Witziger Clip

Herzogin Meghan: Prinz Harry crasht ihren Geburtstags-Videocall

Herzogin Meghan lächelt in die Kamera, hinter ihr ist Prinz Harry zu sehen (Symbolbild).
+
Prinz Harry legt in Herzogin Meghans Geburtstagsvideo einen Überraschungsauftritt hin (Symbolbild).

Pünktlich zu ihrem Geburtstag meldet sich Herzogin Meghan mit einer Videobotschaft zurück. Der heimliche Star des Clips ist allerdings Prinz Harry, der für jede Menge Lacher sorgt.

Montecito – Da die Sussexes ihre Privatsphäre schätzen, ist dieser Auftritt für viele Royal-Fans eine große Überraschung: Herzogin Meghan unterbricht ihre Elternzeit, um an ihrem 40. Geburtstag eine wichtige Botschaft zu teilen. 

Herzogin Meghan ist für ihr soziales Engagement bekannt, kein Wunder also, dass sie auch ihren diesjährigen Ehrentag nutzt, um anderen zu helfen. Auf der Website ihrer Organisation „Archewell“ stellt sie in einer Videobotschaft ihre neue Kampagne „40 x 40“ anlässlich ihres Geburtstages vor: „Weil ich 40 werde, bitte ich 40 Freunde darum, 40 Minuten ihrer Zeit zu spenden, um als Mentor einer Frau zur Seite zu stehen, die in die Arbeitswelt zurückkehrt“.

Zu diesem ausgewählten Freundeskreis zählt offensichtlich auch Schauspielerin Melissa McCarthy (50), die ebenfalls in dem unterhaltsamen Clip zu sehen ist. Sogar Prinz Harry (36) lässt sich zu einer kleinen Showeinlage hinreißen, die so sicherlich nicht im Drehbuch stand. In den Outtakes steht der Familienvater plötzlich im Hintergrund und versucht sich als Jongleur, was Gattin Meghan und Melissa prompt zum Lachen bringt.
Welche süße Botschaft Herzogin Meghan in ihrem Geburtstagsvideo versteckt hat, weiß 24royal.de*.

*24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare