Flüge auch in Köln/Bonn und Düsseldorf gestrichen

Streik bei Germanwings trifft Dortmund: Flüge von und nach München fallen aus

Streik bei Germanwings trifft Dortmund: Flüge von und nach München fallen aus
Germanwings-Absturz: Brief von Lufthansa schockiert Opfer-Angehörige: „Beschämend“
Germanwings-Absturz: Brief von Lufthansa schockiert Opfer-Angehörige: „Beschämend“
Germanwings-Maschine stoppt wegen Notfall in Bordeaux
Germanwings-Maschine stoppt wegen Notfall in Bordeaux
Rauch im Cockpit von Germanwings-Maschine - Notlandung
Rauch im Cockpit von Germanwings-Maschine - Notlandung

Bericht: Angehörige von Germanwings-Opfern klagen auf Schadenersatz

Düsseldorf - Der Germanwings-Absturz wird demnächst wahrscheinlich das Düsseldorfer Landgericht beschäftigen: Angehörige haben Schadenersatz-Klagen eingereicht.
Bericht: Angehörige von Germanwings-Opfern klagen auf Schadenersatz

Weitere Leichenteile von Germanwings-Unfall werden beigesetzt

Le Vernet - Die Leichen der Opfer wurden nach dem Germanwings-Absturz rasch an die Angehörigen übergeben. Nicht identifizierbare Überreste kamen in ein Gemeinschaftsgrab. In Frankreich gibt es nun eine weitere anonyme Bestattung.
Weitere Leichenteile von Germanwings-Unfall werden beigesetzt

Vogelschlag! Germanwings-Maschine macht Sicherheitslandung

Berlin - Der Flug sollte von Berlin nach Köln/Bonn gehen. Doch der Maschine kam ein Vogelschwarm in die Quere - der Pilot entschied sich für eine außerplanmäßige Landung.
Vogelschlag! Germanwings-Maschine macht Sicherheitslandung

Germanwings-Absturz: Ist Lufthansa mitverantwortlich?

Marseille - Nach dem Germanwings-Absturz mit 150 Toten: In Frankreich ermitteln nun Untersuchungsrichter wegen fahrlässiger Tötung. Auch die Germanwings-Mutter Lufthansa ist im Visier der Ermittler.
Germanwings-Absturz: Ist Lufthansa mitverantwortlich?

Germanwings-Opfer werden zu Familien überführt

Düsseldorf - Zweieinhalb Monate nach dem Germanwings-Absturz in Frankreich will Lufthansa die ersten Opfer nach Deutschland überführen.
Germanwings-Opfer werden zu Familien überführt

Nach Germanwings-Absturz: In Trauer vereint

Köln - Halt und Zuversicht wollen die Redner beim Trauergottesdienst im Kölner Dom vermitteln. Es sind berührende Momente angesichts von Wut und tiefer Trauer.
Nach Germanwings-Absturz: In Trauer vereint

Gedenkfeier im Kölner Dom nach Flugzeugabsturz

Köln - Im Kölner Dom hat am Freitag die zentrale Gedenkfeier für die 150 Toten des Flugzeugabsturzes vor dreieinhalb Wochen in Südfrankreich stattgefunden.
Gedenkfeier im Kölner Dom nach Flugzeugabsturz

Letzte Vorbereitungen in Köln für Gedenkfeier

Köln - Dreieinhalb Wochen nach dem Absturz des Germanwings-Flugzeuges laufen in Köln die letzten Vorbereitungen für die Trauerfeier im Dom. Zu dem Gottesdienst werden rund 1400 Gäste erwartet, darunter mehr als 500 Angehörige.
Letzte Vorbereitungen in Köln für Gedenkfeier

Kölner Dom: 150 Kerzen für Germanwings-Opfer

150 Kerzen stehen auf der Treppe vor dem Altar im Kölner Dom. Die Trauerfeier für die Germanwings-Opfer steht bevor. Am Freitag wehen die Flaggen in Deutschland auf halbmast.
Kölner Dom: 150 Kerzen für Germanwings-Opfer

Notlandung: Zweiter Germanwings-Zwischenfall in zwei Tagen

Stuttgart - Der Germanwings-Flug 4U 814 musste am Karsamstag in Stuttgart notlanden. Schuld war offenbar ein technischer Defekt. Bei der Maschine handelte es sich auch dieses Mal um einen Airbus.
Notlandung: Zweiter Germanwings-Zwischenfall in zwei Tagen

Germanwings-Absturz: War der Co-Pilot  flugtauglich?

Hannover - Beim verhängnisvollen Germanwings-Flug 4U9525 gibt es mehr Fragen als Antworten. Im Fokus steht momentan vor allem die Frage der Flugtauglichkeit des Copiloten.
Germanwings-Absturz: War der Co-Pilot  flugtauglich?

Germanwings-Absturz: Einsatzbilder vom Unglücksort

Bei dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Frankreich sind alle 150 Menschen ums Leben gekommen. Rettungskräfte suchen im Gebirge nach Opfern und Trümmern.
Germanwings-Absturz: Einsatzbilder vom Unglücksort

Die wichtigsten Aussagen des Staatsanwalts

Seyne-les-Alpes - Die Pressekonferenz mit Staatsanwalt Brice Robin gab einige Antworten, warf aber auch viele Fragen auf. Die wichtigsten Aussagen zum Absturz der Germanwings-Maschine.
Die wichtigsten Aussagen des Staatsanwalts

Todes-Pilot verhielt sich beim Aufstieg "auffällig"

Seyne-les-Alpes - Der Co-Pilot, der den Germanwings-Airbus in den französischen Alpen zum Absturz brachte, verhielt sich nach Aussage des Staatsanwaltes schon beim Aufstieg der Maschine auffällig.
Todes-Pilot verhielt sich beim Aufstieg "auffällig"

Fassungslosigkeit bei Lufthansa und Germanwings

Köln - Blankes Entsetzen bei Germanwings und der Konzernmutter Lufthansa über die dramatische Wendung. Vorstandschef Spohr spricht von dem „furchtbarsten Ereignis“ der Unternehmensgeschichte.
Fassungslosigkeit bei Lufthansa und Germanwings