Abgas-Skandal

Immer wieder Diesel-Ärger: Bundesamt ruft offenbar 60.000 Porsche zurück

Immer wieder Diesel-Ärger: Bundesamt ruft offenbar 60.000 Porsche zurück
Kraftfahrt-Bundesamt ordnet Rückruf von 60.000 Porsche an
Kraftfahrt-Bundesamt ordnet Rückruf von 60.000 Porsche an
Porsche Cayenne kommt auch mit Hybridantrieb
Porsche Cayenne kommt auch mit Hybridantrieb
Müller legt auch Posten bei Porsche SE nieder
Müller legt auch Posten bei Porsche SE nieder
Porsche will Sichtung von Unterlagen verhindern
Porsche will Sichtung von Unterlagen verhindern

Diesel-Skandal: Verhaftung bei Porsche 

Wie ein Sprecher von Porsche am Freitag mitteilte, ist ein Verantwortlicher im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal in Untersuchungshaft genommen worden.
Diesel-Skandal: Verhaftung bei Porsche 

VW-Rekorde bringen auch Porsche SE mehr Geld ein

Läuft es rund bei VW, fließt auch bei der Porsche SE mehr Geld in die Kasse. Die Holding ist Hauptaktionärin von Volkswagen und profitiert von den guten Geschäften in Wolfsburg.
VW-Rekorde bringen auch Porsche SE mehr Geld ein

Porsche schaut sich nach neuen Umsatzbringern um

Porsche verdient prächtig, gibt aber auch viel Geld für den Start ins Elektro-Zeitalter aus. Weil das in Zuffenhausen erst 2019 richtig anbricht, gibt sich der Vorstand für dieses Jahr zurückhaltend - und hält die Augen nach weiteren neuen …
Porsche schaut sich nach neuen Umsatzbringern um

Generationswechsel beim Porsche-Clan

Die erste Generation bei Porsche: das war der legendäre Ingenieur, Firmengründer und Käfer-Erfinder Ferdinand Porsche. Inzwischen übernimmt in dem Clan immer mehr die vierte Generation das Ruder.
Generationswechsel beim Porsche-Clan

Neue Studie stimmt auf ersten elektrischen Porsche ein

Tesla hat es längst vorgemacht - nun will auch Porsche einen Sportwagen mit Elektroantrieb in Serie fertigen. Auf dem Genfer Autosalon bekommt das Publikum vom Mission E Cross Turismo einen ersten Eindruck.
Neue Studie stimmt auf ersten elektrischen Porsche ein

Starker Sauger: Porsche 911 GT3 RS debütiert in Genf

Standesgemäß bringt Porsche einen Elfer mit motorsportlichem Auftritt auf den Genfer Autosalon. Dort feiert der überarbeitete GT3 RS Messepremiere. Der 520 PS starke Renner wird 312 km/h schnell.
Starker Sauger: Porsche 911 GT3 RS debütiert in Genf

Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität

Ende 2019 kommt der erste reine Elektro-Porsche auf den Markt. Bei dem einen soll es aber nicht bleiben. Vorstandschef Blume hat schon Pläne und kann nun auch deutlich mehr Geld dafür ausgeben.
Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität

BMW, Porsche und Mercedes droht Millionenstrafe

Den deutschen Autoherstellern BMW, Mercedes und Porsche droht ein hohes Bußgeld. Grund sind Verstöße gegen Abgasauflagen in Südkorea.
BMW, Porsche und Mercedes droht Millionenstrafe

Scharf, schärfer, der neue Cayenne

Im Jahr 2002 bauten die Konstrukteure aus Zuffenhausen den ersten Cayenne. Jetzt bringt Porsche die dritte Generation auf den hart umkämpften SUV-Markt. 
Scharf, schärfer, der neue Cayenne

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines Fahrers erkennen. 
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

21.500 Cayenne: Porsche beginnt Nachbesserung der Diesel-SUV

Seit dem Sommer ist bekannt: Auch in der Diesel-Variante des Porsche Cayenne steckt eine nicht erlaubte Abschalttechnik für die Abgasreinigung. Nun beginnt der Rückruf.
21.500 Cayenne: Porsche beginnt Nachbesserung der Diesel-SUV

Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz

Porsche steht heute für PS-starke Autos und Geländewagen. Ein neues Buch enthüllt die Anfänge der Firma: Firmengründer Ferdinand Porsche entwickelte auch Kübelwagen, Panzer und anderes Militärgefährt für die Nazis.
Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz

Haben VW und Porsche Anleger abgezockt?

Schon lange ist der Sportwagenbauer Porsche eine Marke des VW-Konzerns. Doch der Beginn der Partnerschaft birgt milliardenschwere Risiken - auch nach Jahren noch. Volkswagen, mit den Folgen des Abgasskandals kämpfend, bleibt getrieben von Juristen.
Haben VW und Porsche Anleger abgezockt?

Musterverfahren nach VW-Übernahmeschlacht

Haben die Porsche SE und Volkswagen ihre Anleger 2008 im VW-Übernahmekampf getäuscht? Das ist die Frage - das Musterverfahren des Oberlandesgerichts Celle soll nun die Antwort liefern. Es geht um Milliarden. Wieder einmal.
Musterverfahren nach VW-Übernahmeschlacht

Diesel-Skandal: Früherer Porsche-Vorstand und Audi-Entwickler in U-Haft

Zwei Jahre nach Aufdeckung des Diesel-Skandals hat die Justiz einen früheren Audi-Motorenentwickler inhaftiert, der im Konzern eine steile Karriere machte. Damit erreicht der Fall eine neue Ebene.
Diesel-Skandal: Früherer Porsche-Vorstand und Audi-Entwickler in U-Haft