Knallhart-Aussage: FDP-Generalsekretär Wissing nimmt nun auch letzte Jamaika-Hoffnung
Politik

News-Ticker zu Koalitionsverhandlungen

Knallhart-Aussage: FDP-Generalsekretär Wissing nimmt nun auch letzte Jamaika-Hoffnung

Knallhart-Aussage: FDP-Generalsekretär Wissing nimmt nun auch letzte Jamaika-Hoffnung
EU verabschiedet sich emotional von Merkel - Rätselraten um Geschenk für die „Kompromissmaschine“
Politik
EU verabschiedet sich emotional von Merkel - Rätselraten um Geschenk für die „Kompromissmaschine“
EU verabschiedet sich emotional von Merkel - Rätselraten um Geschenk für die „Kompromissmaschine“
Frankreichs Präsident dankt Merkel für ihr Europa-Engagement
Politik
Frankreichs Präsident dankt Merkel für ihr Europa-Engagement
Frankreichs Präsident dankt Merkel für ihr Europa-Engagement
„Kompromissmaschine“ - EU-Politiker würdigen Merkel
Politik
„Kompromissmaschine“ - EU-Politiker würdigen Merkel
„Kompromissmaschine“ - EU-Politiker würdigen Merkel
So hoch ist das Gehalt von Angela Merkel als Kanzlerin
Geld
So hoch ist das Gehalt von Angela Merkel als Kanzlerin
So hoch ist das Gehalt von Angela Merkel als Kanzlerin

Der letzte Gipfel: Merkel verabschiedet sich bei der EU

An mehr als 100 EU-Gipfeln hat Kanzlerin Merkel in 16 Jahren teilgenommen. Als Krisenmanagerin hat sie Erfolge erzielt. Als Visionärin wird sie aber nicht in die europäische Geschichte eingehen.
Der letzte Gipfel: Merkel verabschiedet sich bei der EU

Keine Lösung, kein Eklat - Streit mit Polen beim EU-Gipfel

Bei Merkels wohl allerletzten Auftritt auf europäischem Parkett steht das Nachbarland Polen im Fokus. Ist eine Einigung bei dem heiklen Thema Rechtsstaat möglich?
Keine Lösung, kein Eklat - Streit mit Polen beim EU-Gipfel

Merkel wirft Lukaschenko staatlichen Menschenhandel vor

Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko wird beschuldigt, in organisierter Form Flüchtlinge aus Krisenregionen an die EU-Außengrenze zu bringen. Kanzlerin Angela Merkel droht mit weiteren Wirtschaftssanktionen.
Merkel wirft Lukaschenko staatlichen Menschenhandel vor

Lukaschenkos Flüchtlinge zwingen Bundesregierung zum Handeln

Kurz vor Ende ihrer letzten Amtszeit holt die Flüchtlingspolitik Merkel noch einmal ein. Das liegt an Lukaschenko, der Menschen aus Krisengebieten einfliegen lässt, um sie dann in die EU zu schicken.
Lukaschenkos Flüchtlinge zwingen Bundesregierung zum Handeln

Treffen unter Freunden? Merkels Abschiedsbesuch bei Erdogan

Inhaftierte Deutsche, Flüchtlingskrise und Nazi-Vergleiche - die Beziehungen zur Türkei waren nicht immer einfach. In Istanbul betont die Bundeskanzlerin dennoch Gemeinsamkeiten.
Treffen unter Freunden? Merkels Abschiedsbesuch bei Erdogan

Merkel erhält höchsten Orden des belgischen Königshauses

In Deutschland dürften bald Koalitionsverhandlungen beginnen, Angela Merkel ist in den letzten Monaten ihrer Amtszeit viel im Ausland unterwegs. In Belgien wird die Bundeskanzlerin vom König geehrt.
Merkel erhält höchsten Orden des belgischen Königshauses

„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“

Die CDU möchte sich nach dem Debakel bei der Bundestagswahl 2021 komplett neu aufstellen. Dabei will auch der Parteinachwuchs ein Wörtchen mitreden.
„Deutschlandtag“ der Jungen Union: Kuban spricht von „Wochenende des Aufbruchs“

G20 ringt um Umgang mit Afghanistan

Afghanistan droht eine humanitäre Katastrophe, die Wirtschaft des Landes steht vor dem Kollaps. Die G20-Staaten wollen helfen, die EU stockt ihre Hilfe auf insgesamt eine Milliarde Euro auf.
G20 ringt um Umgang mit Afghanistan

Bürgertests kosten jetzt - Testpflicht möglich

Kostenloser Corona-Test und dann zum Fitness oder ins Kino - das ist für viele vorbei. Die Tests kosten jetzt. Bund und Länder bekräftigen zugleich, dass Beschäftigte in bestimmten Bereichen auch zum Test verpflichtet werden können.
Bürgertests kosten jetzt - Testpflicht möglich

Bennett lobt Merkel als „moralischen Kompass“ Europas

Der israelische Regierungschef würdigt die Kanzlerin bei ihrem Abschiedsbesuch als „echte Freundin“ des jüdischen Staates. Merkel bekräftigt die deutsche Verantwortung für Israel.
Bennett lobt Merkel als „moralischen Kompass“ Europas

Forscherin: Israel bedauert Merkel-Abschied

Die Kanzlerin habe sich stets „an die Seite von Juden“ gestellt, sagt die Wissenschaftlerin Adi Kantor. Israel blicke mit Unsicherheit auf das Ende von Merkels Amtszeit. Der Diskurs werde antisemitischer.
Forscherin: Israel bedauert Merkel-Abschied

Friedensnobelpreis 2021: Maria Ressa und Dmitri Muratow - Seitenhieb gegen Donald Trump

Der Friedensnobelpreis 2021 geht an das Journalisten-Duo Maria Ressa und Dmitri Muratow, die gegen Fake News und für die Demokratie kämpfen.
Friedensnobelpreis 2021: Maria Ressa und Dmitri Muratow - Seitenhieb gegen Donald Trump

Schwere Themen für Merkel beim Papst

Angela Merkel kommt zum voraussichtlich letzten Mal als Kanzlerin nach Rom und in den Vatikan. Sie spricht über Kindesmissbrauch und die Klimakrise.
Schwere Themen für Merkel beim Papst

Gipfeltreffen mit Merkel: Balkanländer müssen weiter um EU-Beitritt bangen

Bei einem Gipfeltreffen stellt die EU den Balkanländern erneut einen Beitritt in Aussicht. Doch für die Kandidaten bleiben viele Fragen offen.
Gipfeltreffen mit Merkel: Balkanländer müssen weiter um EU-Beitritt bangen

EU: Nach Merkels Abgang könnte Draghi eine „Ampel“ unter Scholz nützen

Nach dem Ausscheiden von Kanzlerin Angela Merkel hat Italiens Ministerpräsident Mario Draghi bei seinen Anliegen weniger Widerstand zu erwarten. Unterstützung erhofft er sich von Olaf Scholz.
EU: Nach Merkels Abgang könnte Draghi eine „Ampel“ unter Scholz nützen

Merkel & Co starten Gespräche über eigenständigere EU

Wie viel Abhängigkeit von den USA kann sich die EU noch erlauben? Diese Frage beschäftigt Kanzlerin Merkel und die anderen Staats- und Regierungschefs nach den Enttäuschungen der vergangenen Monate.
Merkel & Co starten Gespräche über eigenständigere EU

Merkel fordert Einsatz für die Demokratie

Seit 16 Jahren regiert eine Ostdeutsche das Land, ohne groß auf ihre Herkunft hinzuweisen. Doch auch Angela Merkel weiß, wie besserwisserisch der Westen der Republik sein kann.
Merkel fordert Einsatz für die Demokratie

„Hat Frau Merkel Herrn Scholz gratuliert?“ Seibert muss erst passen - Auch Laschet lüftet Gratulations-Geheimnis

Dem Wahlsieger gratulieren? Eine „demokratische Gepflogenheit“, findet Regierungssprecher Steffen Seibert - aber offenbar doch ein klein bisschen geheim.
„Hat Frau Merkel Herrn Scholz gratuliert?“ Seibert muss erst passen - Auch Laschet lüftet Gratulations-Geheimnis

„Echter Medienkrieg“ um RT? Putins Ministerium will Vergeltung für ARD und ZDF - Merkel-Sprecher reagiert

Wegen Corona-Desinformationen hat Youtube den Putin-Kanal RT DE gelöscht. Nun droht Russland - Youtube, aber auch Deutschland. Von einem „Medienkrieg“ ist die Rede.
„Echter Medienkrieg“ um RT? Putins Ministerium will Vergeltung für ARD und ZDF - Merkel-Sprecher reagiert

Vorläufiges Endergebnis: Olaf Scholz und SPD düpieren Union

Die Sozialdemokraten sind die Sieger der Bundestagswahl 2021. Olaf Scholz darf sich auf Partnersuche für eine Regierungskoalition begeben.
Vorläufiges Endergebnis: Olaf Scholz und SPD düpieren Union

Schlussspurt vor der Wahl - Scholz will Koalition mit Grünen

Auf den letzten Metern haben die Parteien noch einmal kräftig für sich getrommelt. Während Olaf Scholz seinen Regierungswunsch mit den Grünen bekräftigt, kündigt Christian Lindner harte Verhandlungen an.
Schlussspurt vor der Wahl - Scholz will Koalition mit Grünen

Mann attackiert Grünen-Stand: Politikerin verletzt, Anwesende greifen ein - Baerbock schockiert

Endspurt für alle Parteien vor der Wahl: Bundeskanzlerin Merkel unterstützte Laschet beim finalen Wahlkampftermin. In Plauen kam es zu einem Angriff auf einen Wahlstand. News-Ticker.
Mann attackiert Grünen-Stand: Politikerin verletzt, Anwesende greifen ein - Baerbock schockiert

Schlussspurt vor der Wahl - Laschet und Scholz werben weiter

Die Bundestagswahl rückt immer näher - und Armin Laschet und Olaf Scholz geben noch einmal alles. Unterschiedlicher könnten die Botschaften dabei nicht sein.
Schlussspurt vor der Wahl - Laschet und Scholz werben weiter

Rente: Wie Geflüchtete der Altersvorsoge der Deutschen helfen

Für ihre Zuwanderungspolitik wird Bundeskanzlerin Angela Merkel häufig kritisiert. Dabei haben die Geflüchteten der deutschen Ökonomie sogar geholfen.
Rente: Wie Geflüchtete der Altersvorsoge der Deutschen helfen

Corona-Desaster? Papier liegt Merkur.de vor - FDP entsetzt über Zustand von Merkels Afrika-Plänen

Keine Prioritäten, keine epidemiologischen Leitlinien, keine ethischen Überzeugungen? Die FDP reagiert entsetzt auf eine Ministeriums-Auskunft zum Thema Corona-Impfungen. Das Papier liegt Merkur.de vor.
Corona-Desaster? Papier liegt Merkur.de vor - FDP entsetzt über Zustand von Merkels Afrika-Plänen

Teil-Lockdown-Vorkehrungen durchgesickert? Neues Papier soll Merkels Pläne offenlegen - Ministerium reagiert

Weitere Corona-(Teil)-Lockdowns? Ein Unthema im Wahlkampf. Doch die GroKo bereitet sich intern offenbar vor - und irritiert damit massiv die Opposition.
Teil-Lockdown-Vorkehrungen durchgesickert? Neues Papier soll Merkels Pläne offenlegen - Ministerium reagiert

Balkanreise: Merkel betont Bedeutung der Region für Europa

Sechs Staaten aus Südosteuropa wollen in die EU. In der scheidenden Bundeskanzlerin sehen sie eine gewichtige Fürsprecherin, deren Abgang sie zutiefst bedauern.
Balkanreise: Merkel betont Bedeutung der Region für Europa

Licht und Schatten über Merkels letzter Balkan-Reise

Die Besuche in Serbien und Albanien werfen die Frage nach dem Vermächtnis einer 16-jährigen Kanzlerschaft auf. Doch auf dem Balkan ist nicht alles einfach schwarz oder weiß.
Licht und Schatten über Merkels letzter Balkan-Reise

Merkel appelliert in Polen: Justiz-Streit im Gespräch lösen

Wenige Wochen vor ihrem Ausscheiden aus der Bundesregierung besucht die Kanzlerin Warschau. Ihre Botschaft: Durch Dialog lassen sich Konflikte in der EU besser bewältigen als durch Gerichtsurteile.
Merkel appelliert in Polen: Justiz-Streit im Gespräch lösen

Merkel schaltet in letzter Kanzlerrede auf Attacke und erntet Empörung - „Meine Güte, was für eine Aufregung!“

Im Bundestag geht es hoch her: In einer Generaldebatte wird abgerechnet - mit Kanzlerin und allen drei Kanzlerkandidaten. Angela Merkel gab sich angriffslustig.
Merkel schaltet in letzter Kanzlerrede auf Attacke und erntet Empörung - „Meine Güte, was für eine Aufregung!“