“Kopfgeld-Programm“

Apple zahlt fürs Entdecken von Bugs jetzt bis zu einer Million

Apple zahlt fürs Entdecken von Bugs jetzt bis zu einer Million
Apple-Chef besorgt über Wettbewerbsnachteil durch US-Zölle
Apple-Chef besorgt über Wettbewerbsnachteil durch US-Zölle
Nun sind auch ältere Macs fit für neueste Windows-Version
Nun sind auch ältere Macs fit für neueste Windows-Version
Top-Apps: Leichte Schülerverwaltung, einfache Kommunikation
Top-Apps: Leichte Schülerverwaltung, einfache Kommunikation
iOS-Games: Brücken bauen und Piano spielen
iOS-Games: Brücken bauen und Piano spielen

Apple erhöht Prämien für entdeckte Sicherheitslücken

Für Apple ist die Datensicherheit seiner Geräte ein wichtiges Verkaufsargument - doch jede komplexe Software hat Schwachstellen. Der Konzern zahlt jetzt höhere Prämien, damit die entdeckten Lücken bei ihm landen.
Apple erhöht Prämien für entdeckte Sicherheitslücken

Top-Apps: Ahnenforschung betreiben und Bilder bearbeiten

Einige Apps lassen sich auch in dieser Woche nicht von dem Spitzenplatz verdrängen. Einer Anwendung ist hingegen der Wiedereinstieg gelungen - mit einem Tool für Hobbyfotografen.
Top-Apps: Ahnenforschung betreiben und Bilder bearbeiten

iOS-Games: Abenteuer im Stadtdschungel

Die Game-Charts begrüßen in dieser Woche zwei Neulinge. Beide Spiele entführen die iOS-Nutzer in den Stadtdschungel. Nur müssen sie bei dem einen ums Überleben kämpfen und bei dem anderen Entwicklungsarbeit leisten.
iOS-Games: Abenteuer im Stadtdschungel

Große Sicherheitslücken bei iPhones entdeckt - Update dringend erforderlich

Eine iOS-Sicherheitslücke birgt Gefahren für das iPhone. Das haben ausgerechnet Google-Mitarbeiter festgestellt. Ein Update hilft und die Zeit drängt.
Große Sicherheitslücken bei iPhones entdeckt - Update dringend erforderlich

Apple setzt Auswertung von Siri-Aufnahmen durch Menschen aus

Die Erkenntnis, dass Aufnahmen von Sprachassistenten zum Teil von Menschen abgetippt werden, um die Spracherkennung zu verbessern, schockierte viele Nutzer. Apple will künftig ausdrücklich die Erlaubnis dazu einholen. Bis dahin wurde die Praxis …
Apple setzt Auswertung von Siri-Aufnahmen durch Menschen aus

Apple setzt Siri-Auswertung durch Menschen aus

Die Erkenntnis, dass Aufnahmen von Sprachassistenten zum Teil von Menschen abgetippt werden, um die Spracherkennung zu verbessern, schockierte viele Nutzer. Apple will künftig ausdrücklich die Erlaubnis dazu einholen. Bis dahin wurde die Praxis …
Apple setzt Siri-Auswertung durch Menschen aus

Apple: Das wird das nächste große Ding nach dem iPhone

Apple hat seine jüngsten Quartalszahlen vorgestellt. Es wurde deutlich, dass das Geschäft mit dem iPhone nach wie vor rückläufig ist - aber auch, wie es weitergeht.
Apple: Das wird das nächste große Ding nach dem iPhone

Top-Apps: Zuverlässige Helfer für junge Eltern

"Babyphone 3G", eine App für junge Eltern, war eine Weile nicht in den Charts vertreten. Jetzt ist ihr der Wiedereinstieg gelungen. Sie ist jedoch nicht die einzige, die den Umgang mit kleinen Kindern erleichtert.
Top-Apps: Zuverlässige Helfer für junge Eltern

iOS-Games: Actionreiche Kämpfe in unterschiedlichen Welten

An der Spitze der iOS-Charts haben zwei Spiele klare Verhältnisse geschaffen. Für ein anderes iPhone- und iPad-Game verlief die Woche hingegen sehr turbulent.
iOS-Games: Actionreiche Kämpfe in unterschiedlichen Welten

Apple löst sich aus der iPhone-Abhängigkeit

Jahrelang rätselten Analysten und Investoren, was für Apple wohl das "nächste große Ding" nach dem iPhone sein würde. Jetzt scheint klar: Es ist nicht ein Produkt, sondern die Kombination aus Online-Diensten und dem Geräte-Angebot des Konzerns.
Apple löst sich aus der iPhone-Abhängigkeit

Seltsame Kamera-Autos in Deutschland unterwegs: Das steckt dahinter

Der Technik-Riese Apple arbeitet an einer Alternative zu Google Street View und schickt dafür Kamera-Autos im Süden Deutschlands auf die Reise. Alle Informationen finden Sie hier. 
Seltsame Kamera-Autos in Deutschland unterwegs: Das steckt dahinter

Kamera-Autos: Was bei Problemen mit Aufnahmen zu tun ist

Kamera-Autos von Apple, Google & Co rollen hierzulande durch die Straßen. Gesichter und Kennzeichen sollen automatisch verschwommen dargestellt werden, wenn die Aufnahmen online gehen. Das klappt aber nicht immer zuverlässig.
Kamera-Autos: Was bei Problemen mit Aufnahmen zu tun ist

Apples Kamera-Autos fahren in deutschen Städten

In einer groß angeleget Aktion fahren Kamera-Autos durch Deutschlands Städte. Die Daten werden für Instandhaltung der Karten verwendet, aber auch für eine neue Funktion. Die zukünftige Konkurrenz von Google Streetview dürfte wohl von Apple kommen.
Apples Kamera-Autos fahren in deutschen Städten

iOS-Games: Sterne zurückbringen und Monster einfangen

Es geht heiß her in den Charts: Während ein Spiel einige Plätze abrutscht, feiert ein anderes einen gelungenen Einstieg. In der Top Ten der meistgeladenen iPhone-Games gibt es sogar einen Thronwechsel.
iOS-Games: Sterne zurückbringen und Monster einfangen

Top-Apps: Selfies bearbeiten und smart campen

In den Charts hat sich eine Anwendung in einem beachtlichen Tempo gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Feierte sie in der letzten Woche noch den Einstieg, führt sie nun schon die Top Ten der meistgeladenen iPhone-Apps an.
Top-Apps: Selfies bearbeiten und smart campen