„Werden weiter kämpfen“

BürgerBus-Verein plant Streckenerweiterung - ZWS ist dagegen

BürgerBus-Verein plant Streckenerweiterung - ZWS ist dagegen
EU-geförderter Ottfinger Dorfladen eröffnet
EU-geförderter Ottfinger Dorfladen eröffnet
Geplantes Wall-Center: Initiative „Entwicklung Bahnhofsquartier“ präsentiert Alternative
Geplantes Wall-Center: Initiative „Entwicklung Bahnhofsquartier“ präsentiert Alternative
Sperrung in der Innenstadt: Klosterplatz erhält sein neues Pflaster
Sperrung in der Innenstadt: Klosterplatz erhält sein neues Pflaster
Versorger Westnetz stellt Gasbetrieb um
Versorger Westnetz stellt Gasbetrieb um

Konzept vorgestellt: Umbau der Gesamtschule Wenden würde 32 Millionen Euro kosten

Wenden – Da musste so mancher Ratsvertreter wohl erstmal schlucken: In einer Sondersitzung hat das Planungsbüro Hausmann aus Aachen am Mittwochabend dem Wendener Gemeinderat das Konzept für den Umbau der Gesamtschule präsentiert. Geschätzte …
Konzept vorgestellt: Umbau der Gesamtschule Wenden würde 32 Millionen Euro kosten

Herstellung eines privaten Kanalanschlusses sorgt für Verkehrsbehinderungen

Attendorn - Im Bereich Daseberg in Biekhofen kommt es ab dem 24. August für etwa eine Woche zu Verkehrsbehinderungen.
Herstellung eines privaten Kanalanschlusses sorgt für Verkehrsbehinderungen

Verkehrsbeeinträchtigungen in der Attendorner Innenstadt

Attendorn - In der Attendorner Innenstadt kommt es von Dienstag, 25. August bis voraussichtlich Freitag, 2. Oktober im Bereich der Kölner Straße wegen Sanierungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen.
Verkehrsbeeinträchtigungen in der Attendorner Innenstadt

Kreisstadt öffnet drei Einbahnstraßen für den gegengerichteten Radverkehr

Olpe – Nachdem bereits die Einbahnstraßen Eichendorffstraße und „Zu Hildringhausen“ für den gegengerichteten Radverkehr freigegeben wurden, hat die Stadtverwaltung nun auf der Basis eines in Auftrag gegebenen Fachgutachtens und in Zusammenarbeit mit …
Kreisstadt öffnet drei Einbahnstraßen für den gegengerichteten Radverkehr

Nach Protesten der Bürger: Strommasten sollen schmaler werden

Die Amprion GmbH hat bei der Bezirksregierung Arnsberg den ersten Planänderungsantrag für den rund 36 km langen Neubau einer 380-kVHöchstspannungsfreileitung zwischen Iserlohn und Attendorn eingereicht. Offenbar trägt der Antrag den Protesten in …
Nach Protesten der Bürger: Strommasten sollen schmaler werden

Ortstermin der Wendener CDU zum Ausbau der A45

Wenden - Vertreter der Jungen Union und des CDU Gemeindeverbandes trafen sich am 16. Juli an der Bundesautobahn A45 im Bereich Ottfingen, hier und auch im weiteren Gemeindegebiet werden bis 2036 umfangreiche Erneuerungen an der A 45 stattfinden.
Ortstermin der Wendener CDU zum Ausbau der A45

Ausbau der B236 in Finnentrop: So geht es mit der Baustelle weiter

Die Baustelle auf der B236 in Finnentrop zieht weiter: Am Montag startet der neue Bauabschnitt. Das ist geplant.
Ausbau der B236 in Finnentrop: So geht es mit der Baustelle weiter

Freie Fahrt über die B55: Talbrücke Öhringhausen für Verkehr freigegeben

Olpe – Etwas mehr als zwei Jahre ist es her, dass die Talbrücke Öhringhausen mit einem lauten Knall gesprengt wurde. Rund 1000 Menschen waren dabei, um die Explosion „live“ mitzuerleben. Seitdem bauten die beteiligten Firmen innerhalb von zwei …
Freie Fahrt über die B55: Talbrücke Öhringhausen für Verkehr freigegeben

In „Rekordbauzeit": Freigabe der neuen Talbrücke Öhringhausen 

In „Rekordbauzeit": Freigabe der neuen Talbrücke Öhringhausen 

Nach zwei Jahren Bauzeit: Termin für Freigabe von B55-Brücke steht fest

Mehr als zwei Jahre Umwege haben bald ein Ende: Die neue Talbrücke Öhringhausen auf der B55 in Olpe wird in der kommenden Woche nach knapp 26-monatiger Bauzeit freigegeben. 
Nach zwei Jahren Bauzeit: Termin für Freigabe von B55-Brücke steht fest

Rathaus-Neubau: Vier Grundschüler losen Architekturbüros für den Wettbewerb aus

Olpe – Ein großer Tag für die Kreisstadt und besonders für vier Grundschüler aus Olpe: Am Dienstag haben Emma Görgens, Lotta Reismann, Matz Steiner und Moritz Marx die 16 Architekturbüros, die am Architektenwettbewerb zum Neubau des Olper …
Rathaus-Neubau: Vier Grundschüler losen Architekturbüros für den Wettbewerb aus

Helden: Endausbau „Auf dem Brink“ beginnt

Attendorn - Ab Anfang Juni 2020 bis voraussichtlich Oktober 2020 erfolgt der Endausbau der Straße „Auf dem Brink“ in Helden. Im Zuge der Straßen- und Tiefbauarbeiten kann es in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen kommen. Das teilt die Stadt …
Helden: Endausbau „Auf dem Brink“ beginnt

Wettbewerb zum Bürgerhaus: Schüler ziehen Teilnehmer

Olpe – Das Preisgericht wird am 30. September die Wettbewerbsbeiträge aller teilnehmenden Architekten zum Bürgerhausneubau bewerten und die Preisträger ermitteln. Der Auslobungstext mit einer detaillierten Beschreibung der Wettbewerbsaufgabe wurde …
Wettbewerb zum Bürgerhaus: Schüler ziehen Teilnehmer

Monatelange Bauarbeiten: Zwei Kreisstraßen voll gesperrt

An zwei Kreisstraßen im Kreis Olpe beginnen in der kommenden Woche monatelange Bauarbeiten. Autofahrer müssen sich auf Einschränkungen und Umleitungen einstellen.
Monatelange Bauarbeiten: Zwei Kreisstraßen voll gesperrt

Erster REGIONALE-Stern für „Bigge-Valley 2.0“

Olpe - Nachdem der Projektvorschlag „Bigge-Valley 2.0“ der Kreisstadt Olpe in der vergangenen Woche offiziell in die REGIONALE-2025 aufgenommen wurde, überreichte Landrat Frank Beckehoff in seiner Funktion als Aufsichtsratsmitglied der …
Erster REGIONALE-Stern für „Bigge-Valley 2.0“