1. SauerlandKurier
  2. Sport
  3. Schalke 04

Weltmeister und Top-Stars: Diese Spieler trugen einst das Trikot des FC Schalke 04

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Es gab schon mal rosigere Zeiten beim FC Schalke. Champions-League, Vizemeisterschaften und DFB-Pokal-Siege. Kaum zu glauben: Diese Top-Stars kickten eins bei S04.

Der Schalker Emile Mpenza jubelt nach seinem Tor zum 1:0.
1 / 11Der belgische Nationalspieler Emile Mpenza erzielte 33 Tore in 93 Spielen für Schalke 04. © Achim_Scheidemann/dpa
Der Schalker Ebbe Sand jubelt nach seinem Treffer zum 1:1. Im Hintergrund Marcelo Bordon
2 / 11Ebbe Sand ist nach Klaus Fischer und Klaas-Jan Huntelaar drittbester Bundesligatorschütze von Schalke 04. © Achim Scheidemann/dpa
Der Schalker Rafinha (l) jubelt mit Mesut Özil über seinen Treffer.
3 / 11Rafinha (l.) und Mesut Özil gingen 2007 gemeinsam auf Torejagd für Schalke 04. © Franz-Peter Tschauner/dpa
Schalkes Julian Draxler spielt den Ball.
4 / 11Julian Draxler schoss Schalke 04 bei seinem Debüt gleich in die nächste Runde des DFB-Pokals. © Jonas Güttler/dpa
Schalkes Joel Matip (l) und Hamburgs Pierre-Michel Lasogga kämpfen im Kopfballduell um den Ball.
5 / 11Joel Matip schaffte im Sommer 2009 den Sprung zu den Profis von Schalke 04. © Guido Kirchner/dpa
Torschütze Jefferson Farfan vom FC Schalke (l.) jubelt über das Tor zum 2:0.
6 / 11Torschütze Jefferson Farfan vom FC Schalke (l.) jubelt über das Tor zum 2:0. © Kevin Kurek/dpa
Schalkes Klaas-Jan Huntelaar bejubelt sein Tor zum 1:0.
7 / 11Schalkes Klaas-Jan Huntelaar bejubelt sein Tor zum 1:0. © Guido Kirchner/dpa
Augsburgs Daniel Baier (r) und Schalkes Leroy Sane kämpfen um den Ball.
8 / 11Leroy Sané wechselte 2016 für eine S04-Rekordablöse von 52 Millionen Euro zu Manchester City. © Guido Kirchner/dpa
Schalke Kapitän Manuel Neuer jubelt am 21.05.2011 nach dem DFB-Pokalfinale mit dem Pokal in der Hand über den Sieg gegen den MSV Duisburg
9 / 11Weltmeister Manuel Neuer gewann 2011 den DFB-Pokal mit Schalke 04. © Maurizio Gambarini/dpa
Manuel Neuer (l-r), Benedikt Höwedes und Raul vom FC Schalke 04 jubeln über den Sieg gegen FC Valencia in der Champions League
10 / 11Benedikt Höwedes (2. v. l.) krönte sich 2014 zum Weltmeister. © Federico Gambarini/dpa
Schalke‘s Raul celebrates the 1:0 during the Champions League quarter final second leg match between FC Schalke 04 and Inter Milan
11 / 11Spanien-Legende Raúl entwickelte sich schnell zum Publikumsliebling bei Schalke 04. © Bernd Thissen/dpa

Auch interessant

Kommentare