Heimischer Züchter begrüßt Würdigung der „Renner der Lüfte“

Brieftaubenwesen ist jetzt immaterielles Kulturerbe in NRW

Brieftaubenwesen ist jetzt immaterielles Kulturerbe in NRW
Volkstanzgruppe Leitmar lädt zur offenen Probestunde ein
Volkstanzgruppe Leitmar lädt zur offenen Probestunde ein
Duo präsentiert Musik aus Schottland, Wales, Irland
Duo präsentiert Musik aus Schottland, Wales, Irland
Arnsberger "Senaka" lädt zu Bildervortrag über Reise nach Nepal und Indien  
Arnsberger "Senaka" lädt zu Bildervortrag über Reise nach Nepal und Indien  
Fotografin Ellen de Vries stellt im Berghaus in Stockum aus
Fotografin Ellen de Vries stellt im Berghaus in Stockum aus

Inhaltliches Konzept für Ausstellung im Sauerlandmuseum steht

Arnsberg. Wie sieht es derzeit aus hinter den alten Mauern des Sauerlandmuseums in Arnsberg und welche Fortschritte macht der Neubau an der Ruhrstraße? Diese und viele weitere Fragen beantwortete Museumsleiter Dr. Jürgen Schulte-Hobein in dieser …
Inhaltliches Konzept für Ausstellung im Sauerlandmuseum steht

Tanzkollektiv lädt zu kreativem Workshop zum Thema Gewalt in Arnsberg ein

Arnsberg. Sich auf das Thema „Tanz“ einlassen und Teil einer Choreografie werden – dazu lädt das internationale MichaelDouglas Tanzkollektiv mit dem Tanzworkshop „The Exchange“ am Donnerstag, 19. April, in Arnsberg ein. Von 17 bis 19 Uhr will das …
Tanzkollektiv lädt zu kreativem Workshop zum Thema Gewalt in Arnsberg ein

Musikkapelle „Die Caller“ begeistert beim Jahreskonzert ihre Zuhörer

Calle. Ein regelrechtes Feuerwerk der Blasmusik entfachten am Samstagabend die Akteure der Musikkapelle „Die Caller“ auf ihrem traditionellen Jahreskonzert in der Schützenhalle der St. Severinus Schützenbruderschaft Calle.
Musikkapelle „Die Caller“ begeistert beim Jahreskonzert ihre Zuhörer

Chinesischer Nationalcircus bringt beeindruckende Show Ende April mit nach Neheim

Neheim-Hüsten. „Die Welt zu Gast im Reich der Mitte“, heißt es am Samstag, 28. April, ab 20 Uhr im Kulturzentrum Neheim-Hüsten. Dann präsentiert der Chinesische Nationalcircus seiner aktuelle Show „The Grand Hongkong Hotel“.
Chinesischer Nationalcircus bringt beeindruckende Show Ende April mit nach Neheim

„OneNiteStand.de“ lassen „Fabrik“-Zeiten wieder aufleben

Sundern. Auf eine Party mit einer Prise Nostalgie können sich die Besucher der alten Molkerei am kommenden Samstag, 7. April, freuen.
„OneNiteStand.de“ lassen „Fabrik“-Zeiten wieder aufleben

Häftlinge bringen "Judas" im Bergkloster Bestwig auf die Bühne

Bestwig. „Ist hier jemand, der mich kennt? Nein? Ja? Naja, ist auch egal. Alles wird von selbst klar werden.“ Mit diesen Worten richteten sich am Freitagabend die vier Schauspieler vom „Theaterlabor Schwerte“ bei ihrer Inszenierung des „Judas“ …
Häftlinge bringen "Judas" im Bergkloster Bestwig auf die Bühne

Theateraufführung "Judas" im Bergkloster Bestwig

Theateraufführung "Judas" im Bergkloster Bestwig

Gefangene der JVA Schwerte bringen „Judas“ im Bergkloster auf die Bühne

Bestwig/Schwerte. Leise Musik ertönt aus dem Hintergrund, vereinzelt blinzeln im Licht tanzende Sonnenstrahlen durch die Glasfenster mit den zahlreichen Ornamenten hinein. Das einfallende, gedämpfte Licht bricht sich auf den weiß-verputzten Wänden. …
Gefangene der JVA Schwerte bringen „Judas“ im Bergkloster auf die Bühne

Vor Ort in der JVA Schwerte und bei den Proben für das Theaterstück "Judas" im Bergkloster Bestwig

Vor Ort in der JVA Schwerte und bei den Proben für das Theaterstück "Judas" im Bergkloster Bestwig

Thomas Clamor übernimmt künstlerische Leitung des Sauerland-Herbst

Hochsauerland. Es ist ein Abschied, der weh tut – und gleichzeitig eine Fortsetzung, die für kompetente Weiterführung der Marke Sauerland-Herbst sorgt. Nach 18 Spielzeiten wird Georg Scheuerlein, der im Sommer aus dem Dienst des Hochsauerlandkreises …
Thomas Clamor übernimmt künstlerische Leitung des Sauerland-Herbst

Den Kulturvereinen fehlen ehrenamtliche Mitstreiter

Meschede. Bürgermeister Christoph Weber würdigte in der Sitzung des Ausschusses für Generationen, Bildung, Freizeit und Soziales die Arbeit von Kulturring Meschede und werkkreis kultur meschede (wkm). „Sie haben der Kultur in Meschede durch ihr …
Den Kulturvereinen fehlen ehrenamtliche Mitstreiter

Emotionale Buchvorstellung „Meine Idee vom Frieden“ rührt zu Tränen

Meschede/Hochsauerland. Gänsehautfeeling machte sich breit und die ein oder andere Träne lief verstohlen aus den Augenwinkeln die Wangen hinab: Die Stimmung im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede war am Sonntagnachmittag emotionsgeladen und …
Emotionale Buchvorstellung „Meine Idee vom Frieden“ rührt zu Tränen

Buchvorstellung "Meine Ideen vom Frieden" in Meschede

Buchvorstellung "Meine Ideen vom Frieden" in Meschede

Kneipennacht in Meschede

Kneipennacht in Meschede

KneipenNacht bietet in Meschede Livemusik in sechs Lokalitäten

Meschede. „Egal ob du ein Rocker, Popper, Punker, Schlagerfan oder Chiller bist – in dieser Nacht bekommen alle etwas auf die Ohren.“ Bei der KneipenNacht in Meschede am Samstag, 17. März, können Nachtschwärmer ab 20.30 Uhr einen abwechslungsreichen …
KneipenNacht bietet in Meschede Livemusik in sechs Lokalitäten