Zwischen Corona-Demo und Giftanschlag

„Maischberger“-Sendung mit peinlichen Ton-Problemen - hitzige Diskussion mit Wagenknecht

„Maischberger“-Sendung mit peinlichen Ton-Problemen - hitzige Diskussion mit Wagenknecht
Sahra Wagenknecht rechnet mit Merkel und Co. ab - „Deutschland feiert sich naiv für Corona-Erfolge, doch ...“
Sahra Wagenknecht rechnet mit Merkel und Co. ab - „Deutschland feiert sich naiv für Corona-Erfolge, doch ...“
Corona: „Dritte Welle“ und Pleiten-Boom? Streeck und Wagenknecht beunruhigen im ZDF
Corona: „Dritte Welle“ und Pleiten-Boom? Streeck und Wagenknecht beunruhigen im ZDF
Markus Lanz (ZDF): Linke Sahra Wagenknecht beichtet ihre Angst und verdrängt Politiker-Drohungen
Markus Lanz (ZDF): Linke Sahra Wagenknecht beichtet ihre Angst und verdrängt Politiker-Drohungen
Sahra Wagenknecht über Corona-App: „Die kommt nicht auf mein Handy“
Sahra Wagenknecht über Corona-App: „Die kommt nicht auf mein Handy“

Anne Will: Wagenknecht schimpft auf Corona-Lockerungen - „Ich kann niemandem erklären ...“

Sind die Corona-Maßnahmen in Deutschland verhältnismäßig? Diese heikle Frage debattierte am Sonntag Anne Will. An Warnungen und Mahnungen mangelte es nicht.
Anne Will: Wagenknecht schimpft auf Corona-Lockerungen - „Ich kann niemandem erklären ...“

Corona-Proteste bei Anne Will: Es sind nicht nur Volltrottel, die auf die Straße gehen

Die Corona-Proteste beschäftigen auch die Gäste bei Anne Will (ARD). Dabei übertrumpfen sich die Anwesenden gegenseitig im „Nicht-Pauschalisieren“. Die TV-Kritik. 
Corona-Proteste bei Anne Will: Es sind nicht nur Volltrottel, die auf die Straße gehen

Grüne fordern Scheuers Rücktritt - Wagenknecht startet Petition

Stürzt Andreas Scheuer über die Pkw-Maut? Grüne und SPD erheben schwere Vorwürfe. Sahra Wagenknecht setzt sich für ein „Andi-Scheuer-Gesetz“ ein.
Grüne fordern Scheuers Rücktritt - Wagenknecht startet Petition

Fall Assange: Vater von Wikileaks-Gründer setzt auf Merkel

Julian Assange wurde in England zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Ärzte warnen vor dem Tod des Wikileaks-Gründers. Dessen Vater setzt seine Hoffnungen in Angela Merkel.
Fall Assange: Vater von Wikileaks-Gründer setzt auf Merkel

Umfrage-Hammer: Angela Merkel ist nicht mehr die beliebteste Politikerin - Kanzlerin von links überholt

Kurz vor dem CDU-Parteitag verliert Angela Merkel in einer Umfrage den Platz als beliebteste Politikerin Deutschlands. Überholt wird sie aber nicht etwa von Robert Habeck.
Umfrage-Hammer: Angela Merkel ist nicht mehr die beliebteste Politikerin - Kanzlerin von links überholt

Nach Sahra Wagenknecht: Neues Führungsduo der Linken gewählt

Wegen Burnout und vielen Auseinandersetzungen zog sich Sahra Wagenknecht aus der Fraktionsspitze der Linken zurück. Nun wurde neu gewählt.
Nach Sahra Wagenknecht: Neues Führungsduo der Linken gewählt

„Anne Will“ zur Thüringen-Wahl: „Totale Auskehr der Demokratie“ - dramatische Diagnose im ARD-Talk

Am Sonntag sprachen verschiedene Gäste im ARD-Talk „Anne Will“ über die Landtagswahl in Thüringen. Thema vor allem: Der Erfolg von AfD und Linken.
„Anne Will“ zur Thüringen-Wahl: „Totale Auskehr der Demokratie“ - dramatische Diagnose im ARD-Talk

Linke: Wagenknecht könnte länger im Amt bleiben - wegen einer brisanten Spekulation

Eigentlich wollte Sahra Wagenknecht im Mai als Linke-Fraktionschefin abtreten. Nun könnte die Wahl ins neue Jahr verschoben werden - aufgrund einer durchaus brisanten Erwägung.
Linke: Wagenknecht könnte länger im Amt bleiben - wegen einer brisanten Spekulation

„Viel Geld, wenig Wirkung?“: Bei Maybrit Illner geht es um die finanziellen Folgen des Klimapakets

In dieser Woche dreht sich alles um den Klimaschutz. Bei Maybrit Illner diskutieren die Gäste über die finanziellen Folgen des Klimapakets der GroKo.
„Viel Geld, wenig Wirkung?“: Bei Maybrit Illner geht es um die finanziellen Folgen des Klimapakets

Neue Wagenknecht-Biografie: „Sie prügelt, kratzt, reißt Haare aus“

Über Sahra Wagenknecht, Linksfraktionschefin, ist eine neue Biografie erschienen. Wagenknecht gewährt darin Einblicke in ihre Zwangspause wegen ihres Burn-outs. 
Neue Wagenknecht-Biografie: „Sie prügelt, kratzt, reißt Haare aus“

Zitteranfälle bei Kanzlerin häufen sich - Wagenknecht ehrt Merkel: „Aber irgendwann ...“

Weil Angela Merkel einige Zitteranfälle hatte, ist ihr Gesundheitszustand immer häufiger Gesprächsthema. Sahra Wagenknecht meint, die Gründe zu kennen.
Zitteranfälle bei Kanzlerin häufen sich - Wagenknecht ehrt Merkel: „Aber irgendwann ...“

Sahra Wagenknecht versteht nichts von Mode - Designer Joop zeigt Sympathie für Linke

Bei der Veranstaltung „Mode trifft Politik“ waren Sahra Wagenknecht und Wolfgang Joop zu Gast. Joop sagte, Porno habe die Modeästhetik ersetzt.
Sahra Wagenknecht versteht nichts von Mode - Designer Joop zeigt Sympathie für Linke

Bundestag-Schwänzer: Diese Promi-Abgeordneten fehlen besonders oft - manche, des Geldes wegen

Bei den Abwesenheiten von Politikern ist es wie im Büro. Mancher hat eine schwache Gesundheit - einige Volksvertreter haben aber einfach Besseres zu tun: mehr Geld verdienen.
Bundestag-Schwänzer: Diese Promi-Abgeordneten fehlen besonders oft - manche, des Geldes wegen

„Ist die SPD noch zu retten?“ - Lafontaine fordert Fusion mit Linkspartei

Lafontaine wünscht sich die Fusion von SPD und Linkspartei. Wie ernst ist es ihm mit dieser Forderung? Ehefrau Wagenknecht stellt sich dagegen.
„Ist die SPD noch zu retten?“ - Lafontaine fordert Fusion mit Linkspartei

Lafontaine träumt von der Fusion des linken Lagers

Ex-Parteichef Oskar Lafontaine bedauert den Untergang der SPD an der Urne und hat eine Idee, wie der Abwärtstrend gestoppt werden kann.
Lafontaine träumt von der Fusion des linken Lagers

Sahra Wagenknecht bei Anne Will: „Innerlich immer ausgebrannter“ - neue Forsa-Umfrage 

Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sahra Wagenknecht, tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Bei „Anne Will“ sprach sie über die Krankheit. So wirkt sich ihr Rückzug auf die Linken aus. 
Sahra Wagenknecht bei Anne Will: „Innerlich immer ausgebrannter“ - neue Forsa-Umfrage 

Zustimmung für Union steigt - AfD und Grüne verlieren leicht

Das ZDF-“Politikbarometer“ veröffentlichte eine neue Umfrage. Gewinne, Verluste, Stagnation - so stehen die Parteien und Politiker bei den Wählern momentan im Kurs.
Zustimmung für Union steigt - AfD und Grüne verlieren leicht

„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil

Sahra Wagenknechts Bewegung hat offenbar die Rundfunkgebühren satt - seine Kritik äußert „Aufstehen“ aber in einem Stil, der vielen Beobachtern übel aufstößt.
„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil

Umfrage(n) mit Sprengkraft: Tritt Wagenknechts Bewegung bald zur Wahl an?

Sahra Wagenknecht will die Linke „nicht spalten“. Aber ihre Bewegung hat offenbar Lust auf Wahlteilnahmen. Und „Aufstehen“ könnte Konkurrenz wohl auch für die AfD sein.
Umfrage(n) mit Sprengkraft: Tritt Wagenknechts Bewegung bald zur Wahl an?

„Weiter unterstützen, aber...“: Wagenknecht sucht Hilfe für ihre Bewegung „Aufstehen“

Im August startete Sahra Wagenknechts „Aufstehen“ - nun sucht die Linke-Fraktionschefin „eigene Köpfe“ für die umstrittene Sammlungsbewegung.
„Weiter unterstützen, aber...“: Wagenknecht sucht Hilfe für ihre Bewegung „Aufstehen“

Brisante Entwicklung: Stürzt die Linke nun Sahra Wagenknecht?

Sahra Wagenknecht ist ein Aushängeschild der Linken - wegen ihrer „Aufstehen“-Bewegung und asylkritischen Äußerungen aber nicht unumstritten. Der Streit könnte eskalieren.
Brisante Entwicklung: Stürzt die Linke nun Sahra Wagenknecht?

ARD-Moderatorin bringt Wagenknecht in Bedrängnis - die klagt über „völligen Unsinn“

Sahra Wagenknecht hat bislang von einem Auftritt in Chemnitz abgesehen. ARD-Moderatorin Caren Miosga reagiert verwundert und hinterfragt die Haltung der „Aufstehen“-Bewegung.
ARD-Moderatorin bringt Wagenknecht in Bedrängnis - die klagt über „völligen Unsinn“

Wegen Chemnitz: Grünen-Chefin Baerbock lehnt Wagenknechts „Aufstehen“ ab

Sahra Wagenknecht möchte mit einer linken Sammlungsbewegung namens „Aufstehen“ Furore machen. Sogar Ex-Grünen-Chef Vollmer will sie unterstützen.
Wegen Chemnitz: Grünen-Chefin Baerbock lehnt Wagenknechts „Aufstehen“ ab

Wagenknechts Sammlungsbewegung: So viele meldeten sich an

Die von Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht initiierte Sammlungsbewegung "Aufstehen" stößt auf ein breites Echo. Allein in den ersten 24 Stunden gab es mehr als 30.000 Anmeldungen auf der Webseite der Initiative.
Wagenknechts Sammlungsbewegung: So viele meldeten sich an

„Grenzenlose Willkommenskultur“? So positioniert Wagenknecht ihre Bewegung in der Asylfrage

Zwischen „grenzenloser Willkommenskultur“ und „falscher Wut“: Sahra Wagenknecht hat nun ihre Bewegung „Aufstehen“ in der Asylfrage positioniert.
„Grenzenlose Willkommenskultur“? So positioniert Wagenknecht ihre Bewegung in der Asylfrage

Wagenknecht erteilt Bündnis mit SPD und Grünen eine Absage

Zum Start ihrer neuen Sammlungsbewegung hat Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht einem Bündnis mit SPD und Grünen eine Absage erteilt.
Wagenknecht erteilt Bündnis mit SPD und Grünen eine Absage

„PR-Initiative mit Egotrip-Anteil“: Wagenknecht gründet linke Bewegung - und wird scharf angegriffen

Linken-Fraktionschefin Wagenknecht startete am Samstag ihre angekündigte Sammlungsbewegung. Sie will nicht nur Wähler der Linken, sondern auch der Grünen und SPD gewinnen. Doch von dort gibt es scharfe Kritik.
„PR-Initiative mit Egotrip-Anteil“: Wagenknecht gründet linke Bewegung - und wird scharf angegriffen

Sahra Wagenknecht startet linke Sammlungsbewegung: “Unser Ziel ist eine neue Regierung“

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht startet am Samstag mit ihrer lang angekündigten linken Sammlungsbewegung. Es ist ein Frontalangriff auf die alterhergebrachten Parteien - auch auf ihre eigene.
Sahra Wagenknecht startet linke Sammlungsbewegung: “Unser Ziel ist eine neue Regierung“

Harte Worte von Wagenknecht über Merkel: „Ich sehe jemanden, der völlig fertig ist“

Erst fing der neue Beckmann-Talk ganz intim an, dann ließ sich Linken-Frau Sahra Wagenknecht zu persönlichen Attacken verleiten. Besonders harte Worte fand sie für Kanzlerin Merkel - doch auch Innenminister Seehofer bekam sein Fett weg.
Harte Worte von Wagenknecht über Merkel: „Ich sehe jemanden, der völlig fertig ist“

Linken-Politikerin Wagenknecht rechnet mit Parteien ab: „Wahlen sind eine Farce geworden“

Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht rechnet mit dem Parteiensystem in Deutschland ab. Bei den Bürgern habe sich Wut aufgestaut, die sich im Erfolg rechtsnationaler Kräfte entlade. 
Linken-Politikerin Wagenknecht rechnet mit Parteien ab: „Wahlen sind eine Farce geworden“