Eine eindringliche Bitte an die Fans

Sängerin mit nur 30 Jahren gestorben - Bruder spricht über die Todesursache

Sängerin mit nur 30 Jahren gestorben - Bruder spricht über die Todesursache
Corona: Musik-Ikone ist tot - Frau wütend auf Donald Trump
Corona: Musik-Ikone ist tot - Frau wütend auf Donald Trump
Mitten in der Corona-Krise: Kid Rock weigert sich seine Bar zu schließen 
Mitten in der Corona-Krise: Kid Rock weigert sich seine Bar zu schließen 
Verheerender Tornado in den USA: Mindestens 25 Tote - „Die Zerstörung ist herzzerreißend“
Verheerender Tornado in den USA: Mindestens 25 Tote - „Die Zerstörung ist herzzerreißend“
Mann sendet Foto an seine Mutti - und realisisert dabei Peinlichkeit im Hintergrund nicht
Mann sendet Foto an seine Mutti - und realisisert dabei Peinlichkeit im Hintergrund nicht

Kostet ihn der Super Bowl seine Männlichkeit? Kurioses Versprechen könnte schmerzhaft enden

In der NFL (der amerikanischen Football-Liga) geht es in die entscheidende Phase. Mike Vrabel, Trainer der Tennessee Titans, wurde alles für den Super-Bowl-Sieg geben.
Kostet ihn der Super Bowl seine Männlichkeit? Kurioses Versprechen könnte schmerzhaft enden

TV-Star im Schlaf gestorben - Experte formuliert Verdacht zur Todesursache

Troy Dean Shafer ist tot. Der Hauptakteur einer beliebten Reality-Show wurde nur 38 Jahre alt. Jetzt ist wohl die Todesursache bekannt.
TV-Star im Schlaf gestorben - Experte formuliert Verdacht zur Todesursache

US-Häftling wählt ungewöhnliche Hinrichtungsmethode - das waren seine letzten Worte

Todesstrafe vollstreckt: Edmund Zagorski wählte selbst eine ungewöhnliche Hinrichtungsmethode. Das waren seine letzten Worte.
US-Häftling wählt ungewöhnliche Hinrichtungsmethode - das waren seine letzten Worte

Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst

Die Polizei im US-Bundesstaat Tennessee hat den mutmaßlichen Schützen gefasst, der ein Blutbad in einem Restaurant angerichtet hatte.
Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst

Angriff in Nashville: Darum ist dieser Mann ein Held

Vier Menschen sterben, als ein Mann in den USA in einem Restaurant das Feuer eröffnet. Die Polizei sagt, es hätte noch viel mehr passieren können - hätte nicht ein mutiger Kunde eingegriffen.
Angriff in Nashville: Darum ist dieser Mann ein Held

Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

CMA Music Festival lockt Fans der Countrymusik nach Nashville

Nashville - 350 Bands auf elf verschiedenen Bühnen - meist bei freiem Eintritt. Das CMA Music Festival zählt zu den großen Events in Nashville. Auch aus Deutschland sind einige Fans angereist.
CMA Music Festival lockt Fans der Countrymusik nach Nashville

Country-Szene feiert sich selbst und Dolly Parton

Nashville - Die Country-Musikszene hat sich einmal mehr selbst gefeiert: Die Verleihung der 50. Awards der Country Music Association (CMA) in Nashville geriet erwartungsgemäß zum Schaulaufen der Country-Größen.
Country-Szene feiert sich selbst und Dolly Parton

Ewig junge Country-Königin: Dolly Parton mit neuem Album

Nashville - Keine Spur von Altersmüdigkeit: Dolly Parton zeigt auf ihrem neuen Album „Pure&Simple“, dass sie immer noch die Königin der Country-Musik ist.
Ewig junge Country-Königin: Dolly Parton mit neuem Album

Nach Kritik-Drohung: Hotel wirft Urlauber raus

Nashville - Vier Freunde hatten in einem Hotel zwei Zimmer bereits vorab bezahlt. Doch dann gab es Probleme beim Check-In. Als sie mit einer schlechten Bewertung drohten, ließ man sie von einem bewaffenetem Sicherheitsmann vor die Tür setzen.
Nach Kritik-Drohung: Hotel wirft Urlauber raus

Keith Urban muss unters Messer

Nashville - Countrystar Keith Urban wird sich unters Messer legen. Ein sprecher erklärte, es handle sich lediglich um einen kleinen Eingriff. Warum sich der Mann von Nicole Kidman operieren lässt:
Keith Urban muss unters Messer

Bryon Widner: Vom Nazi-Gesicht zum sanften Papa

Nashville - Das Gesicht von Bryon Widner war 16 Jahre lang mit Hakenkreuzen und anderen Nazi-Symbolen übersäht. Dann entschloss er sich, die Tattoos weglasern zu lassen. Sein schmerzhafter Weg und was ihn zur Umkehr bewogen hat:
Bryon Widner: Vom Nazi-Gesicht zum sanften Papa