Landesligist spielt gegen den Oberligisten TuS Ennepetal

VSV Wenden eröffnet die Saison 2021/22

Der VSV Wenden lädt zum Saisonauftakt auf den Schönauer „Nocken“ ein
+
Der VSV Wenden lädt zum Saisonauftakt auf den Schönauer „Nocken“ ein.

Landesligist VSV Wenden lädt Freunde, Fans und Gönner zum offiziellen Saisonauftakt ein.

Wenden/Schönau - Am Samstag, 24. Juli, können sich die Anhänger auf dem „Nocken“ in Schönau ein Bild vom Kader machen, mit dem Cheftrainer Jörg Rokitte die Spielzeit 2021/22 in Angriff nehmen will.

Dabei trifft VSV 1 um 15 Uhr auf den Oberligisten TuS Ennepetal - ein echter Prüfstein also für die Landesligaspieler.

Für das leibliche Wohl ist mit einer Auswahl von Köstlichkeiten der Kornbrennerei Kemper bestens gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare