RTL-Kuppelshow

Bachelor 2021: „So schnell wird man hier abgeschoben!“ – Freud und Leid in der Nacht der Rosen

Noch 9 Kandidatinnen, die um einen Mann kämpfen. Klar, dass es auch in Folge 6 von „Der Bachelor“ hoch hergeht. Und in der Nacht der Rosen die Krallen ausgefahren werden – Achtung: Spoiler!

Was für eine Episode. Die Folge 6 von „Der Bachelor“ war im wahrsten Sinne des Wortes eine Berg- und Talfahrt. Zwei Gruppendates, die sich so manche Kandidatin viel schöner hätte vorstellen können, ein royales Dinner im Schloss mit Hannah und natürlich jede Menge Zickenkrieg im Chalet. Fans der aktuellen 11. Staffel von „Der Bachelor“ kommen vollends auf ihre Kosten. Den krönenden Abschluss bildete natürlich die Nacht der Rosen.

ShowDer Bachelor
SenderRTL
Erstausstrahlung19. November 2003
Jahr(e)2003, seit 2011
Episodenbisher 87+ (1 Special + 5 Best of) in 10 Staffeln
Aktueller BachelorNiko Griesert (30)

Der Bachelor: Linda leidet in Folge 6

Eine besonders schwere Zeit bei „Der Bachelor“* scheint Kandidatin Linda Nobat (25*) gehabt zu haben. Wie schon zuvor, war sie alles andere als begeistert, erneut nur auf ein Gruppendate eingeladen worden zu sein, bei dem es auch noch unter die Erde in ein Salzbergwerk ging („Sinnlosestes Date ever!“). Im Anschluss wurde Linda dann noch nicht einmal von Niko, der das Date passenderweise eher als „Frontalunterricht“ bezeichnete, auserwählt, mit ihm noch etwas Zeit alleine zu verbringen. Hierfür wählte er nämlich Stephie.

In der totalen Sinnkrise angekommen, überlegt Linda sogar, das Chalet zu verlassen und dem Abenteuer „Der Bachelor“ den Rücken zu kehren. Vor allen anderen Bachelor-Kandidatinnen* spricht sie sogar davon, Niko Griesert einen „Uppercut“ oder einen „Push-Kick“ zu verpassen. Das kommt bei den übrigen Damen natürlich nicht so gut an. Blicke sprechen hier Bände. Bei genauerer Betrachtung muss sich der geneigte Zuschauer jedoch fragen, wie viel von Lindas Attitüde beim Bachelor tatsächlich echt ist* und was nur für die Kameras bestimmt ist.

Die Nacht der Rosen beim Bachelor: Alle gegen Hannah?

Lindas schlechte Laune schien sich bis in die Nacht der Rosen hinzuziehen. Hier packte sie einen besonders fiesen Seitenhieb gegen Hannah aus. Linda sagte ihr, dass der Rotwein perfekt zu ihr passen würde, der sei nämlich „total ekelhaft“. Ob diese Provokation damit zusammenhängt, dass Hannah von Bachelor Niko auf einem royalen Date in einem Schloss bereits eine Vorab-Rose bekommen hat? Vermutlich. Lästereien gab es auch von anderen Kandidatinnen genug. Sie hielten Hannah immer eher für den „Kumpel-Typ“ und weniger für eine echte Konkurrenz. Niko sah das wohl anders:

 „Hannah bedeutet mir sehr, sehr viel hier, und deswegen hat sie eine Rose bekommen.“

Bachelor Niko Griesert

In ihrem roten Kleid mit sehr tiefem Ausschnitt wird Hannah in der Nacht der Rosen von den anderen Bachelor-Kandidatinnen nur „Lady in red“ genannt. Als sie ankündigt, vielleicht zu Niko nach draußen gehen zu wollen, wird vor allem Stephie kurz sauer: „Chill mal, du hattest deine Zeit! Du gönnst uns nichtmal den Dreck unter den Fingernägeln!“ Doch über Ausbrüche dieser Art kann die Lady in Red nach ihrem Schloss-Date nur müde lächeln. (Alle Locations von „Der Bachelor“ 2021* finden Sie bei msl24.de*.)

Bachelor-König Niko Griesert mit seiner Königin Hannah beim royalen Date auf einem Schloss.

„Der Bachelor“: Mimi ist einsam

Die Party in der Nacht der Rosen entwickelt sich derweil für Niko wieder zu einer Abfolge von Einzelgesprächen. Als letzte an der Reihe ist Mimi*, die ihre stärkste Konkurrentin Michèle* aus den Armen des Bachelors vertreibt („So schnell wird man hier abgeschoben!“). Die 26-jährige Bürokauffrau aus Pfungstadt ist zwar heiße Anwärterin auf die letzte Rose, gerät aufgrund ihrer Eifersucht jedoch auch immer wieder in die Kritik der Fans.*

„Wie war deine Woche ohne mich? Wie hast du das ausgehalten?“ So selbstsicher steigt Mimi in das Gespräch mit Niko ein. Offenbar sind die beiden in ihren Augen schon fest zusammen – eine Tatsache, die sich durchaus zwischen die Freundschaft von Mimi und Stephie drängen könnte*) Nikos simple Antwort: „Ich habs einfach durchgezogen.“ Bereits recht früh musste Niko Mimi klarmachen, dass sie bei „Der Bachelor“ ihre Eifersucht in den Griff bekommen muss*.

Dennoch wirken die beiden sehr glücklich in ihrer Zweisamkeit und als Mimi ihm dann noch offenbart, dass sie sich trotz der vielen Frauen im Bachelor-Chalet ohne Niko einsam gefühlt habe, wirkt letzterer sehr zufrieden („Sehr gut. Gute Antwort.“). Und wie sich herausstellt, muss sich Mimi auch noch keine Sorgen um die begehrte Rose machen, an diesem Abend darf sie nämlich bleiben. Abreisen mussten hingegen Jacqueline S., Jacqueline B. und Esther.

Wie es bei „Der Bachelor“ weitergeht, erfahren Sie zurzeit immer mittwochs auf RTL oder mit einer Woche Vorsprung bei TVNOW (kostenpflichtig). Bei msl24.de erhalten Sie alle Sendetermine von „Der Bachelor“ 2021 bei RTL und TVNOW* in der Übersicht. (*Msl24.de und nordbuzz.de sind Teil des ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.)

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare