1. SauerlandKurier
  2. Stars

Beerdigung der Queen live im TV und Steam: Übertragung der Trauerfeier

Erstellt:

Von: Marcel Guboff

Kommentare

Die Beerdigung von Queen Elizabeth II. begleiten viele Sender im TV. Wo wird die Trauerfeier im Fernsehen und im Stream übertragen?

Hamm - Queen Elizabeth II. wird am Montag, 19. September, in einem feierlichen Staatsakt beigesetzt. Tausende Menschen sind bei der Beerdigung bzw. Beisetzung der britischen Königin vor Ort dabei, Millionen Menschen aus der ganzen Welt werden das ganze an den Bildschirmen verfolgen. Denn auch in Deutschland übertragen viele Sender die Beerdigung der Queen live im TV und Stream.

Zahlreiche TV-Anstalten haben deshalb für Montag ihr Programm geändert. Die Trauerfeier der Queen, die Kosten im Milliarden-Bereich verursacht, startet um 12 Uhr deutscher Zeit, aber viele Sender starten ihre Übertragung schon viel früher. Wer überträgt die Beisetzung der Queen? Eine Übersicht (keine Garantie auf Vollständigkeit).

Die öffentlich-rechtlichen Programme von ARD und ZDF sind auch kostenlos und ohne Anmeldung im Live-Stream zu sehen. Bei den Privaten wie RTL und Sat.1. ist in der Regel eine vorherige Anmeldung nötig, um das Live-Programm im Stream schauen zu können.

Beerdigung von Queen Elizabeth II. live im TV: Ablauf, Zeiten und Inhalt der Trauerfeier

Auch interessant

Kommentare