Streit DFB vs. Spielerberater: Marktwirtschaft oder Sport?
Fußball

OLG Frankfurt/Main

Streit DFB vs. Spielerberater: Marktwirtschaft oder Sport?

Streit DFB vs. Spielerberater: Marktwirtschaft oder Sport?
DFL-Chef Seifert hält DFB für „dysfunktional“
Fußball
DFL-Chef Seifert hält DFB für „dysfunktional“
DFL-Chef Seifert hält DFB für „dysfunktional“
Eckel, Kohler, Klose, Streich und Lattek in der Hall of Fame
Fußball
Eckel, Kohler, Klose, Streich und Lattek in der Hall of Fame
Eckel, Kohler, Klose, Streich und Lattek in der Hall of Fame
DFB räumt Fehler bei Videobeweis ein
Fußball
DFB räumt Fehler bei Videobeweis ein
DFB räumt Fehler bei Videobeweis ein
Peters und Neuendorf als DFB-Präsidenten vorgeschlagen
Fußball
Peters und Neuendorf als DFB-Präsidenten vorgeschlagen
Peters und Neuendorf als DFB-Präsidenten vorgeschlagen

„Kicker“: Peters und Neuendorf als DFB-Chefs vorgeschlagen

Im Machtkampf um das Präsidentenamt im Deutschen Fußball-Bund hat einer der Landesverbände einem Medienbericht zufolge überraschend Peter Peters und Bernd Neuendorf als Kandidaten vorgeschlagen.
„Kicker“: Peters und Neuendorf als DFB-Chefs vorgeschlagen

Deutschland fertigt dezimiertes Liechtenstein ab: DFB-Team macht es aber nicht zweistellig

Deutschland feiert gegen Liechtenstein ein Schützenfest. Die Gäste mussten lange Zeit in Unterzahl spielen. Das WM-Quali-Spiel zum Nachlesen im Ticker.
Deutschland fertigt dezimiertes Liechtenstein ab: DFB-Team macht es aber nicht zweistellig

FCB-Star positiv! Corona-Fall beim DFB-Team - mehrere Spieler in Quarantäne

Beim DFB-Team hat sich ein FCB-Star mit dem Coronavirus infiziert. Das Training wurde kurzfristig abgesagt - vier weitere Spieler müssen in Quarantäne.
FCB-Star positiv! Corona-Fall beim DFB-Team - mehrere Spieler in Quarantäne

Rummenigge: Beim DFB muss endlich Ruhe einkehren

Der frühere Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge mahnt den Deutschen Fußball-Bund zur Ruhe bei der Suche nach neuem Führungspersonal.
Rummenigge: Beim DFB muss endlich Ruhe einkehren

BGH gibt DFB Recht: Vereine zahlen weiter für störende Fans

Werden im Fanblock Bengalos gezündet, bittet der DFB anstelle der Störer die Vereine zur Kasse. Das sorgt für viel böses Blut. Nun gibt es in dem Dauerstreit eine höchstrichterliche Entscheidung.
BGH gibt DFB Recht: Vereine zahlen weiter für störende Fans

Bundespräsident Steinmeier würdigt Löw im Schloss Bellevue

Hansi Flick brütet über seinem letzten Kader 2021. Sein Vorgänger Joachim Löw muss sich mit Personalien nicht mehr beschäftigen. Der einstige Weltmeister-Trainer wird vom Bundespräsidenten mit besonderen Worten geehrt.
Bundespräsident Steinmeier würdigt Löw im Schloss Bellevue

BGH-Urteil: Bündnis hofft auf „Abfuhr für Kollektivstrafe“

Für das Bündnis „Unsere Kurve“ könnte das Urteil des Bundesgerichtshofs zur Haftung von Fußball-Vereinen bei Fan-Vergehen größere Folgen haben.
BGH-Urteil: Bündnis hofft auf „Abfuhr für Kollektivstrafe“

Ex-DFB-Chef Keller über Koch: Schmiedet seit Jahren Intrigen

Fritz Keller teilt aus. Der ehemalige DFB-Präsident erhebt erneut schwere Vorwürfe gegen ehemalige und aktuelle Funktionäre des Verbandes. Keller kritisiert auch seinen früheren Vize Rainer Koch scharf. Der Stellvertreter Kochs in Bayern kontert.
Ex-DFB-Chef Keller über Koch: Schmiedet seit Jahren Intrigen

DFB-Arzt: Sehr geringes Corona-Ansteckungsrisiko im Fußball

Beim Fußballspielen besteht nach einer vom DFB in Auftrag gegebenen Studie nur ein sehr geringes Risiko, sich mit dem Coronavirus anzustecken.
DFB-Arzt: Sehr geringes Corona-Ansteckungsrisiko im Fußball

Müssen Vereine für Pyrotechnik ihrer Fans haften?

Der FC Carl Zeiss Jena ist bis vor den Bundesgerichtshof gezogen. Auch andere Fußballproficlubs schauen genau hin, wenn der BGH nun über verschuldensunabhängige Bestrafung bei Fanvergehen entscheidet.
Müssen Vereine für Pyrotechnik ihrer Fans haften?

Fan-Experte sieht DFB-Strafensystem kritisch

Geldstrafen wegen Pyrotechnik gehören praktisch zum Alltagsgeschäft des Sportgerichts beim Deutschen Fußball-Bund. Ob das rechtens ist, darüber entscheidet jetzt der Bundesgerichtshof.
Fan-Experte sieht DFB-Strafensystem kritisch

„Kicker“: DFL will Peters nicht als DFB-Chef vorschlagen

Im Machtkampf um das Präsidentenamt im Deutschen Fußball-Bund will die Deutsche Fußball Liga einem Medienbericht zufolge Peter Peters nicht aktiv als eigenen Kandidaten vorschlagen.
„Kicker“: DFL will Peters nicht als DFB-Chef vorschlagen

3. Liga bleibt eingleisig - DFB beschließt Maßnahmenpaket

Die Vereine in der 3. Liga kämpfen seit vielen Jahren um wirtschaftliche Stabilität. Diese soll künftig durch umfangreiche DFB-Maßnahmen erreicht werden. Ganz wichtig: Die Liga bleibt eingleisig.
3. Liga bleibt eingleisig - DFB beschließt Maßnahmenpaket

DFB-Machtkampf: Interimschef Peters kontert anonyme Vorwürfe

Im Machtkampf um das Präsidentenamt beim Deutschen Fußball-Bund wehrt sich DFB-Interimschef Peter Peters gegen angebliche Vorwürfe aus einem anonymen Schreiben.
DFB-Machtkampf: Interimschef Peters kontert anonyme Vorwürfe

Landeschefs sprechen sich gegen Peters als DFB-Boss aus

Die Chancen von Peter Peters, sich als DFB-Präsidentschaftskandidat zu positionieren, sind stark gesunken. Die Amateur-Spitzenvertreter beharren auf eine Person aus ihrem Lager.
Landeschefs sprechen sich gegen Peters als DFB-Boss aus