Mick Schumacher in der Formel 1? Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose: „Ich glaube, dass ...“
Sport-Mix

Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose

Mick Schumacher in der Formel 1? Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose: „Ich glaube, dass ...“

Mick Schumacher in der Formel 1? Früherer Ferrari-Teamchef mit Prognose: „Ich glaube, dass ...“
Brawn wünscht sich wieder Helden wie Michael Schumacher
Sport-Mix
Brawn wünscht sich wieder Helden wie Michael Schumacher
Brawn wünscht sich wieder Helden wie Michael Schumacher
Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro
Sport-Mix
Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro
Ferrari bietet Ross Brawn fünf Millionen Euro
Wolff: Hamilton und Rosberg gleichberechtigt
Sport-Mix
Wolff: Hamilton und Rosberg gleichberechtigt
Wolff: Hamilton und Rosberg gleichberechtigt
Lauda und Brawn zanken wegen Stallorder
Sport-Mix
Lauda und Brawn zanken wegen Stallorder
Lauda und Brawn zanken wegen Stallorder

Mercedes-Team: Geschäftsführer muss gehen

Sepang - Mercedes will endlich an die Formel-1-Spitze. Deshalb baut der Autobauer seinen Rennstall weiter um. Nun muss Geschäftsführer Fry gehen. Motorsportchef Wolff hat nun noch mehr Einfluss.
Mercedes-Team: Geschäftsführer muss gehen

Neue Ära der Silberpfeile beginnt in der Hölle

München - Für Mercedes bricht eine neue Ära an. Mit Toto Wolff in der Verantwortung und Lewis Hamilton im Cockpit wollen die Silberpfeile wieder auf Titeljagd gehen.
Neue Ära der Silberpfeile beginnt in der Hölle

Schwierige Aufgabe für Wolff bei Mercedes

Stuttgart - Toto Wolff soll die schwächelnden Silberpfeile wieder in Fahrt bringen. Der neue starke Mann im Mercedes-Motorsport verzichtete bei einer Presserunde aber auf große Ankündigungen.
Schwierige Aufgabe für Wolff bei Mercedes

Trotz Pannenserie: Schumi will nicht aufgeben

Berlin - Fährt Michael Schumacher auch mit 44 Jahren noch in der Formel 1? Von der bisherigen Pannenserie will sich der Rekordweltmeister jedenfalls nicht beeinflussen lassen. Mercedes verspürt derweil keinen Zeitdruck.
Trotz Pannenserie: Schumi will nicht aufgeben

Schumacher will Pech loswerden

Barcelona - Reifenprobleme, technische Macken und ein verpatzter Boxenstopp: Rekordweltmeister Michael Schumacher will in Barcelona endlich das Pech hinter sich lassen.
Schumacher will Pech loswerden

Rekordchampion als Randfigur

Sakhir - Nico Rosberg gilt nach seinem Premieren-Sieg als neuer Stern der Formel 1. Wie aber reagiert Michael Schumacher auf den plötzlichen Hype um seinen Teamgefährten?
Rekordchampion als Randfigur

Nur Bahrain-Debatte stört Hochglanz-Saison

Sakhir - Mit spektakulären Rennen hat die Formel 1 zuletzt beste Eigenwerbung betrieben. Für die Reise nach Bahrain aber erntet die Königsklasse Kritik. Sport oder Politik - welches Thema wird den Wüsten-Grand-Prix bestimmen?
Nur Bahrain-Debatte stört Hochglanz-Saison

Vertragsverlängerung? Schumacher hat die Ruhe weg

Melbourne - Rekordweltmeister Michael Schumacher freut sich auf den Start seiner insgesamt 19. Formel-1-Saison, bei einer Entscheidung über eine weitere Vertragsverlängerung hat er aber keine Eile.
Vertragsverlängerung? Schumacher hat die Ruhe weg

Schumi und Rosberg enthüllen Silberpfeil

Barcelona - 26 Tage vor dem Saisonauftakt hat der deutsche Werksrennstall MercedesAMG als letztes der Top-Teams seinen neuen Formel-1-Rennwagen vorgestellt. Schumi ist voller Vorfreude.
Schumi und Rosberg enthüllen Silberpfeil

Warum Schumi noch im alten Auto fährt

Jerez de la Frontera - Sieht man es positiv, könnte man sagen: Michael Schumacher und Nico Rosberg dürfen sich noch auf ihr neues Formel-1-Auto freuen. Mercedes lässt sich mit dem neuen Silberpfeil Zeit. Dafür gibt es Gründe.
Warum Schumi noch im alten Auto fährt

Schumacher soll bei Mercedes verlängern

Berlin - Die Mercedes-Teamspitze erhöht das Werben um eine Vertragsverlängerung mit Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher.
Schumacher soll bei Mercedes verlängern

Rosberg: Mit 26 schon im Klub der Hunderter

Budapest - Nico Rosberg bestreitet am Hungaroring sein 100. Formel-1-Rennen. Obwohl er Rekord-Champ Michael Schumacher regelmäßig abhängt, wartet er noch immer auf den ersten Sieg.
Rosberg: Mit 26 schon im Klub der Hunderter

Brawn lässt Schumi freie Hand

Silverstone - Michael Schumacher würde es Sebastian Vettel gönnen, wenn dieser seine Rekorde brechen sollte. Sich selbst sieht er immer noch mitten in seinem Dreijahresplan, Teamchef Ross Brawn könnte sich sogar noch mehr vorstellen.
Brawn lässt Schumi freie Hand

Mercedes-Teamchef Brawn: Pulver verschossen

Barcelona - Aus Sicht von Teamchef Ross Brawn hat der Formel-1-Rennstall Mercedes bis zum Saisonstart in Melbourne sein "Pulver verschossen". Das Vorbereitungsziel sei erreicht.
Mercedes-Teamchef Brawn: Pulver verschossen

Vettel, Schumacher und Rosberg im Favoritenkreis

Barcelona - Weltmeister Sebastian Vettel und das Silberpfeil-Duo Michael Schumacher/Nico Rosberg gehen nach dem Abschluss der Testfahrten in Barcelona zuversichtlich zum ersten Formel-1-Rennen nach Australien.
Vettel, Schumacher und Rosberg im Favoritenkreis