Anstieg der Netzentgelte

Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden

Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden
AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für Verfassungsfeindlichkeit
AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für Verfassungsfeindlichkeit
BER-Betreiber: Tests im Terminal besser als erwartet
BER-Betreiber: Tests im Terminal besser als erwartet
Jugendliche sehen sexuelle Inhalte am häufigsten online
Jugendliche sehen sexuelle Inhalte am häufigsten online
Jugendliche sehen sexuelle Inhalte am häufigsten im Internet
Jugendliche sehen sexuelle Inhalte am häufigsten im Internet

Kosten bei der Riester-Rente in der Kritik

Mit der Riester-Rente sollen Menschen privat fürs Alter vorsorgen. Abschluss- und Vertriebskosten sind Verbraucherschützern jedoch ein Dorn im Auge - manche Sparer trifft es doppelt.
Kosten bei der Riester-Rente in der Kritik

Tafeln besorgt über Zulauf von Kindern und Rentnern

1,65 Millionen Menschen: So viele Bedürftige hierzulande gehen inzwischen regelmäßig zu den Ausgabestellen der Tafeln. Der Dachverband zeigt sich nicht nur darüber alarmiert.
Tafeln besorgt über Zulauf von Kindern und Rentnern

Die Bundesregierung will die digitale Krankmeldung

Von 2021 an sollen für gesetzlich Versicherte die "gelben Scheine" bei einer Krankmeldung abgeschafft werden. Es geht um Millionen von Zetteln. Das Kabinett will nun eine digitale Lösung auf den Weg bringen.
Die Bundesregierung will die digitale Krankmeldung

Verbraucherschützer kritisieren Kosten bei Riester-Rente

Mit der Riester-Rente sollen Menschen privat fürs Alter vorsorgen. Abschluss- und Vertriebskosten sind Verbraucherschützern jedoch ein Dorn im Auge.
Verbraucherschützer kritisieren Kosten bei Riester-Rente

Was taugt die Verbraucherklage für Dieselfahrer?

Vor knapp vier Jahren flog der VW-Dieselskandal auf. Viele Kunden fühlen sich betrogen und fordern Schadenersatz. Ein Mammut-Prozess kommt jetzt vor Gericht. Für wen lohnt sich diese besondere Klage?
Was taugt die Verbraucherklage für Dieselfahrer?

Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

Der Name "Tempo" ist in Deutschland fast synonym mit dem Einmal-Taschentuch. Doch mit der zunehmenden Diskussion über die Müllberge, die die Menschheit produziert, ist auch das Wegwerfen von Taschentüchern längst nicht mehr unumstritten.
Welches Taschentuch sollte man wann benutzen?

ZDF-Chefredakteur Frey verteidigt Höcke-Interview

Björn Höcke steht in der AfD ganz rechtsaußen - und ist nun mit einm ZDF-Redakteur aneinandergeraten. Der Politiker ärgert sich über Fragen zur Bundespolitik und zu seiner Wortwahl - und deutet eine Drohung gegen den Journalisten an.
ZDF-Chefredakteur Frey verteidigt Höcke-Interview

Feuchtes Tuch auf Kochfeld mit Eingebranntem legen

Damit eingebranntes Essen auf einem Glaskeramik-Kochfeld keine dauerhaften Spuren hinterlässt, sollte man es gleich reinigen. Aber was hilft am besten gegen die hartnäckigen Flecken?
Feuchtes Tuch auf Kochfeld mit Eingebranntem legen

Rechtsextremismus: Regierung sieht beunruhigende Entwicklung

Wer geglaubt hat, vor Rechtsterroristen müssten sich vor allem Flüchtlinge fürchten, mag spätestens durch den Lübcke-Mord ins Grübeln gekommen sein. Die Bundesregierung sieht dringenden Handlungsbedarf.
Rechtsextremismus: Regierung sieht beunruhigende Entwicklung

Integrationsbeiräte wollen Kommunalwahlrecht für Migranten

Erfurt (dpa) - Der Dachverband der kommunalen Integrationsbeiräte hat ein kommunales Wahlrecht für dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer gefordert.
Integrationsbeiräte wollen Kommunalwahlrecht für Migranten

Jede Minute fünf Tote durch falsche medizinische Behandlung

Genf (dpa) - Millionen Menschen weltweit kommen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) jährlich bei medizinischen Behandlungen zu Schaden. "Jede Minute sterben fünf Menschen wegen fehlerhafter Behandlung", sagte WHO-Chef Tedros Adhanom …
Jede Minute fünf Tote durch falsche medizinische Behandlung

Linksextremisten greifen AfD und SPD am häufigsten an

Berlin (dpa) - Nicht nur die AfD ist ein Ziel für Straftaten von Linksextremisten, betroffen ist auch die SPD.
Linksextremisten greifen AfD und SPD am häufigsten an

Neue Übersicht zu Autobahn-Dauerbaustellen

Wer wissen will, wo und wann auf Deutschlands Straßen Baustellen auftreten, der kann das nun auf einer Website herausfinden. Nutzer haben hier auch die Möglichkeit, die Informationen mit zu verbessern.
Neue Übersicht zu Autobahn-Dauerbaustellen

Wenn der Pilz in der Pfanne verrückt wird

Steinpilz, Pfifferling und Co. waren einmal Arme-Leute-Essen. Heute gelten sie als raffiniertes Naturprodukt. Doch die schmackhaften Hütchen sind viel zu schade, um sie in Rahmsoße zu ertränken.
Wenn der Pilz in der Pfanne verrückt wird

Mehr Darmkrebs bei jüngeren Menschen

Ist der westliche Lebensstil verantwortlich? Forscher rätseln über steigende Darmkrebsraten bei unter 50-Jährigen in einigen Ländern.
Mehr Darmkrebs bei jüngeren Menschen

Leiharbeiter verdienen drastisch weniger als Festangestellte

Berlin (dpa) - Leiharbeiter verdienen in Deutschland im Schnitt deutlich weniger als regulär Beschäftigte. So verdienten regulär Vollzeitbeschäftigte 2018 im Mittel 3304 Euro brutto pro Monat, bei den Leiharbeitern waren es 1928 Euro.
Leiharbeiter verdienen drastisch weniger als Festangestellte

Windkraft-Ausbau: Altmaier will "nationalen Konsens"

Konkrete Ergebnisse hat das Spitzentreffen zur Windenergie nicht gebracht - noch nicht. Das Signal soll sein: Bund, Länder und Industrie wollen die Probleme gemeinsam anpacken. Verbände mahnen: "Nicht reden, sondern handeln."
Windkraft-Ausbau: Altmaier will "nationalen Konsens"

Staat zahlt immer mehr Unterhaltsvorschuss

Mütter und Väter, die sich getrennt haben, müssen für ihre Kinder Unterhalt zahlen, wenn diese beim anderen Elternteil leben. Viele tun dies aber nicht - in solchen Fällen springt der Staat ein. Der Unterhaltsvorschuss wird immer öfter in Anspruch …
Staat zahlt immer mehr Unterhaltsvorschuss

Wie sich Porsche auf Elektro trimmt

Mit dem Taycan wagt sich nun auch Porsche aus der Deckung und präsentiert sein erstes reines Elektroauto. Die Investitionen in das Zukunftsprojekt sind immens, die Erwartungen aber auch.
Wie sich Porsche auf Elektro trimmt

Krise bei Windkraft: Gewerkschaft warnt vor Jobabbau

Der Ausbau der Windkraft an Land stockt. Klimaziele sind in Gefahr. Am Donnerstag kommt es zu einem Krisentreffen beim Bundeswirtschaftsminister. Verbände und die Gewerkschaft IG Metall fordern, gegenzusteuern.
Krise bei Windkraft: Gewerkschaft warnt vor Jobabbau

Seit Februar vermisst: Polizei sucht wieder nach Rebecca

Nach langer Pause durchkämmen Berliner Polizisten erneut zwei Tage lang ein Waldstück: Sie suchen nach der 15-jährigen Rebecca, die im Februar in Berlin verschwand. Gibt es neue Anhaltspunkte?
Seit Februar vermisst: Polizei sucht wieder nach Rebecca

Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Seit dem Morgen sind die Wahllokale in Brandenburg und Sachsen geöffnet. Neu gewählt werden zwar "nur" zwei Landtage, doch den Abstimmungen wird auch eine hohe bundespolitische Bedeutung beigemessen. Mit Spannung erwartet wird das Abschneiden der …
Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Spannung vor Wahl-Entscheidungen in Brandenburg und Sachsen

Es geht um zwei Landtage - aber den Abstimmungen in Sachsen und Brandenburg am Sonntag wird auch hohe bundespolitische Bedeutung beigemessen. Vieles dreht sich um die Frage: Wie stark wird die AfD?
Spannung vor Wahl-Entscheidungen in Brandenburg und Sachsen

Wahlkampf-Endspurt in Sachsen und Brandenburg

Am Sonntag wird in Sachsen und Brandenburg gewählt. Den Parteien bleibt also nicht mehr viel Zeit, unentschlossene Wähler auf ihre Seite zu ziehen - oder dafür, vor einem Votum für den politischen Gegner zu warnen.
Wahlkampf-Endspurt in Sachsen und Brandenburg

Tagebau Jänschwalde muss Betrieb vorerst einstellen

Cottbus/Jänschwalde (dpa) - Der Braunkohleabbau im Tagebau Jänschwalde in Brandenburg wird vom 1. September an vorläufig gestoppt. Das geht aus einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Cottbus hervor.
Tagebau Jänschwalde muss Betrieb vorerst einstellen

Klöckner will übergreifende Klima-Nothilfen für den Wald

Extreme Trockenheit und Borkenkäfer lassen den Wald leiden. Um die dramatischen Verluste zu reparieren, sucht die Politik den Dialog mit Praktikern und Experten. Finanzielle Zusagen gibt es noch nicht.
Klöckner will übergreifende Klima-Nothilfen für den Wald

Mehr reguläre Jobs in Deutschland

Job ist nicht gleich Job. Die amtliche Statistik bezeichnet eine Reihe von Arbeitsverhältnissen als atypisch - etwa Zeitverträge, Leiharbeit oder kurze Teilzeit. Dank der guten Konjunktur finden Menschen häufiger Jobs, die der Norm entsprechen.
Mehr reguläre Jobs in Deutschland

Grüne fordern "ökologische Waldwende"

Nach wochenlanger Dürre herrscht vielerorts Waldbrandgefahr. Mit ein Grund sind Nadelholzplantagen. Die Grünen fordern daher eine Rückkehr zu natürlichen Laubmischwäldern.
Grüne fordern "ökologische Waldwende"

Wie man Kreidezähne bei Kindern behandelt

Fast jeder dritte Zwölfjährige in Deutschland hat sogenannte Kreidezähne. Das sieht oft unschön aus - und tut manchmal auch richtig weh. Und niemand weiß, woher die Krankheit kommt.
Wie man Kreidezähne bei Kindern behandelt

In Lateinamerika und Karibik vor Dengue-Fieber schützen

Es fühlt sich an wie eine Grippe. Aber es kann das Dengue-Fieber sein. Viele Fälle sind in Lateinamerika oder die Karibik aufgetreten. Was Reisende beachten sollten.
In Lateinamerika und Karibik vor Dengue-Fieber schützen