Neuer „Deutschlandtrend“

Klimawandel: In einem Punkt sind sich Grüne- und AfD-Wähler überraschend einig

Klimawandel: In einem Punkt sind sich Grüne- und AfD-Wähler überraschend einig
Island erklärt offiziell ersten Gletscher für "tot"
Island erklärt offiziell ersten Gletscher für "tot"
Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil
Wohnen
Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil
Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil
Weltklimarat fordert schnelles Handeln
Politik
Weltklimarat fordert schnelles Handeln
Weltklimarat fordert schnelles Handeln
Weltklimarat veröffentlicht Bericht zur Erderwärmung
Weltklimarat veröffentlicht Bericht zur Erderwärmung

Wie sich das Reisen verändert hat

Zum Taxipreis nach Mallorca, Selfie-Sticks vor dem Kolosseum, Scham beim Fliegen: Das Reisen hat sich in wenigen Jahren stark verändert. Fünf Dinge, die heute anders sind als früher.
Wie sich das Reisen verändert hat

EU-Bericht: Juli 2019 war heißester Monat der Messgeschichte

Klimaforscher der Europäischen Union stellen fest: So hoch wie im Juli war die Durchschnittstemperatur seit Beginn der Aufzeichnungen noch nie. Der bisherige Rekord wurde knapp übertroffen - ist aber auch nur drei Jahre alt.
EU-Bericht: Juli 2019 war heißester Monat der Messgeschichte

Forscher: Hitzewellen durch Klimawandel wahrscheinlicher

Offenbach/Oxford (dpa) - Hitzewellen wie zuletzt im Juli sind durch den Klimawandel einer Studie zufolge wesentlich wahrscheinlicher geworden.
Forscher: Hitzewellen durch Klimawandel wahrscheinlicher

Zahl der Hautkrebspatienten rasch gestiegen

Er führt zu Überschwemmungen, Dürren, Unwettern - bringt der Klimawandel den Deutschen jetzt auch noch mehr Hautkrebserkrankungen? Die Antwort auf diese Frage fällt unterschiedlich aus.
Zahl der Hautkrebspatienten rasch gestiegen

„Flugreisen unverantwortlich billig“: Linken-Chef mit radikaler Forderung fürs Klima

Der Markt regelt sich schon selbst? Für Linken-Chef Bernd Riexinger auf keinen Fall in Sachen Flugreisen. Er fordert die Verstaatlichung von Fluggesellschaften.
„Flugreisen unverantwortlich billig“: Linken-Chef mit radikaler Forderung fürs Klima

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach?
Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Klimaforscher warnen vor mehr und längeren Hitzewellen

An die Hitze werden sich die Menschen in Deutschland wohl gewöhnen müssen. Sollte es nicht gelingen, die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen, dürften die Hitzewellen aber noch deutlich heftiger und länger werden, sagen Wissenschaftler.
Klimaforscher warnen vor mehr und längeren Hitzewellen

Schweizer Gletscher könnten weniger schmelzen als im Vorjahr

Auch in der Schweiz ist es heiß. Die Gletscher könnten in diesem Jahr aber etwas weniger zurückgehen als üblich - dank des langen Winters.
Schweizer Gletscher könnten weniger schmelzen als im Vorjahr

Wälder im Klimawandel: BUND fordert Laubmischwälder

Infolge anhaltender Hitze und Trockenheit verzeichnet Deutschland einen enormen Waldverlust. Der BUND stellt daher heute einen Forderungskatalog vor.
Wälder im Klimawandel: BUND fordert Laubmischwälder

Vögel bei Anpassung an Klimawandel zu langsam

Berlin (dpa) - Vögel können sich zwar mit verschiedenen Strategien dem Klimawandel anpassen. Allerdings halten sie mit dessen Tempo kaum mit, so dass auch anpassungsfähige Arten wie Kohlmeise, Rauchschwalbe und Elster langfristig bedroht sind.
Vögel bei Anpassung an Klimawandel zu langsam

Greta lässt grüßen: Kommt jetzt die Schlafwagen-Renaissance?

Nostalgie schwingt bei vielen mit, die an Nachtzüge denken. Die Deutsche Bahn ist 2016 aus dem Geschäft ausgestiegen. Aber kommt es nun durch Klimawandel und "Flugscham" zu einer Nachtzug-Renaissance?
Greta lässt grüßen: Kommt jetzt die Schlafwagen-Renaissance?

Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Die Hitze ist im Juni tief in den Norden vorgedrungen, das Meereis schmilzt im Rekordtempo. Der vergangene Monat war so warm wie kein anderer Juni seit 139 Jahren. Die größten Sorgen machen sich Klimaforscher um die kältesten Regionen der Erde.
Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

Bei den Demonstrationen "Fridays for Future" fordern Jugendliche seit Monaten einen engagierteren Kampf gegen den Klimawandel. Das Kunstmuseum Tel Aviv präsentiert nun Lösungen aus der Praxis.
Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

Berlin wird bis 2050 so warm wie das australische Canberra

Berlin so heiß wie Canberra, Madrid so heiß wie Marrakesch? Das sagen Forscher bis 2050 voraus - und dabei nutzen sie ein Rechenmodell, das von einer vergleichsweise moderaten Klimaentwicklung ausgeht.
Berlin wird bis 2050 so warm wie das australische Canberra

Wie der Klimawandel die Urlaubsreise gefährdet

Waldbrände, Schneemangel, Korallenbleiche: Der Klimawandel bedroht auch viele Reiseziele. Urlauber sind nicht nur von den Folgen der Erderwärmung bedroht - sie stecken auch in einem Dilemma.
Wie der Klimawandel die Urlaubsreise gefährdet