31. Bundesliga-Spieltag

Schalke erkämpft sich ein Remis gegen Leverkusen

+
Oczipka (mitte) verteidigt den Ball gegen Demirbay und Alario.

Schalke erkämpft sich mit einer sehr jungen Startelf einen Punkt gegen Leverkusen. Bayer wirkte nicht so spritzig wie sonst. Ticker zum Nachlesen.

  • Schalke 04 und Leverkusen trennen sich unentschieden.
  • Königsblau wartet nun seit dreizehn Spielen auf einen Bundesliga-Sieg.
  • Gregoritsch nutzt die Last-Minute-Chance nicht.

Schalke 04 - Bayer Leverkusen 1:1 (0:0)

FC Schalke 04: Nübel - Kenny, Kabak, Oczipka, Miranda - Caligiuri (Hofmann, 88.), McKennie, Schöpf, Bozdogan (Becker, 69.) - Boujellab (Mercan, 88.), Kutucu (Gregoritsch, 74.)

Bank: Schubert, Langer - Gregoritsch, Becker, Thiaw, Mercan, Hofmann

Bayer Leverkusen: Hradecky - Weiser, Tapsoba, S. Bender, Wendell - Aranguiz , Demirbay, Havertz (Volland, 70.), Amiri (Sinkgraven, 70.), Diaby - Alario

Bank: Özcan - Tah, Dragovic, Paulinho, Baumgartlinger, Sinkgraven, Wirtz, Stanilewicz, Volland

Tore: 1:0 Caligiuri (51./FE), 1:1 Miranda (81./Eigentor)

Schiedsrichter: Daniel Siebert

Gelbe Karten: Kabak (10.), Caligiuri (60.), McKennie (62.) // Alario (60.)

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen: Live-Ticker zum Nachlesen:

20.33 Uhr: Für Schalke geht es am Mittwoch bei Eintracht Frankfurt weiter - wir berichten im Live-Ticker.

20.27 Uhr: Wagner über die Anfeuerungen der Bank: "Heute haben wir das wieder so wie letzte Woche gemacht. Benjamin Stambouli geht da sicherlich voran, aber die ganze Truppe steht zusammen. Wir versuchen immer die verletzten Führungsspieler mitzunehmen, da diese natürlich eine super Ausstrahlung haben."

Schalke erkämpft Remis gegen Bayer Leverkusen 

20.09 Uhr: Leverkusens Bender sagt über den Elfmeter: "Der Schiedsrichter hat entschieden und es wird vermutlich sehr eindeutig gewesen sein. Jetzt wo ich die Situation sehe: 'Das Ganze ist für mich sehr unklar.' Wir müssen aber weitermachen, das kann man jetzt nicht mehr ändern."

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Caligiuri: "Vielleicht hatten wir heute einfach mal Glück."

20.05 Uhr: Caligiuri über die Szene des Handelfmeters: "Ich konnte die Elfmetersituation nicht sehen, aber vielleicht war das Glück heute einfach mal auf unserer Seite."

19.56 Uhr: Abpfiff!

90. + 7 Minute: Becker kommt über links flankt in die Mitte auf Gregoritsch, der ein super Timing bei seinem Kopfball hat. Hradecky kann sich zum ersten Mal richtig auszeichnen und hält den Ball überragend!

90. + 5 Minute: Kurios: In der 58. Minute hat übrigens Schalke Sportpsychologe Lense die Gelbe Karte gesehen, in der 92. Minute dann Video-Analyst Schüller.

90. + 5 Minute: Gelingt hier nich einem Team der Lucky-Punch?

90. + 4 Minute: Leverkusen kann einen Freistoß aus dem Halbfeld von Miranda klären.

90. Minute: Es gibt 6 Minuten Nachspielzeit.

88. Minute: Schalke wechselt nochmal doppelt: Mercan und Hofmann kommen für Boujellab

85. Minute: Leverkusen setzt Schalke jetzt unter Druck! Aranguiz schießt aus der zweiten Reihe, sein Ball geht aber knapp vorbei.

81. Minute: Tor für Leverkusen! 1:1! ET Miranda! Wendell bricht über links durch, spielt quer und Miranda netzt für Leverkusen ein. Wäre der Schalker aber nciht dort gewesen, dann hatte Paulinho problemlos eingeschoben.

80. Minute: Hradecky muss aus seinem Tor hinaus und per Kopf klären, macht das aber sicher.

76. Minute: Alario versucht es aus der Distanz aus der Drehung. Sein Schuss geht allerdings deutlich drüber.

74. Minute: Nächster Schalker Wechsel: Gregoritsch kommt für Kutucu.

73. Minute: Trubel im Schalker Strafraum. Diaby setzt sich auf rechts gegen Miranda durch, Alario kommt zum Abschluss, aber Kabak klärt am Boden liegend gleich doppelt.

70. Minute: Doppelwechsel bei Leverkusen: Volland und Sinkgraven ersetzen Havertz und Amiri.

69. Minute: Bozdogan verlässt den Platz nach einem vielversprechenden ersten Auftritt. Becker ersetzt ihn.

69. Minute: Caligiuri kommt von links, legt sich den Ball auf rechts und zieht ab. Sein Schuss wird zur Ecke geklärt.

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Leverkusen findet keine Lücke

67. Minute: Leverkusen bestimmt nun das Geschehen, Schalke lauert auf Konter.

62. Minute: McKennie bekommt für ein Foul ebenfalls Gelb.

58. Minute: Rudelbildung auf Schalke! Nachdem ein Schalker verletzt auf dem Boden lag hat Schalke den Ball ins Aus gespielt. Wendell wollte den Ball dan aus Fairness zurück zu den Schalkern spielen, Alario hat den Ball erlaufen und stand plötzlich alleine vor Nübel. Nübel kann den Ball halten, aber der Argentinier wird scharf angegangen und es kam zu einigen Schubsern. Am Ende werden Alario und Caligiuri mit Gelb versehen. Die beiden werden ihren Teams bei nächsten Spiel fehlen.

55. Minute: Bayer nähert sich wieder dem Schalke Tor. Havertz flankt von rechts in die Mitte und findet Alarios Kopf. Sein Kopfball geht knapp vorbei.

53. Minute: Schalke hatte Glück bei der Elfmeterentscheidung. Tapsoba konnte den Ball nicht mehr sehen und die Hand nicht wegziehen. Dennoch: Schalke hat die Chance eiskalt ausgenutzt.

51. Minute: TOOOR FÜR SCHALKE! 1:0! Caligiuri! Caligiuri trifft halbhoch in die Mitte.

48. Minute: Elfmeter für Schalke! bei einer Hereingabe bekommt Tapsoba den Ball an die Hand. Nachdem der VAR eingreift entscheidet Siebert auf Elfmeter.

46. Minute: Amiri setzt sich mal stark in der Zentrale durch, vertändelt aber auf den letzten Metern den Ball.

19.03 Uhr: Anstoß zum zweiten Durchgang! Personell gibt es auf beiden Seiten keine Änderungen.

18.53 Uhr: Wenn Schalke heute gewinnen sollte, dann werden sich vermutlich auch einige Dortmunder freuen. Bei einem Sieg von S04 wäre der BVB direkt für die Champions League qualifiziert.

18.49 Uhr: Leverkusen spielt heute bisher nicht auf dem gewohnten Niveau, allerdings steht Schalke sehr gut in der Defensive. Haben Kutucu und Bozdogan neuen Wind in die Mannschaft gebracht?

18.46 Uhr: Halbzeit! Schalke erkämpft sich mit einer soliden Leistung ein Unentschieden zur Halbzeit.

45. Minute: Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld von Amiri bringt Havertz den Ball per Kopf auf Nübels Tor. Der Schalker Schlussmann hat aber keine Probleme.

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Alario trifft, aber steht im Abseits

43. Minute: Die erste Halbzeit neigt sich dem Ende entgegen. Man muss Schalke ein Kompliment machen: Defensiv lässt S04 sehr wenig zu, allerdings scheitert es in der Offensive häufig am letzten Pass.

40. Minute: Amiri bringt einen Freistoß in die Mitte, wo Alario einköpft. Der Leverkusener Mittelstürmer stand allerdings im Abseits.

34. Minute: Es ist auffällig, wie viele Anweisungen Stambouli von der Bank gibt. Der Schalker Defensiv-Chef ist durchgehend zu hören und dirigiert sein Team wie ein Trainer. Schneider sagte vor dem Spiel, dass Stambouli definitiv eine Identifikationsfigur für Schalke sei. Mehr zu dem Thema erfahren Sie hier.

33. Minute: Weiser schickt Havertz auf rechts. Der deutsche Nationalspieler spielt in die Mitte, wo Alario gedankenschnell für Diaby durchlässt. Den Franzosen überrascht dies, er kommt nicht an den Ball.

31. Minute: Weiser wird steil geschickt und bekommt den Ball mit viel Mühe in die Mitte. Dort findet er allerdings keinen Abnehmer.

27. Minute: Caligiuri bekommt den Ball auf links, legt sich den Ball auf rechts und zieht ab. Hradecky lässt den Ball nach vorne abprallen, wo Boujellab abzieht. Sein Schuss wird aber ebenfalls von einem Leverkusener geklärt.

23. Minute: Weiser flankt in die Mitte, wo Alario lauert. Der Kopfball des Argentiniers wird im letzten Moment von Kenny zur Ecke geklärt.

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: S04 mit starkem Auftritt

21. Minute: Torchancen sind bisher Mangelware, Schalke macht das, auch aufgrund der Verletzungsprobleme, sehr gut. Leverkusen hat etwas mehr Ballbesitz, kann diesen aber nicht in Torgefahr ummünzen.

19. Minute: Amiri bringt eine Ecke der Gäste in die Mitte, Kutucu kann aber klären.

16. Minute: Der junge Bozdogan zeigt bisher einen tollen Auftritt. Nervosität ist ihm nicht anzumerken.

12. Minute: Schalke kommt bisher gut gegen die favorisierten Leverkusener ins Spiel.

11. Minute: Aranguiz stoppt McKennie mit einem Tritt in die Hacke, sieht dafür aber überraschender Weise keine Gelbe Karte.

10. Minute: Kabak sieht für ein Foul gegen Amiri die erste Gelbe Karte des Spiels.

7. Minute: Bozdogan schickt Kutucu nach einem Hackentrick. Der Ball ist aber etwas zu steil. Hradecky kommt an den Ball.

6. Minute: Die Werkself ist sichtlich um Kontrolle bemüht, Schalke lauert auf Konterchancen.

2. Minute: Erste Riesenchance für Schalke! McKennie zieht aus der Distanz ab,  Hradecky lässt den Ball abprallen und Kutucu taucht auf, will den Abpraller als Volley verwerten, trifft den Ball aber nicht richtig. Das war allerdings auch nicht einfach, trotz des Abprallers hatte der Ball noch immer ein hohes Tempo drauf.

18.00 Uhr: Anstoß!

17.54 Uhr: Bei Schalke sind Kenny und Caligiuri von einer Gelbsperre bedroht. Sie würden bei einer Verwarnung beim nächsten Spiel gegen Frankfurt fehlen.

17.50 Uhr: Wagner über die Verletzungsmisere der Schalker: "Wir habe die Hoffnung, dass der ein oder andere in den nächsten Tagen wieder zum Training dazustoßen kann."

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Schneider: "Hier ist viel gefährliches Halbwissen im Umlauf."

17.48 Uhr: Schneider über die Kündigung von mehr als 20 Minijobs von Rentnern und Schwerbehinderten bei S04: "Hier ist viel gefährliches Halbwissen im Umlauf. Es wurde mit jedem einzelnen gesprochen, dem gekündigt wurde. Wir werden für jeden, dessen Existenz an den Jobs hängt, eine Lösung finden."

17.46 Uhr: Schneider über die Identifikation von Schalke: "Ich weiß nicht, ob wir zu konturlos sind. Wir haben Probleme auf dem Platz und innerhalb der Mannschaft. In der Rückrunde hatten wir ein fast komplett andere Mannschaft als in der Hinrunde."

17.44 Uhr: Gegen keinen aktuellen Klub aus der Bundesliga gewann Bayer so viele Auswärtsspiele wie gegen Schalke 04. Von 35 Spielen in Gelsenkirchen gewann Leverkusen 13, weitere 13 endeten zudem unentschieden.

17.40 Uhr: Bosz über Schalke: "Meine Spieler sind erfahren genug um zu wissen, dass man niemals einen Verein unterschätzen darf - schon gar nicht Schalke."

17.37 Uhr: Leverkusen wechselt im Vergleich zum Pokalspiel gegen Saarbrücken zweimal: Havertz und Amiri ersetzen Wirzt und Paulinho.

17.33 Uhr: Die vergangene fünf Heimspiele gegen Leverkusen konnte Schalke 04 nicht gewinnen, verlor sogar viermal. Der bis dato letzte Heimsieg gegen Bayer gelang am 31. August 2013.

17.21 Uhr: Und das ist die Aufstellung von Bayer Leverkusen: Hradecky - Weiser, Tapsoba, S. Bender, Wendell - Aranguiz , Demirbay, Havertz, Amiri, Diaby - Alario

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Kutucu in der Aufstellung

17.12 Uhr: So könnte das Ganze bei Schalke taktisch aussehen: Nübel - Kenny, Kabak, Oczipka, Miranda - McKennie, Schöpf - Caligiuri, Bozdogan - Boujellab - Kutucu.

17.08 Uhr: Mit Raman hat Schalke heute einen weiteren Verletzten: Er fehlt nach Angaben des Klubs wegen Rückenbeschwerden.

17.04 Uhr: Die Aufstellung ist da. Schalke startet mit Ahmed Kutucu. Insgesamt nimmt Trainer David Wagner vier Änderungen vor im Vergleich zur Vorwoche: Kutucu, Weston McKennie, Nassim Boujelab und Can Bozdogan ersetzen Salif Sané, Rabbi Matondo, Michael Gregoritsch und Benito Raman

14.32 Uhr: Die seit zwölf Spielen sieglosen Schalker kämpfen gegen den vereinsinternen Negativ-Rekord, Leverkusen benötigt im Kampf um die Champions-League-Teilnahme jeden Punkt.

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Schiedsrichter ist Daniel Siebert

10.56 Uhr: Als wäre sie sportliche Misere schon nicht genug, verärgert Schalke seins Fans einmal mehr mit Schlagzeilen jenseits des Platzes. Diesmal geht es um die Entlassungen von Busfahrern für die Knappenschmiede.

10.17 Uhr: Der Schiedsrichter für das Spiel Schalke 04 gegen Bayer Leverkusen ist Daniel Siebert, wie der DFB bekanntgab. Seine Assistenten sind Lasse Koslowski und Jan Seidel. Florian Heft ist als 4. Offizieller im Einsatz. als Video-Referee fungiert) Günter Perl. Er wird von Michael Emmer (VA-A) unterstützt.

Daniel Siebert ist der Schiedsrichter für das Spiel Schalke vs. Bayer Leverkusen.

9 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum 31. Bundesliga-Spieltag am frühen Sonntagabend. Der FC Schalke 04 empfängt Bayer Leverkusen. Alles zum Duell hier im Live-Ticker.

Schalke 04 gegen Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Das sagen die Trainer

Schalkes Coach David Wagner: "Es macht Spaß ihnen zuzuschauen und Peter Bosz macht mit seinem Team dort einen hervorragenden Job. Sie haben nicht nur als Team eine große Qualität, sondern auch viele individuell starke Spieler. Das gepaart führt dazu, dass Bayer um die Champions-League-Plätze mitspielt. Sie haben insbesondere nach der Winterpause sicherlich noch einmal einen Schub bekommen und stehen zu Recht unter den ersten fünf Bundesliga-Teams."

Leverkusens Trainer Peter Bosz: "Das wird wieder wie ein Endspiel für uns. Wir wollen am Sonntag gegen Schalke 04 unbedingt gewinnen, weil wir auf Champions-League-Kurs bleiben wollen. Es ist schwierig zu sagen, was auf uns zukommt. Das S04 in der Rückrunde ist ein großer Unterschied zum Schalke aus der Hinrunde. Es ist deutlich, dass das Selbstvertrauen zurzeit nicht da ist. Aber sie haben auch nicht mehr viel zu verlieren."

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: S04 erneut ohne Leistungsträger

Die Personalsituation beim FC Schalke 04 geht aktuell einher mit dem sportlichen Erfolg. Denn von den Leistungsträgern aus der Hinrunde steht kaum noch jemand zur Verfügung. Suat Serdar, Amine Harit, Omar Mascarell, Benjamin Stambouli, Matjia Nastasic - sie alle stehen verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Am Freitag folgte die nächste Schocknachricht: Auch für Innenverteidiger Salif Sané ist die Saison vorzeitig beendet.

Was bedeutet das für die voraussichtliche Aufstellung von Schalke 04 im Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen am Sonntag (18 Uhr/live im TV und Live-Stream)? Trainer David Wagner muss improvisieren - und seine auch moralisch angeschlagene Elf irgendwie über die Ziellinie schleppen.

Schalke 04 vs. Bayer Leverkusen im Live-Ticker: Schiedsrichter ist Daniel Siebert

Daniel Siebert ist Schiedsrichter der Partie Schalke vs. Leverkusen. Für den 36 Jahre alten Sportwissenschaftler ist es die erste Begegnung in dieser Saison mit Schalker Beteiligung. Bayer hingegen traf in der aktuellen Spielzeit bereits dreimal auf Siebert (zwei Niederlagen, ein Sieg).

Insgesamt leitete Siebert schon elf Spiele von Schalke 04. Die Bilanz aus Sicht der Königsblauen: fünf Siege, ein Remis, fünf Niederlagen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare