Kreta, Rhodos und Co. kein Corona-Hochrisikogebiet mehr – die aktuellen Regeln
Reise

Griechische Inseln

Kreta, Rhodos und Co. kein Corona-Hochrisikogebiet mehr – die aktuellen Regeln

Kreta, Rhodos und Co. kein Corona-Hochrisikogebiet mehr – die aktuellen Regeln
Griechenland setzt Ungeimpfte unter Druck – strenge Regeln ab September
Reise
Griechenland setzt Ungeimpfte unter Druck – strenge Regeln ab September
Griechenland setzt Ungeimpfte unter Druck – strenge Regeln ab September
Griechenland-Urlaub: Alles zur Corona-Inzidenz, Delta-Variante und den Einreise-Regeln
Reise
Griechenland-Urlaub: Alles zur Corona-Inzidenz, Delta-Variante und den Einreise-Regeln
Griechenland-Urlaub: Alles zur Corona-Inzidenz, Delta-Variante und den Einreise-Regeln
Urlaub in Griechenland: Touristen-Hotspots aufgrund der Hitze geschlossen
Reise
Urlaub in Griechenland: Touristen-Hotspots aufgrund der Hitze geschlossen
Urlaub in Griechenland: Touristen-Hotspots aufgrund der Hitze geschlossen
Tui-Finanzchef: Wohl längere Saison 2021
Wirtschaft
Tui-Finanzchef: Wohl längere Saison 2021
Tui-Finanzchef: Wohl längere Saison 2021

Griechenland und fast ganz Frankreich kein Risikogebiet mehr

Mit Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern fallen für Auslandsreisen weitere Beschränkungen. Wichtige Urlaubsländer wie Frankreich und Griechenland gelten nicht mehr als Risikogebiete.
Griechenland und fast ganz Frankreich kein Risikogebiet mehr

Griechenland will Einreise erleichtern: Weitere Corona-Lockerung für Urlauber geplant

Griechenlands Regierung möchte die Einreise-Bestimmungen bald anpassen und die Regeln lockern. Es geht dabei vor allem um die Testpflicht.
Griechenland will Einreise erleichtern: Weitere Corona-Lockerung für Urlauber geplant

Brandstifter von Moria zu zehn Jahren Haft verurteilt

Der Brand im Flüchtlingslager Moria machte vergangenes Jahr viele Schlagzeilen. Jetzt wurden vier Migranten zu langen Haftstrafen verurteilt. Insgesamt hat sich die Lage auf den griechischen Inseln entspannt.
Brandstifter von Moria zu zehn Jahren Haft verurteilt

Brandstifter von Moria zu zehn Jahren Haft verurteilt

Athen/Chios (dpa) - Im Prozess um den Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria hat ein Gericht vier Migranten zu jeweils zehn Jahren Haft verurteilt.
Brandstifter von Moria zu zehn Jahren Haft verurteilt

Urlaub in Griechenland trotz Corona: Das sind die aktuellen Einreise-Regeln

In Griechenland herrschte wochenlang ein strenger Corona-Lockdown. Im Mai gab es erste Lockerungen – auch bei der Einreise für Touristen. Hier die aktuellen Regeln.
Urlaub in Griechenland trotz Corona: Das sind die aktuellen Einreise-Regeln

Positive Signale zwischen Griechenland und Türkei

Es gab Küsschen, Umarmungen und ein handfestes Ergebnis: Die Außenminister von Ankara und Athen haben ein Treffen ihrer Regierungschefs vereinbart. Die meisten Probleme bleiben aber weiter ungelöst.
Positive Signale zwischen Griechenland und Türkei

Griechenland öffnet wieder für Touristen

Morgen beginnt in Griechenland die Tourismus-Saison. Gastronomen und Regierung haben viel unternommen, um Besuchern einen sicheren Urlaub zu ermöglichen.
Griechenland öffnet wieder für Touristen

Trotz hoher Corona-Inzidenz: Griechenland lockert weiter im Hinblick auf Urlaub

Griechenland setzt auf die sinkenden Corona-Zahlen dank der Impfkampagne und setzt weitere Öffnungsschritte durch. Davon profitieren auch Urlauber.
Trotz hoher Corona-Inzidenz: Griechenland lockert weiter im Hinblick auf Urlaub

UN-Versuch zur Lösung der Zypernfrage erneut gescheitert

Als Realist, aber mit Hoffnung auf Fortschritt hat UN-Generalsekretär Guterres einen neuen Versuch zur Lösung der Zypernfrage gestartet. Ein glanzvoller Moment des Durchbruchs bleibt aber aus.
UN-Versuch zur Lösung der Zypernfrage erneut gescheitert

Tui will im Mai neu durchstarten

Für die Tourismusindustrie geht es nach dem verhagelten Corona-Jahr 2020 ums Ganze. Tui steht kurz vor weiteren Öffnungen am Mittelmeer und Atlantik - bis zum Sommer soll sich das Geschäft stabilisieren.
Tui will im Mai neu durchstarten

Tui weitet Angebot auf weitere südliche Ferienziele aus

Für die Tourismusindustrie geht es nach dem verhagelten Corona-Jahr 2020 ums Ganze. Tui steht kurz vor weiteren Öffnungen am Mittelmeer und Atlantik.
Tui weitet Angebot auf weitere südliche Ferienziele aus

Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern endet

Rund 3650 Flüchtlinge durften in den vergangenen zwölf Monaten Aufnahmelager in Griechenland verlassen. Viele von ihnen wurden nach Deutschland gebracht - heute zum letzten Mal.
Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern endet

Wie die Mittelmeerinseln jetzt um Urlauber buhlen

Kreta gegen Mallorca, Capri gegen Kos - die Inseln im Mittelmeer wollen endlich wieder mit dem Tourismus durchstarten. Der Wettkampf um Urlauber, die dem Corona-Frust entfliehen wollen, ist hart. Es geht um den Impf-Fortschritt, den Streit um …
Wie die Mittelmeerinseln jetzt um Urlauber buhlen

Hannover: Letzter Flug aus griechischen Flüchtlingslagern

Ihr Schicksal rührte viele von Herzen: Vor einem Jahr wurden erstmals Kinder und Jugendliche aus den griechischen Flüchtlingslagern nach Deutschland geholt. In dieser Woche trifft der letzte Flug ein.
Hannover: Letzter Flug aus griechischen Flüchtlingslagern

Aida und Tui Cruises ab Mai in Griechenland

Griechenland öffnet sich für den Tourismus. Das nutzen Aida Cruises und die Tui Cruises für einen Kreuzfahrt-Neustart im Mittelmeer.
Aida und Tui Cruises ab Mai in Griechenland