Kostenbeitragssatz bei Straßenbaumaßnahmen soll wieder gesenkt werden

Entlastung für Lennestädter Hausbesitzer

Entlastung für Lennestädter Hausbesitzer
Regelungen für „private Baulandentwicklung“ entzweien Wendener Gemeinderat 
Regelungen für „private Baulandentwicklung“ entzweien Wendener Gemeinderat 
Kommentar: Moralische Magenschmerzen
Kommentar: Moralische Magenschmerzen
Baumaßnahmen am Attendorner Bieketurm abgeschlossen
Baumaßnahmen am Attendorner Bieketurm abgeschlossen
Junge Union stellt Ideenwand am alten Bahnhof auf
Junge Union stellt Ideenwand am alten Bahnhof auf

Viega investiert hohen zweistelligen Millionenbetrag in ein neues Schulungszentrum in Ennest

Ennest. Im Beisein von Vertretern aus Politik, Baupartnern und Mitarbeitern hat Systemanbieter Viega am Montag mit dem ersten Spatenstich den Baubeginn der „Viega World“ in Attendorn-Ennest gefeiert. Das neue Viega-Schulungszentrum wird das …
Viega investiert hohen zweistelligen Millionenbetrag in ein neues Schulungszentrum in Ennest

Rayonex expandiert in Meggen

Meggen. Die Firma Rayonex expandiert: Der Bioresonanz-Experte übernimmt das leerstehende Flüchtlingsheim an der Karl-Knoche-Straße in Meggen.
Rayonex expandiert in Meggen

"Tag der Städtebauförderung" in Finnentrop

Finnentrop. Die Gemeinde Finnentrop hatte zum „Tag der Städtebauförderung 2018“ in die Mensa im Schulzentrum Finnentrop eingeladen. Vertreter der Verwaltung informierten hier über die Umsetzung des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts …
"Tag der Städtebauförderung" in Finnentrop

Baustellenbesichtigung am Seeufer in Sondern: Regionale-Projekt nimmt Formen an

Sondern. Das Wichtigste vorweg: „Wir sind voll im Zeitplan“, sagte Olpes Bürgermeister Peter Weber bei der zweiten Besichtigung (den Bericht über die erste Besichtigung gibt´s hier ) der Großbaustelle am Seeufer in Sondern. Eine Ungewissheit bleibt …
Baustellenbesichtigung am Seeufer in Sondern: Regionale-Projekt nimmt Formen an

Elsper Gewerbetreibende diskutieren über B55-Vollsperrung

Elspe. Die geplante Vollsperrung der B55 in den kommenden Sommerferien bereitet vielen Gewerbetreibenden in Elspe große Sorgen – das wurde jetzt bei einem Treffen im Saloon des Elspe-Festival deutlich. Die Anlieger sowie auch etliche Lennestädter …
Elsper Gewerbetreibende diskutieren über B55-Vollsperrung

Sprengung erfolgreich: Talbrücke Öhringhausen geht mit großem Knall „in die Knie“

Öhringhausen. 130 Meter lang, rund 23 Meter breit, etwa 6000 Tonnen schwer: Das sind – oder besser „waren“ - die Maße der Talbrücke Öhringhausen. Mit einem sehr lauten Knall wurde diese Stahlbeton-Brücke am Samstagmorgen gesprengt. Mit 264 …
Sprengung erfolgreich: Talbrücke Öhringhausen geht mit großem Knall „in die Knie“

Sprengung erfolgreich: Talbrücke Öhringhausen geht mit großem Knall „in die Knie“

Öhringhausen. 130 Meter lang, rund 23 Meter breit, etwa 6000 Tonnen schwer: Das sind – oder besser „waren“ - die Maße der Talbrücke Öhringhausen. Mit einem sehr lauten Knall wurde diese Stahlbeton-Brücke am Samstagmorgen gesprengt. Mit 264 …
Sprengung erfolgreich: Talbrücke Öhringhausen geht mit großem Knall „in die Knie“

„Wie ein Felsbrocken auf der öffentlichen Fläche“

Attendorn. Der Boden ist planiert, die ersten großen Maschinen stehen und die Arbeiten beginnen an diesem Wochenende: Das Kino in Attendorn ist nicht mehr ein großer Mythos, der seit Jahren auf den Wunschlisten vieler Hansestädter, Politiker und …
„Wie ein Felsbrocken auf der öffentlichen Fläche“

Neue Fußgängerampel in Elspe seit Donnerstag in Betrieb

Elspe. Das war ein aufregender Moment für den fünfjährigen Eddy aus dem Kindergarten Lummerland: Er durfte am Donnerstag die neue Fußgänger-Ampel in Elspe mit einem kleinen Knopfdruck im Schaltkasten in Betrieb nehmen.
Neue Fußgängerampel in Elspe seit Donnerstag in Betrieb

Vollsperrung der B55 betrifft nicht nur Trockenbrück und Elspe

Trockenbrück. Die für die Sommerferien geplante Vollsperrung der B55 in Trockenbrück hat die Gemüter zuletzt hochkochen lassen. Teile des Gewerbes in Elspe sowie das Elspe-Festival sagen „erhebliche Umsatzeinbußen“ voraus. Auch Anlieger und …
Vollsperrung der B55 betrifft nicht nur Trockenbrück und Elspe

Ratssitzung in Olpe: Bürgermeister widerlegt Parkhaus-Gerüchte

Olpe. Peter Weber wirkte „angefressen“. Am Ende der überwiegend harmonischen Sitzung der Olper Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch musste der Bürgermeister mit einem Gerücht aufräumen, das in der vergangenen Woche aufgekommen war.
Ratssitzung in Olpe: Bürgermeister widerlegt Parkhaus-Gerüchte

Lennestädter Verwaltung bezieht bald Strom vom Rathausdach

Altenhundem. Am 4. Februar 1983 wurde Richtfest am Rathaus gefeiert. Nun, 35 Jahre später, ist das Dach in die Jahre gekommen und muss erstmals saniert werden. Im Zuge dessen soll auch eine Photovoltaikanlage installiert werden. Die Verwaltung …
Lennestädter Verwaltung bezieht bald Strom vom Rathausdach

Elsper Schützenhalle wird für rund 280.000 Euro renoviert

Elspe. Rund acht Wochen haben sich die Elsper Schützen noch gegeben, bis das Großprojekt Hallensanierung abgeschlossen sein soll. Aktuell wird in der Schützenhalle an vielen Ecken gewerkelt und saniert. „Ein Invest in die Zukunft des ganzen Ortes“, …
Elsper Schützenhalle wird für rund 280.000 Euro renoviert

Lennestadt setzt voll auf LED-Beleuchtung

Lennestadt. Die Straßen im Stadtgebiet der Lennestadt sollen künftig nur noch mit LED-Leuchtmitteln (Licht-Emittierende Diode) beleuchtet werden. Erwartet wird eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 250.000 kWh – das verbessert die Umweltbilanz und …
Lennestadt setzt voll auf LED-Beleuchtung

SSV Elspe feiert Eröffnung des Kleinspielfeldes

Elspe. Das erste Volksfest des Jahres fand am Wochenende bei der offiziellen Eröffnung des Kleinspielfeldes des SSV Elspe statt.
SSV Elspe feiert Eröffnung des Kleinspielfeldes