Belarus-Krise: Kritik an Merkel-Telefonat wächst - Bundesregierung dementiert Lukaschenko-Aussage
Politik

News-Ticker

Belarus-Krise: Kritik an Merkel-Telefonat wächst - Bundesregierung dementiert Lukaschenko-Aussage

Belarus-Krise: Kritik an Merkel-Telefonat wächst - Bundesregierung dementiert Lukaschenko-Aussage
Morawiecki kritisiert Merkels Gespräche mit Lukaschenko
Politik
Morawiecki kritisiert Merkels Gespräche mit Lukaschenko
Morawiecki kritisiert Merkels Gespräche mit Lukaschenko
Belarus: Keine Mehrheit für Aufnahme in Deutschland
Politik
Belarus: Keine Mehrheit für Aufnahme in Deutschland
Belarus: Keine Mehrheit für Aufnahme in Deutschland
Polen untermauert Anspruch auf Weltkriegsreparationen
Politik
Polen untermauert Anspruch auf Weltkriegsreparationen
Polen untermauert Anspruch auf Weltkriegsreparationen
Polen stoppt weitere Migranten an Grenze
Politik
Polen stoppt weitere Migranten an Grenze
Polen stoppt weitere Migranten an Grenze

Belarus: Mehr als 100 Migranten ausgeflogen – Lukaschenko will Geld

Belarus hat eigenen Angaben zufolge mehr als weitere 100 Migranten ausgeflogen. Inzwischen inspizieren EU-Experten die Verhältnisse an der Grenze. Der News-Ticker.
Belarus: Mehr als 100 Migranten ausgeflogen – Lukaschenko will Geld

Lukaschenko: EU und Deutschland sollen Migranten übernehmen

Wie geht es weiter mit den Migranten in Belarus? Lukaschenko will einen Teil von ihnen nach Deutschland schicken. Berlin weist das zurück. Die EU sondiert mit Minsk mögliche Rückführungen.
Lukaschenko: EU und Deutschland sollen Migranten übernehmen

Morawiecki: Polen zahlt für Migranten-Rückführung

Wie geht es weiter für die Tausende Migranten, die an der Grenze von Belarus zu Polen ausharren? Polens Regierung bietet an, für ihre Rückreise in die Heimat zu zahlen.
Morawiecki: Polen zahlt für Migranten-Rückführung

Grenz-Konflikt: Polen wirft Belarus Strategie-Wechsel vor - Politiker glaubt an Lage von monatelanger Dauer

Viele Geflüchtete haben ein Ziel vor Augen: Deutschland. Die Lage an der Belarus-Polen-Grenze ist weiter dramatisch. Der News-Ticker.
Grenz-Konflikt: Polen wirft Belarus Strategie-Wechsel vor - Politiker glaubt an Lage von monatelanger Dauer

Polens Grenzschutz: Migranten von Grenzübertritt abgehalten

Tausende Migranten warten in Belarus weiter darauf, dass sie doch noch in die EU gelangen. Doch Polen hat die Grenze gesichert. In der Notunterkunft tauchen immer neue Probleme auf. Und die Heimkehrer berichten von schlimmen Erlebnissen.
Polens Grenzschutz: Migranten von Grenzübertritt abgehalten

Mögliche Strafen für Polen und Ungarn: EU fordert Infos an

Im Streit um die Rechtsstatlichkeits-Verstöße in Polen und Ungarn hat die EU-Kommission einen formalen Schritt gemacht, um Strafen auf den Weg zu bringen.
Mögliche Strafen für Polen und Ungarn: EU fordert Infos an

Härte gegen Belarus: Gibt die EU dabei ihre Grundwerte auf?

Bloß nicht von Belarus erpressen lassen - Migranten an der EU-Außengrenze sollen zurück in ihre Heimat. Experten sagen: Dabei bleibt auf der Strecke, wofür die EU sich immer rühmt.
Härte gegen Belarus: Gibt die EU dabei ihre Grundwerte auf?

Celebrity Cruises stellt ein neues Schiff vor

KLM und Air France zeigen sich weiter kulant bei der Erstattung ihrer Flugtickets. Die Reederei Celebrity Cruises stellt ein neues Schiff vor. Und polnische Gegenwartskunst lockt nach Danzig.
Celebrity Cruises stellt ein neues Schiff vor

5.000 Migranten zurück? Lukaschenko macht Merkel konkretes Angebot - und blitzt ab

An der belarussisch-polnischen Grenze hoffen tausende Flüchtlinge, auf EU-Gebiet durchzukommen. Polens Polizei greift hart durch. Der News-Ticker.
5.000 Migranten zurück? Lukaschenko macht Merkel konkretes Angebot - und blitzt ab

Grenzschutz von Belarus räumt Migrantenlager

Tausende Migranten haben in Belarus direkt an der Grenze zu Polen kampiert. Nun sind sie in einer Logistikhalle untergebracht. Die Versorgung ist zwar besser, viele haben dennoch Angst.
Grenzschutz von Belarus räumt Migrantenlager

Helfer von Freiheitskämpfer Fry: Justus Rosenberg gestorben

Die Nazis vertrieben Justus Rosenberg einst aus Danzig. Er floh nach Frankreich und half Varian Fry, Hunderte Menschen in Sicherheit zu bringen. Jetzt ist er im Alter von 100 Jahren gestorben.
Helfer von Freiheitskämpfer Fry: Justus Rosenberg gestorben

Migranten in Belarus an Grenze zu Polen in Notunterkünften

Immer mehr Migranten an der Grenze zu Polen kommen in Notunterkünften unter. In einer Lagerhalle am Grenzpunkt Brusgi ist die Versorgung besser. Viele hoffen dort auf eine Öffnung der EU-Grenze.
Migranten in Belarus an Grenze zu Polen in Notunterkünften

Polens Ministerpräsident fordert Stopp von Nord Stream 2

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hofft auf die Unterstützung des nächsten deutschen Bundeskanzlers im Kampf gegen die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2.
Polens Ministerpräsident fordert Stopp von Nord Stream 2

Eskalation an Belarus-Grenze: Polen spricht von „Angriff der Migranten“ - Lukaschenko vollzieht nächste Wende

Tausende Migranten wollen über die Grenze zwischen Belarus und Polen in Richtung Deutschland. Westliche Staatschefs versuchen es nun mit Telefondiplomatie. Der News-Ticker.
Eskalation an Belarus-Grenze: Polen spricht von „Angriff der Migranten“ - Lukaschenko vollzieht nächste Wende

Merkel spricht erneut mit Lukaschenko über Migranten

In der Krise um Tausende Migranten an der polnischen EU-Außengrenze ist ein Vermittlungsversuch von Angela Merkel nicht bei allen gut angekommen. Dennoch gibt es ein zweites Telefonat.
Merkel spricht erneut mit Lukaschenko über Migranten