Morgenroutinen

So helfen Rituale beim Start in den Tag

So helfen Rituale beim Start in den Tag
Ausgeglichener, geselliger oder gewissenhafter werden: So einfach soll es gehen, Wesenszüge grundlegend zu ändern
Ausgeglichener, geselliger oder gewissenhafter werden: So einfach soll es gehen, Wesenszüge grundlegend zu ändern
Wie uns Komplimente glücklicher machen
Wie uns Komplimente glücklicher machen
So gelingt ein Umzug im Alter
So gelingt ein Umzug im Alter

Wie Eltern und Kinder schwierige Zeiten meistern

Eltern kennen es: Mit einem Kind stolpert man gefühlt von einer Krise in die nächste. Zähe Zeiten sind aber wichtig für die Entwicklung. Ein Überblick über typische Krisen und Erste-Hilfe-Tipps.
Wie Eltern und Kinder schwierige Zeiten meistern

Corona verändert Trauerrituale

Während Corona erscheint Trauern noch einsamer: Abschiednehmen ist oft nicht möglich und Beerdigungen müssen im kleinsten Kreise stattfinden. Doch es gibt immer noch Wege, um Nähe zu schaffen.
Corona verändert Trauerrituale

Glücklich liiert? Was aus medizinischer Sicht gegen eine Partnerschaft spricht

Einer neuen Studie zufolge können Partnerschaften unter Umständen das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen immens erhöhen – warum das häufig der Fall ist, erfahren Sie hier.
Glücklich liiert? Was aus medizinischer Sicht gegen eine Partnerschaft spricht

Teils lange Wartezeiten auf Psychotherapie

Existenzsorgen, Kontaktverbote, Beschränkungen - die Pandemie und ihre Auswirkungen können die Psyche belasten. Wer dann Hilfe sucht, muss sich oft gedulden. Wie kommen Betroffene durch die Wartezeit?
Teils lange Wartezeiten auf Psychotherapie

Ist Fasten im Lockdown eine gute Idee?

Die Restaurants haben geschlossen, Fernreisen sind nicht erlaubt und dann soll ich womöglich auch noch auf Schokolade verzichten? Warum Fasten gerade jetzt gut sein kann, erklärt ein Psychologe.
Ist Fasten im Lockdown eine gute Idee?

Studie: Wer langsam antwortet, dem wird nicht geglaubt

Das Gegenüber sucht nach Worten und braucht lange für eine Reaktion? Der lügt doch bestimmt! Verzögertes Antworten kann Glaubwürdigkeit kosten, bestätigt eine Analyse aus Frankreich.
Studie: Wer langsam antwortet, dem wird nicht geglaubt

Studie: Psychische Belastung im Lockdown steigt

Forscher der Universität des Saarlandes untersuchen, was die Menschen in der Corona-Krise beschäftigt - und kommen zu einem besorgniserregenden Zwischenergebnis. Die psychische Belastung wächst im Lockdown immer weiter.
Studie: Psychische Belastung im Lockdown steigt

Mit Liebe kochen und das Essen feiern

Essen in Pandemiezeiten hat Vor- und Nachteile. Statt Restaurantbesuch werden wir selbst kreativ. Zu viel Schokolade nebenbei hilft dagegen nur bedingt. Wie man das Beste aus der Situation macht.
Mit Liebe kochen und das Essen feiern

Belastungsstörungen sind therapierbar

Ein Unfall, ein Überfall, eine Naturkatastrophe: Schlimme Erlebnisse können Traumata hinterlassen. Für Betroffene wird der Alltag dann oft zur Qual. Wie finden sie raus aus dieser Situation?
Belastungsstörungen sind therapierbar

Paartherapie-Mythen: «Das müssen wir zu zweit schaffen!»

Was, die gehen zur Paartherapie? Dann ist die Beziehung wohl im Eimer! So denken viele Menschen. Drei abschreckende Mythen über Paartherapien - und wie viel davon tatsächlich wahr ist.
Paartherapie-Mythen: «Das müssen wir zu zweit schaffen!»

Psychologiestudium vorab prüfen

Der Weg in den Psychotherapeuten-Beruf wurde 2020 neu geregelt. Wer dieses Berufsziel verfolgt, muss künftig schon mit bestimmten Bachelor-Studiengängen starten. Was hat sich geändert?
Psychologiestudium vorab prüfen

Innere Durchhalteparolen können im Lockdown ermüdend sein

«Irgendwann ist diese Pandemie schon vorbei» - dieser Gedanke kam wohl fast jedem schon mal, und er hat auch etwas Tröstliches. Auf Dauer aber können solche Parolen ermüdend sein. Was hilft besser?
Innere Durchhalteparolen können im Lockdown ermüdend sein

Wie man Zwillinge individuell stärkt

Zwillinge sind gleich alt, sehen sich manchmal zum Verwechseln ähnlich und haben oft eine enge Bindung. Trotzdem hat jeder Zwilling eine eigene Persönlichkeit. Wie können Eltern die stärken?
Wie man Zwillinge individuell stärkt

Das System der Selbstoptimierung

Sich besser fühlen, geistig und körperlich - das wünscht sich doch jeder. Biohacking soll den Weg dorthin ebnen. Doch was steckt hinter diesem spektakulär anmutenden Begriff?
Das System der Selbstoptimierung

Warum Eltern intensive Angst bei Kindern ernstnehmen sollten

Viele Kinder gehen beim Spazierengang Hunden aus dem Weg oder fürchten sich vor dem Arztbesuch. Wann aber wird das bedenklich? Es gibt Anzeichen für Angststörungen - und Kinder mit erhöhtem Risiko.
Warum Eltern intensive Angst bei Kindern ernstnehmen sollten