"Totgesagte leben länger"

MdB Patrick Sensburg hält Jamaika-Koalition weiterhin für vorstellbar 

MdB Patrick Sensburg hält Jamaika-Koalition weiterhin für vorstellbar 
SPD will neues Grundsatzprogramm
SPD will neues Grundsatzprogramm
Nahles wütend: Merkel verhinderte Reise zu EU-Sozialgipfel
Nahles wütend: Merkel verhinderte Reise zu EU-Sozialgipfel
Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu
Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu
Debatte um Gesundheitsversorgung auf dem Land sorgt für Brisanz
Debatte um Gesundheitsversorgung auf dem Land sorgt für Brisanz

SPD-Fraktionschefin Nahles: Koalition des Misstrauens droht

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles rechnet trotz der vertagten Sondierungsgespräche am Ende mit einer Jamaika-Koalition in Berlin.
SPD-Fraktionschefin Nahles: Koalition des Misstrauens droht

US-Magazin rechnet mit deutscher Regierung ab

Ein US-amerikanisches Politik-Magazin hat die deutsche Bundesregierung scharf kritisiert. Dem Bericht zufolge verhalte sich Deutschland heuchlerisch. 
US-Magazin rechnet mit deutscher Regierung ab

Schulz will SPD als Alternative zur "Schwampel" aufbauen

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz will die SPD als inhaltliche Alternative zu einer von ihm als "Schwampel" bezeichneten Jamaika-Koalition aufbauen.
Schulz will SPD als Alternative zur "Schwampel" aufbauen

SPD: Mit Jamaika droht Deutschland Stillstand

Vor dem Endspurt der Jamaika-Sondierungsgespräche hat die SPD ihre Kritik an Union, SPD und Grünen verschärft.
SPD: Mit Jamaika droht Deutschland Stillstand

Keine "Spielchen" mehr: Müller ruft Berliner SPD zur Ordnung

Hat sich die Berliner SPD nun wieder lieb? Parteichef Müller liest seiner zerstrittenen Truppe auf einem Parteitag die Leviten. Und sein Gegenspieler schlägt moderate Töne an.
Keine "Spielchen" mehr: Müller ruft Berliner SPD zur Ordnung

Nahles fordert „Agenda 2030“

Andrea Nahles will die SPD in eine Zukunftsdebatte führen - auch über Hartz-Reformen. Die Wortwahl könnte aber erstaunen: Die neue Fraktionschefin fordert eine „Agenda 2030“.
Nahles fordert „Agenda 2030“

SPD-Vize Schwesig für Direktwahl des SPD-Vorsitzenden

Berlin (dpa) - In der Diskussion um eine Erneuerung der SPD hat sich Partei-Vize Manuela Schwesig für eine direkte Wahl des Vorsitzenden ausgesprochen. "Die Parteibasis soll den Vorsitzenden wählen können", sagte die Ministerpräsidentin von …
SPD-Vize Schwesig für Direktwahl des SPD-Vorsitzenden

Schulz-Vorstoß zur Urwahl des SPD-Chefs stößt auf Skepsis

Widerspruch gegen Martin Schulz: Seine Idee, den SPD-Vorsitzenden künftig von der Basis wählen zu lassen, stößt bei SPD-Fraktionschefin Nahles und Parteivize Schäfer-Gümbel auf wenig Gegenliebe.
Schulz-Vorstoß zur Urwahl des SPD-Chefs stößt auf Skepsis

SPD und CDU in Niedersachsen machen erstmal Kassensturz

In Niedersachsen geht es auf dem Weg zur großen Koalition jetzt um wichtige Kursbestimmungen. Doch was von den politischen Wünschen von SPD und CDU ist finanziell umsetzbar? Am Dienstag wurde zunächst Kassensturz gemacht.
SPD und CDU in Niedersachsen machen erstmal Kassensturz

„Zu sehr auf Machtoptionen ausgerichtet“: So analysiert Nahles die SPD-Schlappe

Andrea Nahles soll die SPD wieder auf Vordermann bringen. Wie sie das machen will hat die Fraktionschefin nun angedeutet - und dabei kräftige Kritik am bisherigen Kurs geübt.
„Zu sehr auf Machtoptionen ausgerichtet“: So analysiert Nahles die SPD-Schlappe

12 Euro Mindestlohn: Wagenknecht bietet SPD Zusammenarbeit an

Während die Jamaika-Parteien noch streiten, will Sahra Wagenknecht die Opposition zusammenschweißen: Sie sucht den Schulterschluss mit der SPD - zum Beispiel in Sachen Mindestlohn.
12 Euro Mindestlohn: Wagenknecht bietet SPD Zusammenarbeit an

Merkel will bei Sondierung nichts von Neuwahlen hören

Bei den Jamaika-Gesprächen geht's jetzt ans Eingemachte. Zum Start der heißen Verhandlungsphase werden Kompromisssignale gesendet. Aber ob eine Einigung bis zum 16. November klappt, ist offen.
Merkel will bei Sondierung nichts von Neuwahlen hören

Bundestags-Neuwahl würde kaum etwas ändern

Die Jamaika-Sondierungen gestalten sich als zäh. Im Falle einer Neuwahl würde sich laut Umfrage dennoch am Ergebnis der Bundestagswahl kaum etwas ändern.
Bundestags-Neuwahl würde kaum etwas ändern

Neuwahlen statt Jamaika? Das sind die neuen Umfragezahlen

In Berlin hakt es bei den Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition noch an vielen Ecken und Enden. Wer nun schon auf Neuwahlen als Lösung zur Regierungsfindung spekuliert, für den gibt es ernüchternde Nachrichten.
Neuwahlen statt Jamaika? Das sind die neuen Umfragezahlen

Hendricks schockt mit schonungloser Bilanz zur deutschen Klimapolitik

Vor Beginn der UN-Klimakonferenz hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) eine verheerende Bilanz der deutschen Anstrengungen im Kampf gegen die Erderwärmung gezogen. Kritik gab es auch in Richtung Jamaika.
Hendricks schockt mit schonungloser Bilanz zur deutschen Klimapolitik