Fans im Bett

Heidi Klum und Tom Kaulitz: So verfolgten sie den FCB-Sieg gegen Mainz

+
Sieht bequem aus: Das FC-Bayern-Spiel läuft am Klumschen Bett.

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind echte Fans des FC Bayern. Das zeigte sich auch am Samstag wieder.

Update vom 1. September 2019: Das sind wahre Fans! Wie Heidi Klum in ihrer Instagram-Story zeigt, hat sie auch das FC-Bayern-Spiel gegen Mainz am Samstag verfolgt. Und zwar im Bett! Es ist fest davon auszugehen, dass ihr Tom Kaulitz neben ihr liegt. Auch wenn keine Menschen auf dem kurzen Clip zu sehen sind.

Sondern nur: ein Fernseher mit englischem Ton und Untertitel beim Spielstand von 0:1. Und eine Bettdecke, die sich ganz leicht zu bewegen scheint.

Das Spiel endete mit 6:1 für den FC Bayern. Das dürfte auch Heidi und Tom gefreut haben.

Tom Kaulitz feiert am Sonntag seinen 30. Geburtstag. Das war doch ein schönes Vorab-Geschenk!

Heidi Klum verfolgt FC-Bayern-Auftaktspiel - wer genau hinblickt, der könnte sich wundern

Unser Artikel vom 17. August 2019:

Capri Town - Heidi Klum und ihr frisch angetrauter Gatte befinden sich immer noch in den Flitterwochen. Doch auch wenn die zuallererst ihrer Liebe zueinander gelten sollten, ist auch eine ganz andere nicht unwichtig. Die Liebe zum Fußball.

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind bekennende Fans des FC Bayern. Das zeigten sie vor wenigen Monaten in der Allianz Arena, wo es Gerüchte über eine mögliche Kabinenblamage gab.

Am Freitagabend startete nun der FC Bayern in die neue Bundesliga-Saison. Und Flitterwochen hin oder her: Heidi Klum und Tom Kaulitz wollten zuschauen beim Match gegen Hertha! 

Heidi Klum und Tom Kaulitz beim Fußballabend in den Flitterwochen

Wie das ablief, dokumentiert Heidi Klum in ihrer Instagram-Story. Zu sehen ist nur er, zu hören auch Heidi Klum. Tom Kaulitz sitzt ganz lässig mit zerzausten Haaren, Achselshirt und grüner Base-Cap auf einer weißen Couch, den Laptop mit der Fußballübertragung vor sich. Und ein Schwenk zeigt, wo sich die beiden befinden: Immer noch auf einer Jacht! Die beiden hatten ja bereits auf einem Boot geheiratet, dann dort losgeflittert. Und Heidi Klum spazierte sogar oben ohne über die Jacht.

Ein Kamera-Schwenk bekräftigt, wie schön die beiden es dort hatten beim Fußballschauen. Die Lichter der Küste sind zu sehen. „Ist aber schön hier muss man sagen, sieht aber schön aus jetzt“, schwärmt Kaulitz und erntet Heidis Zustimmung. Nach einem „Kommt, Jungs“ reibt sich Tom Kaulitz die Hände und greift nach einem Glas mit rosa Flüssigkeit - vermutlich Wein. So lässt es sich aushalten.

Heidi Klum und Tom Kaulitz gucken FC Bayern München im ZDF-Stream - und das im Ausland

Wer ganz genau hinschaut, kann sich übrigens kurz wundern. Denn das Video zeigt, dass Tom Kaulitz den Live-Stream erst anwirft. Und sich total zu freuen scheint, dass der überhaupt läuft. Am Logo auf dem Bildschirm und am Kommentator realisiert man, dass die beiden die Partie im ZDF schauen. Dabei ist doch der Live-Stream des ZDF im Ausland eigentlich gar nicht empfangbar? Zum Glück gibt es ein paar Tricks. Ein VPN ist ebenso möglich wie das ZDF über Bezahl-Anbieter wie Zattoo legal zu streamen. Ein Technik-Fuchs ist er schon, der Tom.

Nach den Flitterwochen hat Heidi Klum anscheinend ein paar Kilo mehr auf den Hüften, wie sie in einer Instagram-Story zeigt.

lsl.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare