Es wird weiter diskutiert

Champions-League-Reform: Gegenvorschlag - verliert Bundesliga den vierten CL-Startplatz?

Champions-League-Reform: Gegenvorschlag - verliert Bundesliga den vierten CL-Startplatz?
Trotz schwerer Verletzung: Russ im Eintracht-Kader
Trotz schwerer Verletzung: Russ im Eintracht-Kader
Eintracht Frankfurt startet Europa-League-Saison mit Heimspiel gegen Arsenal
Eintracht Frankfurt startet Europa-League-Saison mit Heimspiel gegen Arsenal
Eintracht will wieder Europa rocken - Vorfreude auf Arsenal
Eintracht will wieder Europa rocken - Vorfreude auf Arsenal
Europa League: Eintracht gegen Arsenal - Gladbach gegen Rom
Europa League: Eintracht gegen Arsenal - Gladbach gegen Rom

Europa-League-Auslosung: Hammer-Lose für Frankfurt und Gladbach - UEFA-Mann sorgt für Verwirrung

Europa League 2019/2020: Die Gruppengegner von Frankfurt, Mönchengladbach und Wolfsburg stehen fest. Bei der Auslosung sorgte ein UEFA-Funktionär für Verwirrung.
Europa-League-Auslosung: Hammer-Lose für Frankfurt und Gladbach - UEFA-Mann sorgt für Verwirrung

"Fantastische Nacht": Eintracht in der Gruppenphase

Es war kein Spiel für schwachen Nerven. Doch Eintracht Frankfurt erreicht trotz einer Roten Karte für Rebic mit einem 3:0-Erfolg gegen Straßburg wie im Vorjahr die Europa-League-Gruppenphase. Und träumt wieder von einer langen Europa-Tour.
"Fantastische Nacht": Eintracht in der Gruppenphase

Jubel im Stadtwald: Eintracht Frankfurt besiegt Racing Straßburg mit 3:0

Eintracht Frankfurt erreicht nach einem 3:0 im Rückspiel gegen Straßburg wie im Vorjahr die Gruppenphase der Europa League.
Jubel im Stadtwald: Eintracht Frankfurt besiegt Racing Straßburg mit 3:0

UEFA kürt Europas besten Fußballer des Jahres

Der Niederländer Virgil van Dijk könnte als erster Verteidiger die UEFA-Auszeichnung als Europas Fußballer des Jahres erhalten. Der Champions-League-Sieger vom FC Liverpool gehört wie zwei alte Bekannte zum Finaltrio bei der Gala in Monaco.
UEFA kürt Europas besten Fußballer des Jahres

Hopp oder Topp: Eintracht gegen Straßburg unter Siegzwang

Eintracht Frankfurt will in die Europa League. Dazu benötigt der hessische Fußball-Bundesligist gegen Straßburg eine Sieg mit zwei Toren. Trainer Hütter erwartet ein Geduldsspiel.
Hopp oder Topp: Eintracht gegen Straßburg unter Siegzwang

Eintracht will wieder nach Europa - Rebic-Einsatz offen

In der Vorsaison begeisterte Eintracht Frankfurt in der Europa League. Daran wollen die Hessen auch in dieser Spielzeit anknüpfen. Gegen Straßburg muss ein Sieg her, um wieder die Gruppenphase zu erreichen. Ob Rebic mithelfen kann, ist offen.
Eintracht will wieder nach Europa - Rebic-Einsatz offen

Rummenigge: In Königsklasse "Muskeln spielen lassen"

Das kollektive Achtelfinal-Aus ist noch nicht vergessen. Vor der Auslosung für die nächste Gruppenphase der Champions League kommen aus München und Dortmund warnende, aber auch fordernde Töne. Schwere Kontrahenten wie Liverpool oder Real könnte es …
Rummenigge: In Königsklasse "Muskeln spielen lassen"

Erste Risse in heiler Frankfurter Welt - Rebic am Pranger

Eintracht Frankfurt bangt nach der Niederlage im Playoff-Hinspiel bei Racing Straßburg um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Ein Spieler steht besonders in der Kritik.
Erste Risse in heiler Frankfurter Welt - Rebic am Pranger

Niederlage in Straßburg: Frankfurt droht das Europa-Aus

Eintracht Frankfurt hat in der Europa-League-Qualifikation große Mühe beim französischen Club Racing Straßburg. Nach dem 0:1 im Elsass stehen die Hessen im Rückspiel gehörig unter Druck.
Niederlage in Straßburg: Frankfurt droht das Europa-Aus

Gruppenphase lockt: Eintracht will in die Europa League

Jetzt gilt es für Eintracht Frankfurt auf der internationalen Fußball-Bühne. In den Playoff-Spielen gegen Racing Straßburg entscheidet sich, ob die Hessen wie im Vorjahr in der Gruppenphase der Europa League dabei sein werden.
Gruppenphase lockt: Eintracht will in die Europa League

Eintracht will Euro-Party gegen Straßburg fortsetzen

Die Europa-Party in der Vorsaison hat Mannschaft und Fans von Eintracht Frankfurt heiß gemacht auf weitere internationale Auftritte. Bei einem Erreichen der Gruppenphase könnte auch die aktuelle Spielzeit eine besondere Eigendynamik bekommen.
Eintracht will Euro-Party gegen Straßburg fortsetzen

Live-Ticker zum Nachlesen: Eintracht gewinnt souverän gegen FC Vaduz

Die Frankfurter Eintracht gewinnt auch das Rückspiel gegen den FC Vaduz in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League. Der Live-Ticker zum Nachlesen.
Live-Ticker zum Nachlesen: Eintracht gewinnt souverän gegen FC Vaduz

Eintracht Frankfurt siegt locker in Vaduz

Eintracht Frankfurt gegen den FC Vaduz in der Europa League im Live-Ticker: Die SGE setzt sich mit 5:0 durch und steht schon mit einem Bein in der nächsten Runde.
Eintracht Frankfurt siegt locker in Vaduz

Eintracht mit Schwung nach Vaduz - Keeper Trapp zurück

Angesichts der spektakulären Rückkehr von Kevin Trapp gerät das Europa-Gastspiel in Vaduz fast zur Nebensache. Beim Außenseiter muss die Eintracht aber auch ohne ihren Torhüter bestehen. Der Nationalspieler hat für die kommenden Jahre große Ziele.
Eintracht mit Schwung nach Vaduz - Keeper Trapp zurück

Eintracht-Held Paciência muss um Stammplatz kämpfen

Eintracht Frankfurt bleibt in der Europa League auf Kurs Gruppenphase. Beim Sieg gegen Tallinn ist Geburtstagskind Paciência der gefeierte Tor-Held. Doch der Portugiese gilt im Angriff offenbar nicht als 1a-Lösung für die bevorstehende Saison.
Eintracht-Held Paciência muss um Stammplatz kämpfen

Eintracht Frankfurt im Soll - Vaduz nächste Europa-Hürde

Die Pflichtaufgabe gegen Tallinn hat Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt glanzlos erfüllt. Trainer Hütter sieht sein Team dennoch auf einem guten Weg. In den kommenden Wochen soll der Kader weiter verstärkt werden.
Eintracht Frankfurt im Soll - Vaduz nächste Europa-Hürde

Paciência gefeierter Mann bei Frankfurts Europa-Party

Eintracht Frankfurt hat die erste Hürde auf dem angestrebten Weg in die Gruppenphase der Europa League gemeistert. Beim Sieg gegen Tallinn werden zwei Spieler besonders gefeiert - einer vor dem Spiel und einer danach.
Paciência gefeierter Mann bei Frankfurts Europa-Party

Doppelpack Paciencia: Eintracht Frankfurt in der nächsten Runde der Europa League

Die Frankfurter Eintracht zieht nach einem Doppelpack von Goncalo Paciencia in die dritte Qualifikationsrunde der Europa League ein. Der Live-Ticker zum Nachlesen. 
Doppelpack Paciencia: Eintracht Frankfurt in der nächsten Runde der Europa League

Frankfurt will Pflichtaufgabe gegen Tallinn lösen

Nach dem internationalen Höhenflug in der Vorsaison strebt Eintracht Frankfurt erneut in die Gruppenphase der Europa League. Gegen den Außenseiter aus Tallinn will sich der Bundesligist keine Blöße geben.
Frankfurt will Pflichtaufgabe gegen Tallinn lösen

Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Die Auftritte von Eintracht Frankfurt in der Europa League haben im Vorjahr bleibenden Eindruck hinterlassen. Daran wollen die Hessen in dieser Saison anknüpfen - sowohl sportlich als auch atmosphärisch.
Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Eintracht-Stürmer Joveljic: Balkan-Knipser trifft sofort

Eintracht Frankfurt hat möglicherweise schon den Nachfolger für den zu Real Madrid gewechselten Luka Jovic gefunden: seinen serbischen Landsmann Dejan Joveljic. Der 19-Jährige schoss bei seinem Debüt das 2:1-Siegtor im Qualifikationsspiel der Europa …
Eintracht-Stürmer Joveljic: Balkan-Knipser trifft sofort

Eintracht siegt in Tallinn: Joveljic erzielt Siegtor

Eintracht Frankfurt hat den ersten Schritt in die nächste Qualifikationsrunde der Europa League mit einem 2:1 beim FC Flora Tallinn gemacht. Ein Neuzugang war dabei der entscheidende Mann.
Eintracht siegt in Tallinn: Joveljic erzielt Siegtor

Europa League: Eintracht Frankfurt gewinnt mit 2:1 beim FC Flora Tallinn

Die Frankfurter Eintracht gewinnt das Hinspiel in der zweiten Europa-League-Qualifikationsrunde gegen Flora Tallinn mit 2:1.
Europa League: Eintracht Frankfurt gewinnt mit 2:1 beim FC Flora Tallinn

Quali-Start in Estland: Eintracht Favorit in Tallinn

Eintracht Frankfurt muss sich nach dem Halbfinal-Höhenflug in der vergangenen Saison nun erst einmal in der Qualifikation für die Europa League durchsetzen. Erster Gegner ist am Donnerstag der FC Flora Tallinn.
Quali-Start in Estland: Eintracht Favorit in Tallinn

"Achtsam sein": Eintracht vor Tallinn gewarnt

Eintracht Frankfurt muss sich nach dem Halbfinal-Höhenflug in der vergangenen Saison nun erstmal in der Qualifikation für die Europa League durchsetzen. Erster Gegner ist am Donnerstag der FC Flora Tallinn.
"Achtsam sein": Eintracht vor Tallinn gewarnt

Frankfurt winkt bei Weiterkommen Fehérvar oder Vaduz

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt würde bei einem Weiterkommen in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation auf den Sieger der Partie zwischen dem ungarischen FC Fehérvar und dem FC Vaduz aus Lichtenstein treffen.
Frankfurt winkt bei Weiterkommen Fehérvar oder Vaduz

Sommerfahrplan: SGE-Neuzugang trifft auf seinen Ex-Verein

Ende Juli wartet für Eintracht Frankfurt schon die Europa-League-Qualifikation. Doch es gibt noch weitere wichtige SGE-Termine.
Sommerfahrplan: SGE-Neuzugang trifft auf seinen Ex-Verein

Financial Fair Play: AC Mailand vom Europacup ausgeschlossen

Lausanne (dpa) - Der italienische Spitzenclub AC Mailand ist wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play für die kommende Saison aus dem Fußball-Europapokal ausgeschlossen worden.
Financial Fair Play: AC Mailand vom Europacup ausgeschlossen

Eintracht startet Europa-Abenteuer in Serbien oder Estland

Eintracht Frankfurt will nach der überragenden Europa-League-Saison erneut in der Gruppenphase des zweithöchsten europäischen Club-Wettbewerbs mitmischen. Dafür müssen die Hessen drei Ausscheidungsrunden meistern. Der Auftakt ist machbar.
Eintracht startet Europa-Abenteuer in Serbien oder Estland

Eintracht Frankfurt braucht langen Atem

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt schaut gespannt nach Nyon. Am Sitz der Europäischen Fußball-Union in der Schweiz wird am 19. Juni die zweite Qualifikations-Runde zur Europa League ausgelost.
Eintracht Frankfurt braucht langen Atem