Baubeginn für Wohnprojekt an der Kurzen Straße in Sundern ist für Mai geplant
Sundern

Die Bagger sollen rollen

Baubeginn für Wohnprojekt an der Kurzen Straße in Sundern ist für Mai geplant

Baubeginn für Wohnprojekt an der Kurzen Straße in Sundern ist für Mai geplant
Felix freut sich schon auf seine neue Wohnung in Sundern
Sundern
Felix freut sich schon auf seine neue Wohnung in Sundern
Felix freut sich schon auf seine neue Wohnung in Sundern
In Hachen lebt Inklusion
Sundern
In Hachen lebt Inklusion
In Hachen lebt Inklusion
Inklusion in Sundern: 4,5 Millionen-Invest für Neubau
Sundern
Inklusion in Sundern: 4,5 Millionen-Invest für Neubau
Inklusion in Sundern: 4,5 Millionen-Invest für Neubau
Inklusion in Sundern: "Es wächst etwas zusammen"
Sundern
Inklusion in Sundern: "Es wächst etwas zusammen"
Inklusion in Sundern: "Es wächst etwas zusammen"

Inklusion in Sundern: Meilenstein bald erreicht

Sundern. Das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung soll so gelingen, dass alle Menschen gleichermaßen an der Gesellschaft teilhaben. Wie das gelingen kann, darum geht es in der Stadt Sundern bei der Inklusions- und Teilhabeplanung und …
Inklusion in Sundern: Meilenstein bald erreicht

Inklusion schreitet voran

Die Stadt Sundern und das Josefsheim Bigge hatten ins Rathaus eingeladen, und rund 50 Bürger waren der Einladung gefolgt: Das erste Treffen der Netzwerkgruppen fand zuletzt statt, die sich mit dem Thema Inklusion auseinandersetzen.
Inklusion schreitet voran

Nicht mehr nur ein Traum

Wieder ein Stückchen weiter auf dem Weg zum geplanten, inklusiven Wohnprojekt für Menschen mit Behinderung in Sundern: Junge Betroffene trafen sich jetzt, um den Traum von der ersten eigenen Wohnung zu planen – ganz individuell und nach den …
Nicht mehr nur ein Traum

Nächste Schritte zur Inklusion

Wie kann das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung gelingen, bei dem alle gleichermaßen an der Gesellschaft teilhaben? Nach der erfolgreichen Zukunftswerkstatt im November in der Sportschule Hachen wird es Ende Januar und Mitte Februar …
Nächste Schritte zur Inklusion

„Sundern – mittendrin“ gestartet

Die Zukunftswerkstatt Inklusion ist in Sundern gestartet.
„Sundern – mittendrin“ gestartet

Wie gelingt Inklusion in Sundern?

Wie gelingt Inklusion? Eine Zukunftswerkstatt für Menschen mit und ohne Behinderung in Sundern.
Wie gelingt Inklusion in Sundern?

„Bin angenehm überrascht“

Die Inklusion an Schulen ist dann gesetzliche Verpflichtung – Die allgemeine Schule wird Regelförderort. Für Sundern heißt das: Nur noch wenige Monate und es findet an der Dietrich-Bonhoefer-Schule kein Unterricht mehr statt
„Bin angenehm überrascht“