Entdeckungstour

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen
Kanzlerin präsentiert EU-Ratspräsidentschaft
Kanzlerin präsentiert EU-Ratspräsidentschaft
Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche
Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche
Befragung: Sozialberufe interessant - aber unterbezahlt
Befragung: Sozialberufe interessant - aber unterbezahlt
Wiedereinführung der Wehrpflicht? Ablehnung für Högl-Vorstoß
Wiedereinführung der Wehrpflicht? Ablehnung für Högl-Vorstoß

Dobrindt: Rückkehr zur Wehrpflicht unrealistisch

Wenige Wochen nach Amtsübernahme bringt die Wehrbeauftragte Högl eine Rückkehr zur Wehrpflicht ins Gespräch. Eine Chance hat der Vorstoß nicht. Ein anderer Vorschlag aus dem Verteidigungsressort schon eher.
Dobrindt: Rückkehr zur Wehrpflicht unrealistisch

Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht stärken

Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot. Und auch die Bundesregierung gerät unter Handlungsdruck.
Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht stärken

Debatte über Rückkehr zur Wehrpflicht

Die Wehrpflicht wurde vor fast zehn Jahren ausgesetzt. Nun ist erneut eine Debatte ausgelöst worden, sie wieder in Kraft zu setzen - von prominenter Seite. Die Verteidigungsministerin aber hat andere Pläne.
Debatte über Rückkehr zur Wehrpflicht

Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Im Vorsitz der EU-Länder wartet in zwei Wochen auf Deutschland die erste Bewährungsprobe: die verzwickten Haushaltsverhandlungen. Bundeskanzlerin Merkel will den Durchbruch - und ist sich da mit Ursula von der Leyen völlig einig.
Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Im Vorsitz der EU-Länder wartet in zwei Wochen auf Deutschland die erste Bewährungsprobe: die verzwickten Haushaltsverhandlungen. Bundeskanzlerin Merkel will den Durchbruch - und ist sich da mit Ursula von der Leyen völlig einig.
Merkel will rasche Einigung auf Milliarden-Paket

Bundestag beschließt Nachtragshaushalt

So viele neue Schulden hat eine Regierung noch nie in einem Jahr aufgenommen. Die Corona-Krise wird im Bundeshaushalt noch über viele Jahre zu spüren sein. Vizekanzler Scholz verspricht, trotzdem nicht am Sozialstaat zu sparen.
Bundestag beschließt Nachtragshaushalt

Deutschland startet im EU-Vorsitz

Die Corona-Krise hält die Welt weiter in Atem. Nun schlüpft Deutschland in die Rolle des Konfliktlösers und Vermittlers. Es warten große Aufgaben.
Deutschland startet im EU-Vorsitz

Union einig bei Wahlrechtsreform-Modell

Die Union hat sich einen Ruck gegeben, nun steht noch die Reaktion der SPD aus: Im letzten Moment könnte es doch noch klappen mit einer Wahlrechtsreform.
Union einig bei Wahlrechtsreform-Modell

Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise

Kommt auf den letzten Drücker doch noch eine Wahlrechtsreform, um einen aufgeblähten Bundestag zu verhindern? In der Fraktion von CDU und CSU scheint es Bewegung zu geben - auch, was die Zahl der Wahlkreise angeht.
Union bereit zur Reduzierung der Wahlkreise

Schauspieler Gernot Endemann gestorben

Wer die "Sesamstraße" liebte, kam an Gernot Endemann nicht vorbei. Jetzt ist der Mime gestorben.
Schauspieler Gernot Endemann gestorben

Merkel und Macron demonstrieren Einigkeit

Nach fast vier Monaten voller Videokonferenzen empfängt die Kanzlerin wieder einen Gast aus dem Ausland in Deutschland. Na wen wohl? Den französischen Präsidenten Macron natürlich, ihren wichtigsten Verbündeten für die bevorstehende …
Merkel und Macron demonstrieren Einigkeit

Grüne präsentieren Entwurf für neues Grundsatzprogramm

Die Grünen zeigen sich von der Corona-Delle in ihren Umfragewerten unbeeindruckt. Mit dem Entwurf zum neuen Grundsatzprogramm demonstrieren die Parteichefs Selbstbewusstsein. Und lassen keinen Zweifel, wo - oder wen - sie angreifen wollen.
Grüne präsentieren Entwurf für neues Grundsatzprogramm

68.000 Frauen und Mädchen von Genitalverstümmelung betroffen

In einigen Teilen der Welt ist es immer noch grausame Praxis: 90 Prozent der Mädchen werden nach Angaben des Kinderhilfswerks Unicef in manchen Ländern beschnitten. Auch in Deutschland leben viele Betroffene. Darauf will die Familienministerin …
68.000 Frauen und Mädchen von Genitalverstümmelung betroffen

Kanzleramtschef: Jeden lokalen Ausbruch schnell beantworten

Im Kreis Gütersloh bangen müssen Menschen nach dem massiven Corona-Ausbruch um ihren Urlaub bangen - denn mehrere beliebte Urlaubsregionen machen für sie dicht. Der Kanzleramtschef sieht die jüngsten Ausbrüche als mahnende Beispiele.
Kanzleramtschef: Jeden lokalen Ausbruch schnell beantworten

Maas wirbt in Italien für "solidarischen Aufbruch" Europas

Zu Beginn der Corona-Pandemie fühlten sich viele Italiener von Deutschland im Stich gelassen. Jetzt sehnt man sich nach deutschen Urlaubern. Außenminister Maas macht sich in Rom ein Bild vom Stimmungsumschwung und verspricht anhaltende Unterstützung.
Maas wirbt in Italien für "solidarischen Aufbruch" Europas