Firmenübernahmen

Fachleute: Kein Ende chinesischer Übernahmen zu erwarten

Fachleute: Kein Ende chinesischer Übernahmen zu erwarten
Beziehungen zwischen China und Nordkorea abgekühlt
Beziehungen zwischen China und Nordkorea abgekühlt
China warnt vor Empfang des Dalai Lamas
China warnt vor Empfang des Dalai Lamas
Chinas Wirtschaft wächst robust
Chinas Wirtschaft wächst robust
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Politik
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern

Seit mehr als einem Jahr kreist "Tiangong 1" unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Nicht alle Teile werden wohl beim Wiedereintritt in die Atmosphäre verglühen.
Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern

Elektro-Rennner: Polestar startet mit 600 PS-Coupé

Unter der Bezeichnung Polestar hat Volvo bislang seine sportlichen Autos vermarktet. Nun wollen die Schweden ihren Ableger elektrisieren. Drei E-Autos sind vom Jahr 2019 an in der Pipeline.
Elektro-Rennner: Polestar startet mit 600 PS-Coupé

Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an

Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im Smartphone-Markt aufschließen und das iPhone überholen.
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an

Trump reist nach Asien - Details bekanntgegeben

Eine lange Asienreise von US-Präsident Donald Trump war bereits angekündigt. Jetzt gibt Washington Details bekannt.
Trump reist nach Asien - Details bekanntgegeben

China verschärft Verfolgung und Internetkontrolle

Ausnahmezustand in Peking: Massive Sicherheitsvorkehrungen begleiten den nur alle fünf Jahre stattfindenden Parteikongress. Die Blockaden im Internet wurden verstärkt, Dissidenten in Zwangsurlaub geschickt.
China verschärft Verfolgung und Internetkontrolle

Chinas Kader preisen Xi Jinping vor dem Parteikongress

In Peking sind die letzten Vorbereitungen für das wichtigste politische Treffen seit fünf Jahren abgeschlossen. Ein Kommuniqué lässt keinen Zweifel daran, wer beim Parteitag am Mittwoch im Rampenlicht stehen wird: Xi, Xi und nochmal Xi.
Chinas Kader preisen Xi Jinping vor dem Parteikongress

Federer bezwingt del Potro und trifft im Finale auf Nadal

Shanghai (dpa) - Roger Federer hat beim Masters-Series-Turnier in Shanghai mit einem Sieg gegen den Argentinier Juan Martin del Potro den Sprung ins Endspiel gegen Rafael Nadal geschafft.
Federer bezwingt del Potro und trifft im Finale auf Nadal

Chinas Importe ziehen überraschend stark an

Nächsten Mittwoch beginnt in China das wichtigste politische Treffen seit fünf Jahren. Robuste Handelszahlen geben der Regierung Rückenwind. Der Internationale Währungsfonds warnt jedoch vor steigenden Schulden.
Chinas Importe ziehen überraschend stark an

Extremsportler bricht sich beide Füße bei Lauf nach Shanghai

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Kai Markus, der im März zu einem Lauf von Hamburg nach Shanghai aufgebrochen ist, hat sich 1200 Kilometer vor dem Ziel in China beide Füße gebrochen. Das teilte er über Facebook mit.
Extremsportler bricht sich beide Füße bei Lauf nach Shanghai

Extremsportler bricht sich Füße bei Lauf nach Shanghai

Den größten Teil der Strecke hat Kai Markus bereits hinter sich. Am Tag 202 seiner Reise per pedes regnet es und er fällt in das Betonbett eines Kanals und bricht sich bei Füße.
Extremsportler bricht sich Füße bei Lauf nach Shanghai

Zverev und Struff verpassen Viertelfinale in Shanghai

Halbfinal-Aus in Peking, nun in Shanghai das Viertelfinale verpasst. Einen Monat vor der ATP-WM ist Alexander Zverev noch auf Formsuche. Auch für Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist in Shanghai schon im Achtelfinale Endstation.
Zverev und Struff verpassen Viertelfinale in Shanghai

Immobilienunternehmer Xu Jiayin ist reichster Mann Chinas

Peking (dpa) - Der boomende Immobilienmarkt in China hat den Bauunternehmer Xu Jiayin zum reichsten Mann des Landes aufsteigen lassen. 
Immobilienunternehmer Xu Jiayin ist reichster Mann Chinas

Geldstrafe für Kyrgios - Alexander Zverev im Achtelfinale

Shanghai (dpa) - Tennisprofi Nick Kyrgios muss wegen unsportlichen Verhaltens beim ATP-Turnier in Shanghai eine Geldstrafe von 31 085 Dollar (26 300 Euro) zahlen.
Geldstrafe für Kyrgios - Alexander Zverev im Achtelfinale

Chinas Parteichef Xi greift nach mehr Macht

Xi Jinping ist längst der "starke Mann" Chinas. Der Parteikongress soll seine Macht noch weiter ausbauen. Will er selbst nach 2022 noch im Amt bleiben? Das Zentralkomitee berät hinter verschlossenen Türen.
Chinas Parteichef Xi greift nach mehr Macht

Zverev als erster Deutscher seit 2003 bei Tennis-WM

Zuletzt durfte im Jahr 2003 ein deutscher Tennisspieler bei der ATP-WM mitspielen. Nun folgt Alexander Zverev dem längst zurückgetretenen Rainer Schüttler. Beim Turnier in Peking steht er im Halbfinale und könnte einen Rekordtitel gewinnen.
Zverev als erster Deutscher seit 2003 bei Tennis-WM