Rapper bilden Top 5

Deutschrapper dominieren Spotify – Bonez MC feiert großen Erfolg

Der Hamburger Deutschrapper Bonez MC von der 187 Strassenbande imitiert die Merkel-Raute.
+
187-Boss Bonez MC ist in den Spotify-Jahres-Charts prominent vertreten.

Streaming-Riese Spotify hat seine Jahres-Charts veröffentlicht. Diese werden in Deutschland von Rappern dominiert. Bonez MC ist mittendrin statt nur dabei.

Berlin/Hamburg – Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in altbewährter Tradition präsentiert das milliardenschwere, schwedische Unternehmen Spotify seine Jahres-Charts. Gleich mehrere Kategorien des Streamingdienstes werden, auf Deutschland bezogen, von hiesigen Sprechgesangskünstlern dominiert*. Die fünf erfolgreichsten Künstler 2020 in der Bundesrepublik lauten Bonez MC*, Capital Bra*, Samra, Apache 207 und Ufo 361.

Auch unter den fünf erfolgreichsten Alben, die in diesem Jahr in Deutschland am meisten via Spotify gehört wurden, finden sich ausschließlich Deutschrapper wieder. Vor allem für Bonez MC setzt sich damit eine fast schon sensationelle Erfolgsgeschichte fort. Denn der 187-Boss konnte sich 2020 über zahlreiche Nummer-eins-Platzierungen freuen und beendet sein Jahr würdig und standesgemäß mit einer Erwähnung in diesem illustren Kreis. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare