Wie ein Gartenprofi mit Trockenheit umgeht
Wohnen

Klimawandel im Gange

Wie ein Gartenprofi mit Trockenheit umgeht

Wie ein Gartenprofi mit Trockenheit umgeht
„Klima-Notfall“: Wissenschaftler schlagen erneut Alarm
Deutschland & Welt
„Klima-Notfall“: Wissenschaftler schlagen erneut Alarm
„Klima-Notfall“: Wissenschaftler schlagen erneut Alarm
„Zugpferd“ der Energiewende: Windräder für den Klimaschutz
Politik
„Zugpferd“ der Energiewende: Windräder für den Klimaschutz
„Zugpferd“ der Energiewende: Windräder für den Klimaschutz
180 neue Seen in der Schweiz in zehn Jahren
Deutschland & Welt
180 neue Seen in der Schweiz in zehn Jahren
180 neue Seen in der Schweiz in zehn Jahren
Forscher: Korallenriffe in verheerendem Zustand
Deutschland & Welt
Forscher: Korallenriffe in verheerendem Zustand
Forscher: Korallenriffe in verheerendem Zustand

Forscher warnen vor Klima-Folgen

Die Wissenschaft weist seit Jahren auf die Gefahren der globalen Erderwärmung hin. Nach der Flutkatastrophe in Teilen Deutschlands machen nun Umweltschützer und Opposition Druck.
Forscher warnen vor Klima-Folgen

Scheuer will Bahnreform: Oberste Priorität Klimaziele

Gerade kämpft sich die Bahn aus der Corona-Krise heraus und setzt auf die Rückkehr vieler Fahrgäste. Doch was ist mit dem grundsätzlichen Kurs? Der Bundesverkehrsminister sieht Handlungsbedarf.
Scheuer will Bahnreform: Oberste Priorität Klimaziele

Katastrophen-Region Ahrweiler: Allein in einem Kreis über 90 Tote

Im Kreis Ahrweiler wird die Opferzahl erneut nach oben korrigiert. Die Region in Rheinland-Pfalz wurde mit am schwersten von der Jahrhundertflut getroffen. Der News-Ticker.
Katastrophen-Region Ahrweiler: Allein in einem Kreis über 90 Tote

Erftstadt nach Erdrutsch in „katastrophaler Lage“: Retter orten 24 Autos in Fluten

In Erftstadt bei Köln ist es am Freitag aufgrund von Wassermassen zu einem massiven Erdrutsch gekommen. Wie viele Opfer zu beklagen sind, ist aktuell noch völlig unklar.
Erftstadt nach Erdrutsch in „katastrophaler Lage“: Retter orten 24 Autos in Fluten

„Unterlassenen Hilfeleistung“: WDR wegen Hochwasser-Berichterstattung unter Beschuss

Hat der WDR in seinem Zuständigkeitsbereich gepatzt? Der Sender reagiert auf Kritik, man habe die Unwetterkatastrophe in NRW in der Nacht auf Donnerstag vernachlässigt.
„Unterlassenen Hilfeleistung“: WDR wegen Hochwasser-Berichterstattung unter Beschuss

FDP-Chef Lindner lehnt Verbot des Verbrennungsmotors ab: „Das muss die Regierung verhindern“

Die EU-Kommission hat ein Maßnahmenpaket vorgelegt, damit verschärfte Klimaziele erreicht werden können. Ein Verbot von Verbrennern ab 2035 ist vorgesehen.
FDP-Chef Lindner lehnt Verbot des Verbrennungsmotors ab: „Das muss die Regierung verhindern“

Waldbrände in Griechenland unter Kontrolle

Große Hitze mit Temperaturen bis zu 40 Grad seit Wochen: Die Erde in Griechenland ist trocken. Die Feuerwehr konnte zahlreiche Wald-und Buschbrände unter Kontrolle vorerst unter Kontrolle bringen.
Waldbrände in Griechenland unter Kontrolle

Eigentlich ausgestorbener Vogel sorgt in Singapur für Furore

Der Smaragdbreitrachen galt in Singapur eigentlich als ausgestorben. Jetzt wurde ein Exemplar der außergewöhnlichen Vogelart auf einer Insel vor der Küste Singapurs entdeckt.
Eigentlich ausgestorbener Vogel sorgt in Singapur für Furore

Hitzewelle in den USA: Biden kämpft für das Klima – und gegen die Republikaner

Der Nordwesten scheint aktuell vor Hitze zu glühen. US-Präsident Biden hat ambitionierte Pläne in Zeiten der Klimakrise. Doch Republikaner blockieren.
Hitzewelle in den USA: Biden kämpft für das Klima – und gegen die Republikaner

Experten fordern höhere Umweltstandards und weniger Fleisch

Wie muss die Zukunft der Landwirtschaft aussehen, damit sie den deutschen Klimaschutzzielen gerecht wird? Eine Agrar-Kommission hat Empfehlungen abgegeben, auch zum sozialen Ausgleich.
Experten fordern höhere Umweltstandards und weniger Fleisch

Jeder Zweite besorgt wegen häufigerer Hitzeperioden

Extrem-Hitze, stark schwankende Temperaturen, Ausbreitung von Krankheiten: Der Klimawandel bedroht nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere eigene Gesundheit. Sind sich die Menschen in Deutschland dieser Gefahren bewusst?
Jeder Zweite besorgt wegen häufigerer Hitzeperioden

Risikoanalyse sieht wachsende Gefahren durch den Klimawandel

Die Auswirkungen des Klimawandels sind vielfältig. Experten aus mehreren Bundesbehörden haben die für Deutschland drohenden Gefahren nun in einer Risikoanalyse zusammengefasst.
Risikoanalyse sieht wachsende Gefahren durch den Klimawandel

G7 einigt sich auf Impfversprechen und harten China-Kurs

Viel Harmonie, kaum Streit: Die G7 präsentiert sich bei ihrem Gipfel in Cornwall wie neugeboren. Was die konkreten Gipfelbeschlüsse wert sind, wird sich aber erst noch zeigen.
G7 einigt sich auf Impfversprechen und harten China-Kurs

Johnson schlägt Spende von einer Milliarde Impfdosen vor

Die G7-Staaten wollen ihre Kräfte im Kampf gegen die Pandemie bündeln. Mehr Impfdosen für ärmere Staaten - und der Aufbau robuster Gesundheitssysteme. Aber ganz so einig sind sie sich nicht.
Johnson schlägt Spende von einer Milliarde Impfdosen vor

G7-Gipfel: Klimawandel und weltweite Impfkampagne im Fokus

Vor dem Start des G7-Gipfels in Cornwall wachsen die Erwartungen an die Staats- und Regierungschefs der führenden westlichen Industrienationen.
G7-Gipfel: Klimawandel und weltweite Impfkampagne im Fokus

Jeder Zweite besorgt wegen häufigerer Hitzeperioden

Extrem-Hitze, stark schwankende Temperaturen, Ausbreitung von Krankheiten: Der Klimawandel bedroht nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere eigene Gesundheit. Sind sich die Menschen in Deutschland dieser Gefahren bewusst?
Jeder Zweite besorgt wegen häufigerer Hitzeperioden

Klima-Urteil: Merkel will Gesetz schnell verschärfen - „Brauchen da einen großen Wurf“

Mit dem Urteil zum Klimaschutzgesetz hat das Bundesverfassungsgericht dem Gesetzgeber ein paar Hausaufgaben aufgegeben. Die Kanzlerin will diese möglichst schnell erledigen.
Klima-Urteil: Merkel will Gesetz schnell verschärfen - „Brauchen da einen großen Wurf“

„Pizzly-Bären“: Forscher sichten immer mehr Hybride aus Eisbären und Grizzlys  

Braunes Fell, flacher Rücken: Diese Kombination kommt für gewöhnlich weder bei Eis-, noch bei Grizzlybären vor. Außer, die beiden Spezies paaren sich.
„Pizzly-Bären“: Forscher sichten immer mehr Hybride aus Eisbären und Grizzlys  

Novum: Nun soll Deutschland ein völlig neues Gremium beim Kampf gegen den Klimawandel helfen

Im Bürgerrat Klima sollen 160 geloste Bürger über wichtige Maßnahmen zur Klimapolitik mitbestimmen. Skeptiker sinn willkommen - der Umgang mit den Ergebnissen ist aber unklar.
Novum: Nun soll Deutschland ein völlig neues Gremium beim Kampf gegen den Klimawandel helfen

USA melden sich mit Emissionsziel beim Klimaschutz zurück

Unter Donald Trump spielte der Klimaschutz in den USA keine große Rolle. Präsident Joe Biden bringt das Land nun wieder auf die globale Bühne. Steht die Welt „am Rande des Abgrunds“?
USA melden sich mit Emissionsziel beim Klimaschutz zurück

UN: Deutliche Zunahme von Todeszonen in den Weltmeeren

Menschen leiten tonnenweise Stickstoff und Phosphor in die Meere - das kann für die Unterwasserwelt schwere Folgen haben. UN-Chef Guterres schlägt Alarm.
UN: Deutliche Zunahme von Todeszonen in den Weltmeeren

Corona-Lockdown hat kaum Auswirkungen auf den Klimawandel

Der Ausstoß von Kohlendioxid ist durch den Corona-Lockdown gesunken - dem Klima nützt das jedoch kaum etwas. Dazu müsste der Lockdown unbegrenzt fortgesetzt und zusätzlich jedes Jahr Maßnahmen mit ähnlicher Wirkung installiert werden, sagen Forscher.
Corona-Lockdown hat kaum Auswirkungen auf den Klimawandel

Winter wieder zu warm - Ein Februar der Extreme

Wieder einmal zu warm und am Ende voller Kontraste und Rekorde: Der Winter 2020/21 hatte es in sich. Der Klimawandel spielte dabei auch eine Rolle - gerade beim frühlingshaften Ausklang.
Winter wieder zu warm - Ein Februar der Extreme

EU: Besser wappnen gegen Klimafolgen

Die globale Erwärmung ist bereits überall in Europa spürbar. Hitzewellen kosten auch hier Tausende das Leben. Damit sei es an der Zeit, Wirtschaft und Bürger systematisch besser zu schützen, findet die EU-Kommission.
EU: Besser wappnen gegen Klimafolgen

Carbon Removal X Prize: Elon Musk lobt größten Incentive-Preis der Geschichte aus

Elon Musk hat wieder ein ambitioniertes Projekt: Der Tesla-Chef hat eine Ausschreibung in Höhe von 100 Millionen Dollar ausgerufen.
Carbon Removal X Prize: Elon Musk lobt größten Incentive-Preis der Geschichte aus

Extremwetter trifft vor allem ärmere Länder

Stürme, Dürre und Überflutungen verursachen jährlich Schäden in Milliarden-Höhe, kosten hunderte Menschen das Leben. Einer Untersuchung zufolge tragen Entwicklungsländer seit Jahren die Hauptlast. Aber auch für Deutschland gibt es ein erhöhtes …
Extremwetter trifft vor allem ärmere Länder

Erde verliert Billionen Tonnen Eis

Dass der Klimawandel Eis abschmelzen lässt, ist bekannt. Nun zeigt eine globale Bestandsaufnahme anhand von Satellitendaten das ganze Ausmaß.
Erde verliert Billionen Tonnen Eis

Boeing kündigt Passagierflugzeuge mit rein umweltfreundlichem Antrieb bis 2030 an

Fliegen ist eine der größten Umweltsünden. Der Flugzeugproduzent Boeing plant eigenen Angaben zufolge, bis 2030 eine Alternative zum herkömmlichen Kerosin-Antrieb zu entwickeln.
Boeing kündigt Passagierflugzeuge mit rein umweltfreundlichem Antrieb bis 2030 an

Allianz-Risikobarometer: Pandemien verdrängen Klimawandel

Dass der Welt Pandemien drohen, war Medizinern vor Corona ebenso bekannt wie Versicherern. Doch bisher war das ein eher abstraktes Risiko. Wenig überraschend hat Covid-19 das Risikobewusstsein der Unternehmen geschärft.
Allianz-Risikobarometer: Pandemien verdrängen Klimawandel

Benzin: Zum neuen Jahr ist der Preis angestiegen - Kretschmann sieht Notwendigkeit im Kampf gegen Klima-Krise

Benzin ist 2021 wieder teurer geworden. Für Winfried Kretschmann ist die Erhöhung des CO2-Preises essentiell für die Bekämpfung der Klima-Erwärmung.
Benzin: Zum neuen Jahr ist der Preis angestiegen - Kretschmann sieht Notwendigkeit im Kampf gegen Klima-Krise