Bitte nachmachen!

So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial

So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial
Bundesbankpräsident warnt die USA vor Handelskrieg
Bundesbankpräsident warnt die USA vor Handelskrieg
Mindestlohn bringt dem Staat Milliarden
Mindestlohn bringt dem Staat Milliarden
IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck
IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck
Hände weg vom Gold der Bundesbank
Hände weg vom Gold der Bundesbank

Kritik an geplanten Steuersenkungen

Berlin - Jens Weidmann, Präsident der deutschen Bundesbank, hält nichts von den Plänen der Bundesregierung, die Steuern zu senken. Er sieht Gefahren, die nicht nur den hohen Schuldenstand betreffen.
Kritik an geplanten Steuersenkungen