„Muss ich das verstehen?“

Helene Fischer: Verwirrung um Clip auf ihrer Facebook-Seite - kommentarlos entfernt

+
Helene Fischer gönnt sich momentan eine Auszeit. 

Fans freuen sich über jede Botschaft von Helene Fischer, vor allem seit die Sängerin von der Bildfläche verschwunden ist. Doch eine aktuelle Nachricht sorgt für Verwunderung. 

Update vom 14. September 2019, 15.13 Uhr: Ein auf der Seite von Helene Fischer veröffentlichter Beitrag sorgte am Samstagvormittag für Verwunderung bei einigen Fans. Ein Promo-Clip zur Tour von Schlager-Kollegin Michelle sorgte für Spekulationen. Doch keine vier Stunden nachdem Helenes Seite das kurze Video mit ihren Fans teilte, war der Facebook-Post auch schon wieder weg. Kommentarlos entfernte die Schlagersängerin das Video. Diese Aktion dürfte bei Fans dann wohl erneut für Stirnrunzeln sorgen.  

Helene Fischer überrascht mit seltener Botschaft - Fans zeigen sich verwundert 

Ursprungsartikel vom 14. September 2019, 12.43 Uhr: Kaum ein deutscher Star dürfte in der Gunst der Fans so hochstehen, wie Helene Fischer. Obwohl sich die Sängerin bereits seit Monaten eine Auszeit gönnt, stärken ihre Fans der hübschen Blondine auch weiterhin den Rücken. Jede noch so kleine Botschaft der 35-Jährigen wird freudig aufgenommen. Doch eine nun veröffentlichte Nachricht wirft bei vielen Fans Fragen auf. 

Helene Fischer veröffentlicht Beitrag - Fans zeigen sich verwundert 

Über die Facebook-Seite der Sängerin hält Helene Fischer selbst ihre Fans trotz Auszeit regelmäßig auf dem Laufenden. Egal ob Konzert-Mitschnitte ihrer vergangenen Tour, Fotos oder kurze Botschaften: Helene lässt ihre Fans nicht im Stich. Ein dort geteiltes Video sorgt jedoch für Verwunderung, hat der kurze Clip doch schließlich überhaupt nichts mit Helene zu tun. In dem rund 40 Sekunden langen Video bekommen Fans nämlich einen Rückblick auf das vergangene Konzert von Schlagersängerin Michelle. 

Unter dem veröffentlichten Video wirbt Sängerin Michelle für ihre aktuelle Tournee. Mit einem kleinen Hinweis weist die „Tabu“-Sängerin dann auf noch übrige Restkarten ihrer Tournee hin. Doch wieso veröffentlicht ausgerechnet Mega-Star Helene Fischer einen Promo-Clip einer Kollegin? Auch Fans der hübschen Blondine zeigen sich von dem ungewöhnlichen Beitrag verwundert. 

Schlagersängerin Helene Fischer - Unterstützt sie damit Kollegin Michelle? 

„Ich habe ja nichts gegen Michelle, aber was macht der Bericht auf Helenes Seite? Ich respektiere Michelle als Künstlerin, bin aber verwundert darüber, dass der Bericht hier geteilt wurde. Verstehe ich nicht ganz.“, „Komisch. Sie hat auch noch nichts dazu geschrieben“, „Muss ich das jetzt verstehen?“, und „Jetzt bin ich verwirrt“ ist unter dem veröffentlichten Video zu lesen. 

Ein Fan ist sich jedoch sicher, was hinter dem geteilten Beitrag stecken könnte. „Toll, dass du sie unterstützt!“ Vor kurzem zeigte sich Helene Fischer endlich wieder in einem veröffentlichten Interview. Darin plauderte die Schlager-Königin ganz privat über ihren Freund Thomas Seitel und ihren Alkoholkonsum. Sehr gesprächsfreudig zeigte sich auch Stephanie Stumph. Die Schauspielerin schrieb Helenes Song „Herzbeben“ und plaudert nun ganz offen über ihr Honorar. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare