Lob aus Deutschland

Verband mit Hammer-Entscheidung! Umstrittenem Gastgeber wird Eishockey-WM entzogen - „Wachsende Sicherheitsbedenken“

Verband mit Hammer-Entscheidung! Umstrittenem Gastgeber wird Eishockey-WM entzogen - „Wachsende Sicherheitsbedenken“
Dramatische Entwicklung in Belarus: Tichanowskaja spricht von 25.000 Gefangenen - Oppositioneller stirbt
Dramatische Entwicklung in Belarus: Tichanowskaja spricht von 25.000 Gefangenen - Oppositioneller stirbt
Belarus: Nach Gewalt an Demonstranten - EU beschließt Sanktionen gegen Lukaschenko
Belarus: Nach Gewalt an Demonstranten - EU beschließt Sanktionen gegen Lukaschenko
Proteste in Belarus: Sanktionen treten in Kraft - Tichanowskaja hofft auf Merkel
Proteste in Belarus: Sanktionen treten in Kraft - Tichanowskaja hofft auf Merkel
Belarus: Lukaschenko warnt vor „Krieg“ mit Nachbarn - Hunderte Festnahmen bei erneuten Protesten
Belarus: Lukaschenko warnt vor „Krieg“ mit Nachbarn - Hunderte Festnahmen bei erneuten Protesten

Nawalny-Fall: „Indizien“, dass Russland hinter Gift-Anschlag steckt - Staat als „Giftmischer“?

Die Merkel-Regierung ist sich im Fall des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny nun sicher: Er wurde vergiftet. Bundesaußenminister Maas droht mit Sanktionen.
Nawalny-Fall: „Indizien“, dass Russland hinter Gift-Anschlag steckt - Staat als „Giftmischer“?

Belarus-Krise: Keine EU-Sanktionen gegen Lukaschenko - ausgerechnet wegen Merkels Veto?

Wie geht es weiter in Belarus? Debattiert werden in der EU Sanktionen. Doch Deutschland will offenbar Alexander Lukaschenko aussparen lassen.
Belarus-Krise: Keine EU-Sanktionen gegen Lukaschenko - ausgerechnet wegen Merkels Veto?

Tichanowskaja gegen eine Einmischung Russlands in Belarus

Russland warnt den Westen immer wieder vor einer Einmischung in Belarus - hält selbst aber Streitkräfte vor. Oppositionspolitikerin Tichanowskaja sieht Belarus aber alleine in der Verantwortung, den Machtkampf zu lösen.
Tichanowskaja gegen eine Einmischung Russlands in Belarus

Krise in Weißrussland: Lukaschenko lässt Oppositionelle verhaften - EU will "sehr, sehr bald" reagieren

Präsident Lukaschenko gerät weiter unter Druck. Viele Menschen in Weißrussland betonen, dass sie keine Angst mehr hätten vor „Europas letztem Diktator“.
Krise in Weißrussland: Lukaschenko lässt Oppositionelle verhaften - EU will "sehr, sehr bald" reagieren

Weißrussland-Proteste: Mehr als 100.000 Menschen gegen Lukaschenko auf der Straße - Merkel telefoniert mit Putin

Nach dem umstrittenen Sieg des belarussischen Präsidenten Lukaschenko geht die Regierung brutal gegen Demonstranten vor. Doch das hält Zehntausende nicht vom Demonstrieren ab.
Weißrussland-Proteste: Mehr als 100.000 Menschen gegen Lukaschenko auf der Straße - Merkel telefoniert mit Putin

Trotz europaweiter Corona-Krise: Ein Land unternimmt nahezu nichts - Präsident sagt: „Gibt hier kein Virus“

Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie sind in ganz Europa spürbar. Ein Land will von Covid-19 jedoch überhaupt nichts wissen. Die autokratische Regierung von Weißrussland  leugnet die Gefahr.
Trotz europaweiter Corona-Krise: Ein Land unternimmt nahezu nichts - Präsident sagt: „Gibt hier kein Virus“

Video: Depardieu als Sensenmann beim Diktator

Minsk - Gérard Depardieu, französischer Schauspieler und Wahl-Russe, versteht sich bestens mit Alexander Lukaschenko. Bei einem Besuch in Weißrussland lernte er vom Diktator, wie man mit einer Sense mäht.
Video: Depardieu als Sensenmann beim Diktator