Siegener soll Mannschaft verstärken

Team SKS Sauerland verpflichtet Zeitfahrspezialisten Julian Braun

+
Die Mallorca-Rundfahrt wird mit ihren vier Etappen das erste Rennen 2020 für das Team SKS Sauerland sein.

Sauerland - Das Team SKS Sauerland NRW hat einen weiteren Zugang für die kommende Saison vorgestellt: Zeitfahrspezialist Julian Braun startet ab 2020 für das heimische Radsport-Team.

Der 24 jährige Siegerländer bezeichnet den Kampf "allein gegen die Uhr" selbst als seine Paradedisziplin. Mit Platzierungen bei Rennen wie "Chrono des Nations" (14.), "Chrono Champenouis"(4.) oder "Duo Normand" (10.) ließ er in der zurückliegenden Saison die Szene Frankreichs aufhorchen. Auf der achten Etappe der "Tour de Guadeloupe" schrammte der Student der Uni Siegen ("Controlling und Risikomanagement") mit dem zweiten Platz sogar knapp an seinem ersten internationalen Sieg vorbei. Bei der Deutschen Meisterschaft fuhr er mit Platz acht in die nationale Spitze. 

"Kommende Saison möchte ich gern auf diesen Erfolgen aufbauen und mich weiter verbessern. Insbesondere eine weitere Steigerung meiner DM-Platzierung ist ein großes Ziel für mich. Zudem möchte ich meine Zeitfahrqualitäten auch dafür einsetzen, um in den entsprechenden Rennen die jeweiligen Teamkapitäne bestmöglich zu unterstützen", gibt Julian Braun ein klares Statement. 

Mallorca-Rundfahrt ist erstes Rennen 2020

"Im Zeitfahren wollen wir uns verbessern! Wir treffen bei unseren bisherigen Fahrern auf großes Potential und hoffen, dass wir mit Julian an Bord bei den Meisterschaften vorn landen", ergänzt der Sportliche Leiter Wolfgang Oschwald. Seine langen Trainingseinheiten führen Braun nicht selten um den Biggesee und über die vielen weiteren Berge des Sauer- und Siegerlandes. In den vergangenen Jahren startete der 24-Jährige in den Trikots der Teams Lotto Kern Haus und Dauner Akkon aus Köln. 

Zum ersten Mal auf seine neuen Kollegen des Teams SKS Sauerland NRW trifft der Siegener beim Teamtreffen am 13. Dezember in Winterberg. Neben einem Treffen mit den Sponsoren und der sportlichen Leitung wird hier die Saison 2020 besprochen. Das erste Straßenrennen im kommenden Jahr wird die Mallorca-Rundfahrt über vier Etappen Ende Januar sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare