Mallorca-Reise liegt erst mal auf Eis

Naddel dementiert Gerüchte - der Anlass dafür ist flauschig und weiß

+
Nadja „Naddel“ Abd el Farrag will wohl doch nicht nach Mallorca ziehen. (Archivfoto 2004)

Eigentlich hieß es, Nadja „Naddel“ Abd el Farrag wolle in Mallorca wieder durchstarten. Doch jetzt dementiert sie ihre Ausreisepläne - und das aus einem süßen Grund.

Update vom 16. Mai 2019: Es sollte der Anlauf zu einer neuen Karriere werden für Nadja Abd el Farrag, kurz Naddel. Nach der gescheiterten Ehe mit DSDS-Juror Dieter Bohlen und dem mäßigen Erfolg im Fernsehen wollte die 54-Jährige jetzt auf dem Ballermann durchstarten. Zweimal pro Woche sollte sie in dem Partylokal ihrer Freundin Marion „Krümel“ Pfaff auftreten und Gute-Laune-Hits schmettern. Doch das dementiert Naddel jetzt auf ihrer Facebook-Seite.

„Es gibt gar kein Angebot“, schreibt Naddel unter einem Foto-Post von ihrer Hündin Lilly. Sie werde definitiv nicht nach Mallorca auswandern, betont die 54-Jährige noch einmal. Dann wechselt sie das Thema und schreibt: „Aber was soll ich mir den Mund fusselig reden...“ Wichtiger scheint im Augenblick für die Moderatorin der Winterspeck ihrer Hündin Lilly zu sein. Sie will mit ihr trainieren, damit ihre fellige Freundin bald wieder in Top-Form ist. 

Erstmeldung: Naddel-Foto versetzt ihre Fans in große Sorge - „Boah“

Palma de Mallorca - Eigentlich sollte das ein fröhliches Bild werden: Nadja Abd el Farrag posiert auf Mallorca mit ihrer Freundin Marion „Krümel“ Pfaff. Die zwei Frauen strahlen, denn sie werden bald zusammen auftreten, wie sie in der Beschreibung des Schnappschusses wissen lassen, das die ehemalige Frau von Dieter Bohlen auf Facebook postete. Doch wegen dieses Bildes bekommt die 54-Jährige deutliche Kritik von ihren Fans. Sie machen sich nämlich große Sorgen um ihre Gesundheit!

Magersucht? Fans sorgen sich um Naddels Gesundheit

Unbegründet sind die Sorgen aber nicht: Noch nie hat die Moderatorin so dünn und mager ausgeschaut wie auf dem Foto. Obwohl Nadja glücklich lacht, wirkt ihr Gesicht sehr schmal. Und das fällt ihren Fans auf: „Naddel... du bist sehr dünn... Selbst der Schatten eines Seils ist breiter“, kommentiert einer unter dem Bild auf Facebook. Eine Userin rät Nadja, ihre Essensgewohnheiten zu überdenken: „Gönn dir mal ein bisschen mehr Essen. Du siehst so extrem mager aus“. Doch was die Fans von Naddel am meisten beunruhigt, sind die Beine der Sängerin. „Boah! Die Schenkelchen“, schreibt eine besorgte Userin. Eine andere bezeichnet sie noch als „Stäbchenbeinchen“.

Nadjas Reaktion überrascht: „Ich esse ganz normal“, kommentiert sie trocken. Denn eigentlich hat die 54-Jährige gerade ganz andere Sorgen. Wie ihre Freundin Marion „Krümel“ vor Kurzem im Interview mit dem Magazin OK bekannt gab, wird Naddel bald Deutschland verlassen und ein neues Leben auf Mallorca beginnen. Dort wird sie „voraussichtlich zwei Mal die Woche“ in „Krümels Stadl“ in Paguera auftreten. 

Und wer weiß, vielleicht wird Nadja dem leckeren spanischen Essen nicht widerstehen können und wieder zu einer gesünderen Figur zurückkehren.

Mehr zu Naddel im Video: Neuanfang? Nadja Abd el Farrag wandert nach Mallorca aus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare