Monatspressekonferenz der Stadtverwaltung

Entwicklung auf Sunderner Bildungshügel geht weiter - Brodel äußert sich zur Sorpe-Halbinsel

Entwicklung auf Sunderner Bildungshügel geht weiter - Brodel äußert sich zur Sorpe-Halbinsel
Stadtmarketing Sundern: Bürgermeister legt Aufsichtsrat-Mandat nieder
Stadtmarketing Sundern: Bürgermeister legt Aufsichtsrat-Mandat nieder
Bürgermeister des kurkölnischen Sauerlands zu Gast in Meschede
Bürgermeister des kurkölnischen Sauerlands zu Gast in Meschede
Beschluss über Sunderner "InSEK" soll verschoben werden
Beschluss über Sunderner "InSEK" soll verschoben werden
Erste "Jugendwerkstadt" bringt Ideen der jungen Sunderner zu Tage
Erste "Jugendwerkstadt" bringt Ideen der jungen Sunderner zu Tage

Neue Diskussionen um Innenstadt-Parkplätze in Sundern

Sundern. Es gibt wohl kaum ein Thema, das im Stadtgebiet Sundern so intensiv und kontrovers diskutiert wird wie die kostenlosen innerstädtischen Parkplätze, die im Zuge der Innenstadtentwicklung gegebenenfalls (zum Teil) wegfallen könnten. Jetzt …
Neue Diskussionen um Innenstadt-Parkplätze in Sundern

Diese Spieler sollen beim Benefiz-Derby in Sundern auf dem Platz stehen

Sundern. Während es am Sonntag im Revierderby um die Vorherrschaft im Ruhrgebiet ging, soll beim Aufeinandertreffen von Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am 26. Mai der Fairness-Gedanke im Vordergrund stehen. Dann treten im Röhrtalstadion in …
Diese Spieler sollen beim Benefiz-Derby in Sundern auf dem Platz stehen

Sunderner Verwaltung überarbeitet Stadtentwicklungskonzept "InSEK 2.025"

Sundern. Auf Basis der Beschlusslage des Fachausschusses Stadtentwicklung, Umwelt und Infrastruktur vom 13. Juli 2017 hat die Stadtverwaltung das Integrierte Stadtentwicklungskonzept „InSEK Innenstadt Sundern 2.025“ nun entsprechend überarbeitet.
Sunderner Verwaltung überarbeitet Stadtentwicklungskonzept "InSEK 2.025"

Rentenberatung wird wieder im Sunderner Rathaus angeboten

Sundern. Gute Nachrichten für die Sunderner Bürger: Ab Mai wird es wieder eine regelmäßige Rentenberatung im Rathaus geben. Das teilte die Stadtverwaltung heute mit.
Rentenberatung wird wieder im Sunderner Rathaus angeboten

Neue Kita in Sundern: Vier Standorte zur Auswahl

Sundern. Als das „Thema Nummer eins“ im Fachbereich Bildung Jugend und Familie bezeichnete dessen Leiter Martin Hustadt in der monatlichen Pressekonferenz der Stadtverwaltung die Kita-Planung für die nächsten Jahre. Für die geplante neue Kita im …
Neue Kita in Sundern: Vier Standorte zur Auswahl

Ortsvorsteher kritisiert Instandhaltung von städtischem Eigentum in Sundern

Sundern. Der Ortsvorsteher des Ortsteils Sundern, Hans-Jürgen Schauerte, hat in einem Schreiben an Bürgermeister Ralph Brodel die in seinen Augen mangelnde Instandhaltung von städtischem Eigentum in der Innenstadt kritisiert. Der Verwaltungschef …
Ortsvorsteher kritisiert Instandhaltung von städtischem Eigentum in Sundern

Sundern zeigt Flagge: Stadtverwaltung beteiligt sich an Aktion für Tibet

Sundern. Die Sunderner Stadtverwaltung wird am heutigen Freitag, 9. März, wieder die tibetische Flagge aufziehen und sich damit für das Recht der Tibeter auf Selbstbestimmung und die Einhaltung der Menschenrechte in Tibet aussprechen. Das teilte …
Sundern zeigt Flagge: Stadtverwaltung beteiligt sich an Aktion für Tibet

Neue „Kita am Röhrbogen“ soll hinter dem Bremkes-Center in Sundern entstehen

Sundern. Den Bau einer neuen Kindertagesstätte kündigte Fachbereichsleiter Martin Hustadt jetzt bei der monatlichen Pressekonferenz der Stadtverwaltung an. Auf dem städtischen Grundstück hinter dem Bremkes-Center soll die Einrichtung entstehen. „Wir …
Neue „Kita am Röhrbogen“ soll hinter dem Bremkes-Center in Sundern entstehen

Franz Müntefering zu Gast beim Sunderner Seniorenbeirat

Sundern. Viele interessierte Bürger der älteren Generationen waren der Einladung zur Mitgliederversammlung des Sunderner Seniorenbeirates gefolgt und in den Ratssaal des Rathauses gekommen. „Ich freue mich, dass so viele gekommen sind“, stellte die …
Franz Müntefering zu Gast beim Sunderner Seniorenbeirat

Amecker äußern bei Bürgerversammlung Unmut über geplanten Ferienpark

Amecke. Zu massiv, zu hoch und völlig überdimensioniert – ein ganzes Dorf wehrt sich seit vielen Jahren vehement gegen die Pläne zur Errichtung eines „Mega“-Ferienparks in Amecke. Mit nahezu 100 Prozent Ablehnung zu dem Großprojekt am Sorpesee …
Amecker äußern bei Bürgerversammlung Unmut über geplanten Ferienpark

Sunderner Karnevalisten bringen Rathausschlüssel in ihre Gewalt

Sundern. Sunderns Karnevalisten haben es geschafft: Sie haben auch in diesem Jahr den Rathausschlüssel in ihre Gewalt gebracht. Was erst für einige Irritationen und Empörung gesorgt hatte, fand dank der Karnevalsgesellschaft „Flotte Kugel“ in der …
Sunderner Karnevalisten bringen Rathausschlüssel in ihre Gewalt

Stadt Sundern will 2018 in Kitas und Schulen investieren

Sundern. Investitionen in die Zukunft: Die Stadt Sundern will in diesem Jahr für ihre Schulen und Kindertageseinrichtungen trotz knapper Kassen ordentlich Geld in die Hand nehmen. Das teilte die Verwaltung in ihrer jüngsten monatlichen …
Stadt Sundern will 2018 in Kitas und Schulen investieren

Etwa 100 Sunderner beteiligen sich am ersten Workshop zur Innenstadtentwicklung

Sundern. Welche Maßnahmen können zur Attraktivitätssteigerung der Sunderner Innenstadt beitragen und somit positive Impulse für eine Belebung geben? Rund 100 Bürger sowie Geschäftsleute und Eigentümer nahmen am Donnerstagabend am „Workshop …
Etwa 100 Sunderner beteiligen sich am ersten Workshop zur Innenstadtentwicklung

Schlüsselübergabe an Weiberfastnacht wird in die Sunderner Hubertushalle verlegt

Sundern. Wirbel um die traditionelle Schlüsselübergabe im Rathaus: Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel gab am Donnerstagmittag bekannt, dass die Übergabe des Rathausschlüssels an die Karnevalsgesellschaften aus dem Stadtgebiet an Weiberfastnacht, …
Schlüsselübergabe an Weiberfastnacht wird in die Sunderner Hubertushalle verlegt

Stadt Sundern will Bürger an Projektplanungen teilhaben lassen

Sundern. Aufgepasst und mitgemacht: Die Stadt Sundern ruft alle Bürger zur Beteiligung an den Planungen zur Innenstadtentwicklung auf. Der Auftakt zu diesem Prozess findet am morgigen Donnerstag, 1. Februar, um 19 Uhr in der Stadtgalerie statt. Die …
Stadt Sundern will Bürger an Projektplanungen teilhaben lassen