Torwart-Wechsel beim S04

Warum Ralf Fährmann bis Saisonende jetzt wieder im Schalke-Tor steht

Schalke-Torwart Ralf Fährmann feuert seine Mitspieler an, indem er in die Hände klatscht und laut ruft.
+
Torwart Ralf Fährmann ist beim FC Schalke 04 wieder die Nummer eins.

Ralf Fährmann steht wieder im Tor des FC Schalke 04. Und das bleibt wohl auch so bis Saisonende. Die Begründung vom Trainer lässt tief blicken.

Gelsenkirchen - Alle drei Torhüter vom FC Schalke 04 kamen diese Saison schon zum Einsatz. Sogar die Nummer drei, Michael Langer, absolvierte schon drei Bundesligaspiele in dieser Spielzeit, wie RUHR24* berichtet.

Nun scheint sogar Frederik Rönnow wieder das Nachsehen zu haben. Denn Ralf Fährmann bleibt auf Schalke bis Saisonende die Nummer eins*, wie Trainer Dimitrios Grammozis erklärte. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare