Blitz, Donner und Hagel

Unwetter: Wer zahlt bei Schäden am Auto?

Unwetter: Wer zahlt bei Schäden am Auto?
Überschwemmte Häuser an der Mosel - Rhein-Hochwasser steigt weiter
Überschwemmte Häuser an der Mosel - Rhein-Hochwasser steigt weiter
"Elvira" und "Friederike": Größter Unwetter-Schaden innerhalb kürzester Zeit
"Elvira" und "Friederike": Größter Unwetter-Schaden innerhalb kürzester Zeit
Hochwasser-Hilfe: Gabriel mahnt Union zu Geschlossenheit
Hochwasser-Hilfe: Gabriel mahnt Union zu Geschlossenheit

Endlich Schluss mit Regen? Wetter in NRW soll sich beruhigen

Essen - Nach tagelangem Regen und Gewittern soll sich das Wetter in Nordrhein-Westfalen langsam wieder beruhigen. Nachdem starker Regen in vielen Teilen von NRW Straßen unter Wasser setzte und Keller vollaufen ließ, sagt der Deutsche Wetterdienst …
Endlich Schluss mit Regen? Wetter in NRW soll sich beruhigen

Auch Münster, Gelsenkirchen und Duisburg melden "Land unter"

[Update 17.26 Uhr] Münster -  Heftige Gewitter und sehr starker Regen haben am Dienstagnachmittag zahlreiche Straßen in Nordrhein-Westfalen ein weiteres Mal unter Wasser gesetzt. In vielen Städten und Gemeinden konnte die Kanalisation den …
Auch Münster, Gelsenkirchen und Duisburg melden "Land unter"

Weltweite Hochwasser: Die Erde wird überschwemmt

Paris - In verschiedensten Regionen der Welt herrscht in diesen Tagen Hochwasser. Die Katastrophengebiete reichen von Deutschland, Frankreich und den USA bis nach Australien.
Weltweite Hochwasser: Die Erde wird überschwemmt

Entspannung am Niederrhein - Deiche halten stand

Isselburg [Update 13.50 Uhr] - Leichte Entspannung im Hochwassergebiet am Niederrhein: Bis zum Freitagnachmittag sind neue Wassermassen ausgeblieben. Doch dass die Gefahr trotz gesunkener Pegel nicht gebannt ist, zeigt ein kleiner Dammbruch - und …
Entspannung am Niederrhein - Deiche halten stand

Neue Datenbank soll NRW-Kommunen "wetterfest" machen

Recklinghausen - Damit sich Kommunen auf Starkregen, Waldbrände oder andere mögliche Folgen eines Klimawandels einstellen können, zeigt eine neue Datenbank künftig an, wo Klima-Probleme zu erwarten sind.
Neue Datenbank soll NRW-Kommunen "wetterfest" machen

Überschwemmte Gleise: Bahn noch ausgebremst

Düsseldorf - Die Unwetterschäden auf beiden Seiten des Rheines legen dort weiterhin Bahnstrecken lahm. Der gesperrte letzte Teil der Trasse von Duisburg nach Xanten im Linksrheinischen bleibe voraussichtlich bis Montagabend gesperrt, sagte ein …
Überschwemmte Gleise: Bahn noch ausgebremst

Hochwasser in Bayern und NRW: So sieht es momentan aus - Bilder

Rottal-Inn/Düsseldorf - In Niederbayern und Nordrhein-Westfalen ist es am Mittwoch zu schweren Überschwemmungen gekommen: die Bilder der Zerstörung.
Hochwasser in Bayern und NRW: So sieht es momentan aus - Bilder

Hochwasser: Sechs Tote in Bayern - Deiche in NRW bedroht

Simbach/Hamminkeln - Das ganze Ausmaß der Flutkatastrophe zeichnet sich langsam ab. Doch die Gefahr ist noch nicht vorüber. Meteorologen warnen vor neuen Unwettern.
Hochwasser: Sechs Tote in Bayern - Deiche in NRW bedroht

Hochwasser: Alle Entwicklungen vom Donnerstag

Simbach - Hochwasser und Überschwemmungen erschütterten den Landkreis Rottal-Inn. Es gibt mehrere Tote, Menschen werden vermisst. Die Lage ist gefährlich. Alle Infos im News-Ticker.
Hochwasser: Alle Entwicklungen vom Donnerstag

Wie die Sturzflut Simbach den Alltag fortreißt

Simbach am Inn - Häuser liegen in Trümmern, Autos stecken mit dem Dach voran im Schlamm. Am Tag nach dem verheerenden Hochwasser schaut Simbach am Inn auf das Ausmaß der Katastrophe.
Wie die Sturzflut Simbach den Alltag fortreißt

Die Lage nach dem Hochwasser in Niederbayern und NRW

München - Das Hochwasser in Deutschland hat vor allem Niederbayern und NRW stark getroffen. In Simbach am Inn sind sogar Menschen ums Leben gekommen. Am Niederrhein stecken Züge fest.
Die Lage nach dem Hochwasser in Niederbayern und NRW

Hochwasser in Bayern: Drama um Familie - Lage weiter gefährlich

Triftern - Hochwasser und Überschwemmungen erschütterten den Landkreis Rottal-Inn am Mittwoch. Es gibt vier Tote, eine weitere Person wird vermisst. Alle Infos im News-Ticker.
Hochwasser in Bayern: Drama um Familie - Lage weiter gefährlich

Drei Tote der Hochwasser-Katastrophe stammen aus einer Familie

Simbach - Bei der Hochwasserkatastrophe im niederbayerischen Simbach am Inn sind drei Frauen einer Familie ums Leben gekommen.
Drei Tote der Hochwasser-Katastrophe stammen aus einer Familie

Land unter am Niederrhein: NRW von Unwetter schwer getroffen

Düsseldorf - Die Bilder sind bekannt, aber die Geschwindigkeit ist dieses Mal überraschend: Innerhalb weniger Stunden hat das Unwetter weite Teile des nördlichen Niederrheins unter Wasser gesetzt. Keller liefen voll, Straßen wurden überflutet. …
Land unter am Niederrhein: NRW von Unwetter schwer getroffen

Wann Unwetterschaden versichert ist

Mehrere Orte im Landkreis Rottal-Inn waren gestern in Niederbayern teils meterhoch überschwemmt worden. Auch andernorts in Deutschlands drohen weiterhin Überflutungen durch Starkregen oder plötzliche Unwetter. Da fragen sich viele, welche …
Wann Unwetterschaden versichert ist

Damm droht zu brechen - Land unter in Düsseldorf

Düsseldorf/Wesel - In Nordrhein-Westfalen hat der dauerhafte Regen die Einsatzkräfte auf Trab gehalten. Im Kreis Wesel droht ein Damm zu brechen, Düsseldorf ist teilweise geflutet.
Damm droht zu brechen - Land unter in Düsseldorf

Aufräumarbeiten nach Hochwasser beginnen

Simbach - Obwohl auch am Donnerstag teils heftige Schauer erwartet werden, soll sich die Lage in den überschwemmten Gebieten Niederbayerns beruhigen. Eine Person wird noch vermisst.
Aufräumarbeiten nach Hochwasser beginnen

Viertes Todesopfer nach Hochwasser entdeckt

Simbach - Bei der verheerenden Hochwasserkatastrophe in Niederbayern sind vier Menschen ums Leben gekommen. Es herrscht der Ausnahmezustand in den Gemeinden.
Viertes Todesopfer nach Hochwasser entdeckt

Hochwasser in Niederbayern fordert vier Todesopfer

Triftern - Erneut sind in Süddeutschland vier Menschen bei einem katastrophalen Hochwasser ums Leben gekommen. Nach starken Regenfällen wurden in Bayern mehrere Orte meterhoch überflutet.
Hochwasser in Niederbayern fordert vier Todesopfer

Unwetter überfluten das Haus: Tipps für Betroffene

München - Hochwasser und Überschwemmungen, wie am Mittwoch in Niederbayern lassen Betroffene verzweifelt zurück. So geht es nach der Katastrophe weiter.
Unwetter überfluten das Haus: Tipps für Betroffene

Starker Regen am Niederrhein - Zug bleibt stecken

Düsseldorf - Nach den Unwettern in Niederbayern wird nun auch Nord-Rheinwestfalen von starken Regenfällen heimgesucht.  Bei Xanten steckte ein Zug fest.
Starker Regen am Niederrhein - Zug bleibt stecken

Hochwasser in Süddeutschland: Ein Überblick

München - Zahlreiche Unwetter haben in den vergangenen Tagen Teile Süddeutschlands verwüstet. Vier Menschen starben bei Überschwemmungen. Ein Überblick über das Chaos.
Hochwasser in Süddeutschland: Ein Überblick

Keine Pause: Erneut Unwettergefahr 

München - Es wird wieder heftig krachen in den nächsten Tagen. Die erste Vorhersage für diese Woche prognostiziert erneut Unwetter. Ein Teil Deutschlands ist besonders betroffen.
Keine Pause: Erneut Unwettergefahr 

Ein Dorf räumt auf: Braunsbach nach der Gerölllawine

Braunsbach - „Braunsbach war einmal“, sagten sie am Tag direkt nach der Katastrophe. Am Tag zwei nach der unglaublichen Gerölllawine packen alle an, um die Idylle im Kochertal wieder aufzubauen.
Ein Dorf räumt auf: Braunsbach nach der Gerölllawine

Schäden durch Starkregen: Auf Abschlagzahlung bestehen

Schutz gegen Elementarschäden: Ist das Haus durch Starkregen beschädigt, können Besitzer vom Versicherer eine Abschlagszahlung verlangen. Wann das geht und welche Voraussetzungen es gibt, erklärt eine Verbraucherzentrale.
Schäden durch Starkregen: Auf Abschlagzahlung bestehen

Heftiger Regen der letzten Tage bringt Hochwasser im Rhein

Duisburg - Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage bescheren dem Rhein ein Hochwasser. "Es kommt eine kleine Welle auf uns zu", sagte Jan Böhme, Gewässerkundler am Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg-Rhein, am Dienstag.
Heftiger Regen der letzten Tage bringt Hochwasser im Rhein

Unterführungen nach Unwetter für Autos tückisch 

In den vergangenen Tagen haben heftige Regenfälle in einigen Regionen Deutschlands zu Überschwemmungen geführt. Wie verhalten sich Autofahrer jetzt richtig?
Unterführungen nach Unwetter für Autos tückisch 

Unwetter treffen Nordrhein-Westfalen: Retter im Großeinsatz

Euskirchen - Wasser in Kellern, Schlamm auf den Straßen: Schwere Gewitter mit Starkregen haben Teile Nordrhein-Westfalens getroffen. Hilfskräfte waren im Dauereinsatz.
Unwetter treffen Nordrhein-Westfalen: Retter im Großeinsatz

Überschwemmungen in Baden-Württemberg: Vier Tote

Stuttgart - Vier Menschen sind bei den schweren Unwettern in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Das hat der Krisenstab im baden-württembergischen Innenministerium am Morgen bestätigt.
Überschwemmungen in Baden-Württemberg: Vier Tote

Ab Mittwoch: Neue Gewitter über Deutschland

Offenbach - Nachdem sich das Gewittertief "Elvira" allmählich gen Westen verabschiedet, sind ab Mittwoch wieder mehr Niederschläge und neue Gewitter zu erwarten - und das in ganz Deutschland.
Ab Mittwoch: Neue Gewitter über Deutschland