

 www.sportbildungswerk-nrw.de/olp
info@ksb-olpe.org

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare